» »

Wird Entjungferung überbewertet?

a+va7nxti


Ich hatte ja eher Witze über rossige Stuten auf der Tastatur liegen...

g8auljoise


Ja und? Mach schon, avanti. ;-D

Und, um nochmal irgendwie den Bogen zum Thema zurückzubekommen: mein erster Sex war ziemlich fantastisch, ich denke ganz gerne daran zurück. Der Typ war ein Vollpfosten, wir waren auch nicht zusammen.

d6aniaeH8x7


Ich warte auch noch, avanti. ]:D

Meiner war nicht so toll, tat eben weh und das trotz reiten und allem was da angeblich sonst totsicher wirkt. Wurscht. Es war nicht seine Schuld, der Kerl war echt lieb und danach wurde es sehr schnell sehr viel besser. In der Reihe der Männer mit denen ich Sex hatte nimmt er aber keinen gesonderten Platz ein. Allerdings war er ein wirklich verdammt guter Küsser.

a6vanBtxi


Kein konkreter Witz. Hat schon für alleine vorm Handy sitzen und Tränen lachen gereicht. Bin leicht zu beeindrucken bei auch nur ansatzweise blöden Witzen...

Mein erster Typ war toll. Nur der Sex. Puh. Die Erkenntnis das es wirklich Spaß macht hat ein Weilchen und den ein oder anderen Typen gedauert.

S`hoyjxo


Urs, nicht weinen. Klar gibt es den weiblichen Superorgasmus, so wie deine Freundin es dir damals gesagt hat (und dass nur du ihn bei ihr je auslösen konntest). Lass dir von uns frustrierten Schnepfen hier nix anderes erzählen, hörst du? Es gibt den Superorgasmus, der selbst bei einer Siebzigjährigen noch einen Eisprung auslösen und sie sofort erschwangern lassen würde, es gibt den Weihnachtsmann, und es gibt eine Paralleldimension, in der Parallel-Urs von anderen verstanden wird. Versprochen!

Lziehsel*ottex40


;-D ;-D ;-D

Danke für diesen Post, Shojo.... *:)

Und was die Entjungferung angeht....War da irgendwas? ]:D Ich hatte es ihm nichtmal gesagt....

M=ar9tin]_20


Um es kurz zu machen: meiner Meinung nach wird Entjungferung tatsächlich überbewertet. Alles was zählt ist, dass deine Frau aus der Opferrolle rausgekommen ist und mit dir ein besseres Leben hat. Nicht jeder trifft im Leben immer die "richtige" Entscheidung, aber andererseits hat es euch zu dem geformt, was ihr heute seid.

Und wegen Jungfrau: einmal ist eben das erste Mal.

EPhemaliyger N/utz'er (#39q5P71x)


Lass dir von uns frustrierten Schnepfen hier nix anderes erzählen, hörst du?

Ja doch: Vergeßt nicht, beizeiten "Hoppe, hoppe Reiter" zu spielen, dann braucht ihr nicht mehr frustriert sein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH