» »

Komme nicht wegen fehlendem Reiz und vor allem wegen meinem Kopf

M.ax5y2x2M hat die Diskussion gestartet


Hallo ich bin schon seit einem guten halben Jahr mit meiner Freundin zusammen und sie ist die erste mit der ich Sex habe. Am Anfang war mein Penis beim Eindringen immer schlaff, so dass ich nicht reinkam, das hat sich dann immer weiter gebessert, so dass ich ganz gut mit ihr Spaß haben kann, bis zu einem gewissen Punkt:

Wenn sie kommt bzw. anfängt lauter zu stöhnen, möchte ich mein Bestes geben damit sie zum Orgasmus kommt (was in der Regel immer gelingt). Nur ist das Problem dass, meiner nicht mehr will wenn sie anfängt zu stöhnen bzw auf ihren Höhepunkt zusteuert.

Deshalb ist es mega selten dass ich mal solange durchhalte bis ich komme (meistens wenn ich weitermache nachdem sie gekommen ist, weil sie dann "ruhig ist").

Also irgendwie kann ich noch nicht ganz abschalten, was ich echt nervig finde.

Und der zweite Punkt ist dass ich bei SB in paar Sekunden kommen kann, aber beim Sex fehlt mir dann der Reiz, den ich mit der Hand mache. Ich könnte gefehlt stundenlang rein raus. Es ist ja schön aber es fehlt dann einfach der Reiz zu kommen, es sei denn ich werde halt sehr schnell aber dann schaltet sich wieder mein kopf an und sagt: "Jetzt muss du aber kommen!".

Und auch Blowjobs gehen garnicht, denn mein Kopf ist voll wenn sie anfängt und er schlaff.

Ich hoffe ihr versteht das Problem und könnt vielleicht paar Tipps geben, wie ich den blöden Kopf freibekommen.

Antworten
E-he'malig_er Nutzer (#570x471)


@ Maxy

Das was Du schreibst, ist den allermeisten Männern nicht unbekannt. Es ist aber relativ simpel zu lösen: Du musst lernen, einfach egoistischer zu werden und dich "fallen" zu lassen. Genieß doch einfach mal den Blowjob und lass zu, dass Deine Partnerin Dich verwöhnen will. Schaut Euch zusammen einen Porno an oder erzähl ihr beim sex Deine Phantasien. Du wirst erstaunt sein, wie gerne auch Frauen solche Phantasien teilen :-)

LG und schönen 2. Advent

c$hiefo+laxtu


Evtl. mal die SB komplett weglassen und so natürlichen Druck aufbauen?

Suhy1F51x2


Konzentriere dich weniger auf Ihr gestöhne sondern mehr auf Dein eigenes kommen. Möglicherweise löst Ihr stöhnen einen Störimpuls bei Dir aus weil Du denkst es gefällt Ihr nicht. Das Gegenteil ist aber der Fall.

Wenn das nicht klappt bitte Sie einfach das stöhnen in ein kräftiges tiefes atmen umzuwandeln.

LG

Riiff%ard


Hey Maxxy, dein Problem hatte ich auch, bin ja noch nicht all zu lange im "Business" ;-D

3 Dinge die mir EXTREM geholfen haben:

1. Was Shy schon sagte, auch an dich denken, vollkommen fallen lassen.

2. VIEL Sex, dadurch lernst du Punkt 1 eigentlich automatisch.

3. Pornos und onanieren reduzieren, habe Pornos aus meinem Leben komplett verbannt. Onaniere seltener und wenn dann ohne viel Druck, alles ganz easy. Das gute was dadurch passiert ist, du brauchst weniger Reibung und die Reibung der Vagina kommt dir dann sehr stark vor (was sie ja auch eigentlich ist).

Hoffe das hilft, bisschen Disziplin gehört vor allem bei den Pornos und beim onanieren schon dazu aber lohnt sich, Viel Glück!

MFartJinx_20


Wenn es deine erste Freundin ist, mit der du Sex hast, dann ist anzunehmen, dass du bislang Sexualität ausschließlich über Selbstbefriedigung erlebt hast. Das ist absolut ok und ging uns ja allen mal so ;-) aber inzwischen haben sich die Medien eben auch gewandelt. Ich weiß nicht, wie alt du bist, aber bei uns gab es früher entweder kein Internet, oder es war noch nicht sonderlich schnell. Heute hat jeder Teenager superleicht Zugang zu HD-Pornos und ist extremen Reizen ausgesetzt. Es ist schon eine Weile bekannt, dass übermäßiger Porno-Konsum (gerade in jüngeren Jahren) zu Erektionsproblemen bei realem Sex führen kann. Wenn ein optischer Reiz (Video) da ist, geht es, aber Sex mit realen Personen reicht nicht mehr aus.

Probier doch mal 2 Wochen komplett auf SB und vor allem auf Pornos zu verzichten und schau, ob sich etwas ändert.

Hast du eigentlich morgens öfter mal eine Morgenlatte? Bekommst du untertags auch mal spontan eine Erektion, z.B. wenn du eine sehr hübsche Frau im Bus o.ä. siehst? Oder geht es nur, wenn du entsprechend extreme Fantasien dazu durchspielst?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH