» »

Erektion lässt ab

m8als7omal~sPoi1 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe das Problem dass die Erektion zwar vorhanden ist, aber kurz vor dem GV mit der Freundin ablässt.

Ich hatte das Problem noch nie und kann es mir mit 20 Jahren einfach nicht erklären. Jemand eine Idee was das sein könnte? %:|

Antworten
R7eaBplex


Kannst du das ein wenig näher erläutern?

Habt ihr ein längeres Vorspiel oder so?

Mfg

mLals%o)malksox1


Ja, das Vorspiel zieht sich mitunter ziemlich, währenddessen entstehen auch noch keine Probleme, die Probleme entstehen erst wenn es "drauf ankommt"

BEaumPanhn7x3


Ist vielleicht nur eine rein psychische Blockade, weil du einmal einen schlechten Tag hattest und er schlaff wurde wiederholt sich das nun.

Männer sind ja keine Maschinen.

Da solltet ihr drüber reden und spielerisch einen Weg finden, die Blockade zu lösen. Wenn es nur einmal wieder richtig klappt ist es vielleicht wieder in Ordnung.

Nach einem langen Vorspiel ist es bei mir oft auch so, dass meine Frau erstmal Hand / Mund bei mir anlegen muss, damit er hart genug ist.

Etwas organisches ist natürlich auch nicht auszuschließen. Ein Besuch beim Arzt kann nicht Schaden.

Ein ungesunder Lebenswandel kann auch damit zu tu haben.

Nikotin, Alkohol, Übergewicht, Drogen?

Wie sieht es damit aus?

Musst du Medikamente einnehmen?

m%als8omGalsxo1


Die psychische Blockade klingt zunächst einleuchtend, die wäre dann aber nur unterbewusst.

Die potentiellen Risikofaktoren fallen bei mir eigentlich alle raus...ich entziehe mich jedweder Drogen wobei davon Alkohol nur gelegentlich genossen wird und dann auch nicht im Übermaß. Übergewichtig bin ich auch nicht und mache regelmäßig Sport. Zur Zeit nehme ich außerdem keine anderen Medikamente...

BAaum4an4n73


Wie ist es denn, wenn die Erektion nachlässt? Ist dann der Sex zu Ende oder macht ihr dann weiter, also versucht deine Freundin ihn wieder hoch zu bringen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH