» »

Sexualverkehr als eheliche Pflichterfüllung

EshemaPliger NutzVer (#5x28611)


Die 10 Gebote gelten doch auchohne dass ich Christ bin.

Das ist wie mit allen "christlichen" Werten: Die schreiben sich das auf die Fahnen als ob es etwas besonderes wäre. Dabei ist es für viele bzw die Meisten tatsächlich Standard. Völlig losgelöst vom Glauben.

EOhemaWliger WNutze%r ({#3957x1)


So ist es; nur hat man sich darüber klar zu sein, daß die Zehn Gebote nichts spezifisch Christliches sind, sondern nach dem AT den Juden übermittelt worden sind. Deshalb findet man dieselben auch nirgends im NT.

s`enVsibelmcan


Die 10 Gebote gelten doch auchohne dass ich Christ bin.

Nein. Ein Teil der Gebote, richtet sich vor allem an gläubige Meschen:

(aus Elberfelder Bibel 1905, 2. Mose - Kapitel 20:1-10):

Und Gott redete alle diese Worte und sprach: Ich bin Jehova, dein Gott, der ich dich herausgeführt habe aus dem Lande Ägypten, aus dem Hause der Knechtschaft. Du sollst keine anderen Götter haben neben mir. - Du sollst dir kein geschnitztes Bild machen, noch irgend ein Gleichnis dessen, was oben im Himmel und was unten auf der Erde und was in den Wassern unter der Erde ist. Du sollst dich nicht vor ihnen niederbeugen und ihnen nicht dienen; denn ich, Jehova, dein Gott, bin ein eifernder Gott, der die Ungerechtigkeit der Väter heimsucht an den Kindern, am dritten und am vierten Gliede derer, die mich hassen; und der Güte erweist, auf Tausende hin, an denen, die mich lieben und meine Gebote beobachten. - Du sollst den Namen Jehovas, deines Gottes, nicht zu Eitlem aussprechen; denn Jehova wird den nicht für schuldlos halten, der seinen Namen zu Eitlem ausspricht. Gedenke des Sabbathtages, ihn zu heiligen. Sechs Tage sollst du arbeiten und all dein Werk tun; aber der siebte Tag ist Sabbath dem Jehova, deinem Gott: du sollst keinerlei Werk tun, du und dein Sohn und deine Tochter, dein Knecht und deine Magd, und dein Vieh, und dein Fremdling, der in deinen Toren ist.

s~enasgiboelmxan


daß die Zehn Gebote nichts spezifisch Christliches sind, sondern nach dem AT den Juden übermittelt worden sind. Deshalb findet man dieselben auch nirgends im NT.

Im neuen Testament greift Jesus z.B. hier die Frage nach den Geboten nochmals auf:

([[http://www.bibel-online.net/buch/elberfelder_1905/markus/12/#31 aus Elberfelder Bibel 1905, Markus 12:28-31]])

Und einer der Schriftgelehrten, der gehört hatte, wie sie sich befragten, trat herzu, und als er wahrnahm, daß er ihnen gut geantwortet hatte, fragte er ihn: Welches Gebot ist das erste von allen? Jesus aber antwortete ihm: Das erste Gebot von allen ist: "Höre, Israel: der Herr, unser Gott, ist ein einiger Herr; und du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben aus deinem ganzen Herzen und aus deiner ganzen Seele und aus deinem ganzen Verstande und aus deiner ganzen Kraft". [Dies ist das erste Gebot.] Und das zweite, ihm gleiche, ist dieses: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst". Größer als diese ist kein anderes Gebot.

Auch hier würden den ersten Teil der beiden Gebote Ungläubige wohl ignorieren- der zweite Teil hätte aber auch für Ungläubige durchaus Berechtigung.

Ephemalige,r NutKzer (#3957x1)


Zu obigem Zitat aus Mk 12,28-31 sei gesagt: Vergleicht man diesen NT-Text mit dem Dekalog nach 2. Mose 20,1-17 bzw. 5. Mose 5,6-21, stellt man fest, daß diese nicht übereinstimmen. Vielmehr handelt es sich bei Mk 12,29 f. um ein Zitat aus 5. Mose 6,4 f. und bei Mk 12,31 um ein Zitat aus 3. Mose 19,18 - damit nicht aus dem Dekalog.

sIensibPelmHaxn


Zu obigem Zitat aus Mk 12,28-31 sei gesagt: Vergleicht man diesen NT-Text mit dem Dekalog nach 2. Mose 20,1-17 bzw. 5. Mose 5,6-21, stellt man fest, daß diese nicht übereinstimmen. Vielmehr handelt es sich bei Mk 12,29 f. um ein Zitat aus 5. Mose 6,4 f. und bei Mk 12,31 um ein Zitat aus 3. Mose 19,18 - damit nicht aus dem Dekalog.

Die hängen alle miteinander zusammen. Es sind keine widersprüchlichen Aussagen, sondern haben Bezug zueinander- letztliich auch zu den 10 Geboten.

MkadamexXmas


Woher willst du wissen ob diese Frauen einen bzw keinen Orgasmus hatten. Wenn sie nebenbei SB betreiben haben sie ohne Mann einen.

E8hemaligehr Nutzewr (#39571)


1. Woher willst du wissen ob diese Frauen einen bzw keinen Orgasmus hatten.

2. Wenn sie nebenbei SB betreiben haben sie ohne Mann einen.

Bemerkenswert ist, daß sich in der Bibel weder zu (1.) noch zu (2.) eine Aussage findet. Weiter sei angemerkt, daß bei (1.) eine dritte Variante fehlt, indem eine Frau zufolge sexueller Aktivitäten auch zu mehreren Orgasmen kommen kann.

M\adameXxmas


Welche Aktivitaeten denn?

ELhemalOiger ~Nut\zer (x#39571)


MadameXmas

Welche Aktivitaeten denn?

Aber bitte - dazu bin ich doch wirklich nicht da, einer Dame darzulegen, welcher sexuellen Aktivitäten es bedarf, daß sie zu mehreren Orgasmen kommen kann.

s.uddmi


Vergesst die Kirchen und die Religionen, wie sie alle heißen. Diese haben nur Mord, Verfolgung Folter, Kindesmissbrauch schon in der Vergangenheit (Kreuzzüge, Inqusition, etc.) und heutzutage in Afrika und in den arabischen Ländern) gebracht.

Geniess den Sex so lange es geht. Zeugung hier oder Zeugung her. Es ist ein Geschenk der Natur und es tut der Seele und der Gesundheit gut. Praktiziere AV, Oral und alles was Euch dabei einfällt.

E@hemaliger oNutze}r (#3O9x571)


Vergesst die Kirchen und die Religionen, wie sie alle heißen. Diese haben nur Mord, Verfolgung Folter, Kindesmissbrauch schon in der Vergangenheit (Kreuzzüge, Inquisition, etc.) und heutzutage in Afrika und in den arabischen Ländern) gebracht.

Bitte nicht generalisieren; konkret: Bei welcher streng synodal verfaßten Kirche haben sich die o. g. Mißstände ereignet?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH