» »

Fetisch entwickelt sich komisch

CFinnRamon4


In dem Link von wegen Crush-Fetisch steht ja aber auch, dass es für dich auch einfach um die Zerstörungskraft ihrer Füße gehen kann. Es dich also vielleicht auch erregen würde, wenn sie etwas Nicht-Lebendiges zertritt.

So wie ich es verstehe, besteht für dich das Dilemma darin, dass du nicht möchtest, dass Tiere/Lebewesen zu deinem Lustgewinn getötet werden? Das ist doch eine sehr gesunde Einstellung. Ich bin ja auch so jemand, der Insekten wenn irgend möglich vor die Tür setzt, als sie zu töten.

In deinem Kopf kann ja jetzt passieren, was will, solange es nicht in die Tat umgesetzt wird. Und wenn du da was umsetzen willst, kannst du es ja, wie gesagt , mal mit leblosen Dingen probieren. Vielleicht hat deine Freundin da dann auch mehr Verständnis für.

b\labl&ubbxbla


Ich glaube das wäre nicht das Gleiche, hab das bei diversen Videos nun schon festgestellt.

Hatte auch die Hoffnung, dass das mit leblosen Dingen das gleiche wäre.

Das moralische Dilemma bleibt natürlich und wiegt so schwer, dass ich mir momentan nicht vorstellen könnte diese Fantasien in die Realität umzusetzen.

Aber ich weiß, die Betonung liegt auf momentan...

Ganz davon abgesehen, dass ich noch nicht mal weiß wie ich Ihr davon erzählen soll und ob. Ich hoffe einfach, dass ich standhaft bleibe und dem nicht nachgebe.

CvinKnamonx4


Das hoffe ich auch, dass du standhaft bleibst! Nicht alle Fetische müssen ausgelebt werden und nicht alle Fetische dürfen ausgelebt werden.

KRnuf.fl


@ Mayflower

Deinen Hinweis habe ich zu spät gelesen - die krieg ich nicht mehr aus dem Kopf :°( Wie kann man nur

@ BlaBlubbla

Ich hoffe sehr, dass Du da standhaft bleiben kannst, wie Cinnamon4 schon schrieb. Fetisch ist nicht schlimmer, jeder hat vielleicht auch einen.. aber wenn andere dabei zu schaden kommen, die das NICHT WOLLEN, hört der Spaß auf.

Alles Gute

K nuffxl


Was dabei wohl rauskam.. ich hoffe, er hat die Kurve gekriegt was das angeht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH