» »

Gesteigerter Sexualtrieb

dGonngi-darxko hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich(m,22) habe ein etwas komisches Problem. Ich kann und brauche es mitunter recht häufig.

Es gibt Phasen da ist es normal, dass ich so 1x täglich das Bedürfnis habe und dann gibt es Phasen wo ich mehr als 3x könnte.

Ist das noch "normal" oder welche Ursachen kann es haben?

Es ist halt so, dass es mich beim Lernen einschränkt, weil ich mittendrin dann Lust bekomme und mich kaum konzentrieren kann.

Antworten
S<chwFarz6x66


Es ist halt so, dass es mich beim Lernen einschränkt, weil ich mittendrin dann Lust bekomme und mich kaum konzentrieren kann.

donni-darko

Wo ist das Problem? Palme schütteln->Entspannung->Weiter lernen!

S8hy15L1x2


Von der Leistungsfähigkeit her kann ein Mann im durchschnitt alle halbe Stunde. :-D Das rechne mal auf einen ganzen Tag aus. :)z Da sind 3 oder mehr mal noch nicht viel. :)z Ansonnsten wie schon geschrieben - Palme schütteln->Entspannung->Weiter lernen! ;-D

M>elC7x7


:)^ :)^ :)^

Zulassen, entspannen und dann weiter lernen, habe ich in der Schulzeit auch gemacht ;-D

swenxsibel&man


Es gibt Phasen da ist es normal, dass ich so 1x täglich das Bedürfnis habe und dann gibt es Phasen wo ich mehr als 3x könnte.

Ist das noch "normal" oder welche Ursachen kann es haben?

Ging und geht mir auch so. Ob das normal ist, ist mir egal.

welche Ursachen kann es haben?

Du bist gesund und hast eine größere Libido. Das ist aber nicht ungewöhnlich.

Es ist halt so, dass es mich beim Lernen einschränkt, weil ich mittendrin dann Lust bekomme und mich kaum konzentrieren kann.

Als ich Schüler oder Student war, war es bei mir immer so: Entweder ich konzentrierte mich auf den Unterrichtsstoff- dann hatte ich eher keine Lust, oder ich hatte mehr Lust, wenn nichts weiter an lag.

Bsosem*ann


Mensch Junge,

du bist 22 Jahre. Wenn da nicht der Schwanz Tag und Nacht steht, wann dann?

Du bist gesund mit Power satt, so soll es sein.

Schau dass du ne Freundin bekommst und mir Ihr das Leben genießt. :)^

Hau rein. ;-)

Kpu/rt


Es ist halt so, dass es mich beim Lernen einschränkt, weil ich mittendrin dann Lust bekomme und mich kaum konzentrieren kann.

Vermutlich liegt das "Problem" mehr darin, dass Du in dem Moment lieber die Lust "abschalten" würdest, als beim Lernen eine Pause zu machen.

Aber, wie schon geschrieben ... sich Enspannung zu verschaffen benötigt ja nur eine kurze Pause und danach kannst Du um so besser weiterlernen.

Somit wäre die Libido keine Störung, sondern eine willkommene Pause, und durch die Verbindung des Gelernten mit etwas angenehmen, bleibt auch das Gelernte besser im Kopf.

Und zur Häufigkeit ... 1 -3 mal täglich ... völlig im "normalen" (im Sinne von nicht ungesunden) Bereich.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH