» »

über sexuelle Wünsche / Fantasien sprechen

RgememMberMe8x7 hat die Diskussion gestartet


Hi ihr lieben,

ich (28) habe seit 2 Monaten einen neuen Partner (28) und hatte noch nie so ein erfüllenden, zärtliches, erotisches Sexleben. Bin also seeehr zufrieden momentan. Da ich großes Vertrauen zu ihm nach der kurzen Zeit entwickeln konnte, ist es glaube ich, Zeit, über meine sexuellen Wünsche mit ihm zu sprechen. Also das was mich richtig scharf machen würde. Ich lese hier immer wieder Frauen sollen den Mund aufmachen. Gut.

Wie habt ihr das gemacht? Während dem Sex, in angeheizter Stimmung? Oder nachmittags bei Kaffee und Kuchen? ;-)

Und wie habt ihr angefangen: "Du Schatz, ich möchte dir was mitteilen..."??

Ich habe gestern Abend alles aufgeschrieben, soll ich ihm meinen Text einfach in die Hand drücken und auf seine Reaktion gespannt sein?

HELP o:)

Antworten
M"r. F.ozreskxin


Bei Kaffee und Kuchen fände ich prima.

RPemem!b9erMe8x7


Ernst gemeint? Sorry im Internet verhelfen meist Smileys, um die korrekte Interpretation zu gewährleisten...

;-D und es ist noch seeeehr früh am morgen!!

MNelC>7x7


Hallo RememberMe87

Das mit dem schriftlich ist immer so eine Sache, doch sicherlich der erste Wichtig Schritt, in die richtige Richtung :)^

Ich kann nur sagen, manchmal kommt der passende Moment für Wunschäußerungen ganz von alleine, in dem Augenblick, wenn Du Dich richtig wohlfühlst, so war und ist es bei mir.

Das kann nun gerade während des Sex sein, wenn man was gemeinsam im TV sieht oder auch eben bei Kaffee und Kuchen. ... @:)

Du darfst Dich nicht auf ein Gespräch verkrampfen, sonder lasse Dich einfach von Deinem Gefühl leiten. ...viel Erfolg. ..

Grüße

@:) @:) @:)

R6ememcberMxe87


Danke @:)

Oh ja, ich manchmal echt verkopft,... schon wieder

EhinfachcNu|rIch1x962


Ich denke am besten ist es Abends bei Kerzenschein und ein Glasel Wein und schöner Musik

MVelCx77


Das kenne ich nur zu gut, ging mir früher auch so. .....

M}emlC7x7


Bitte nicht bei Alkohol!

Mkr. For=es kixn


Du bastelst im einen Advendskalender mit der Beschreibung von 24 sexuellen Vorlieben drin und ihr habt im Dezember viel Spaß.

Ohne Smilie.

rSa*lfs1q00x64


Ich denke es kommt auch darauf an was du für Wünsche hast, wenn es zum Beispiel ist das du Analsex willst kannst du es ihm sicher mitteilen wenn ihr gerade in Aktion seid.

Bei NS oder so ist es sicher etwas schwerer, da sollte man dann auf den richtigen Moment warten.....

Oder wirklich die Schriftform wählen, dann aber so das du vorher mit ihm redest und den Vorschlag machst das jeder mal seine Wünsche und geheimen Fantasien aufschreibt und ihr sie dann gemeinsam vergleicht und überlegt was ihr dem anderen erlauben wollt, bzw. was ihr vielleicht sogar gemeinsam wollt.

RKeme}mbeor.Mex87


Da der Alkohol und ich nicht wirklich beste Freude sind, lasse ich das lieber ;-)

Der Adventskalender klingt cool :)^

und @Ralf, da hast du sicherlich recht, es kommt drauf an, welche Wünsche man (frau) hat - meine Wünsche denke ich, sind "besprechenswert", haben mit Vertrauen absolut zu tun, ...sollte man also wirklich eher VOR dem Sex äußern und nicht mittendrin - das jeder von uns mal aufschreibt, was er sich wünscht, klingt fair! Und dann können wir alles ausprobieren, was sich gut anhört/fühlt :)^

M4r.L Foires}kxin


Vielleich mag er ja auch einen Advendskalender basteln?

Er teilt seine Wünsche an geraden Tagen mit und Du an ungeraden. Zwischendurch gibt es was Süßes.

y#essDesnGexee


Ich sag meiner Freundin immer beim Sex was wir ja mal ausprobieren könnten. Irgendwann das nächste mal. Sie kann auch ihre Wünsche beim sex besser äussern. Sonst wird es uns beiden zu gestelzt. Also wie ne Einkaufsliste.

Esinf-achNurzIch-1962


@ MelC77

Ich meine mit nem Glasel nicht betrinken

Einfach nur eine romantische und harmonische Situation schaffen

E>inf'achNurEIch196x2


Ich denke auch wenn man über Wünsche und Neigungen nicht redet das man früher oder später ausbricht ... Weil es einem fehlt

Hoffe und Wünsche Dir das Ihr zusammen glücklich werdet

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH