» »

- Das bestimmte Körpergefühl -

Dkie Fe+dexr hat die Diskussion gestartet


Was meint ihr eigentlich zu Großbrüstigen Frauen die ihre Oberweite betonen. Sei es mit tief ausgeschnittenen Oberteilen oder hoch geschnallten Brüsten herum laufen, um sich in der Öffentlichkeit zu präsentieren, die mit ihren Brüsten im Einklang sind und mit ihnen kokettieren.

Auch spreche ich hier die Frauen unter uns an, die unter einer großen Oberweite "leiden". ":/

Antworten
M`elC-77


Ehrlich gesagt finde ich es manchmal etwas , wie drücke ich es am besten aus, denn ich meine es nicjht böse oder so.

Ich versuche es mal etwas umständlich zu erklären.

Also ich habe Körbchengröße B, nicht so viel und genau darunter leide ich manchmal.

Mein Freund ist damit zufrieden, doch ich eben nicht immer so. Ich leide jetzt nicht so stark darunter, dass ich etwas dagegen machen wollen würde. Besser gesagt ich habe keine Lust auf OP egal wie. Doch in solchen Augenblicken, wo ich Frauen mit wesentlich mehr sehe, als ich habe, jedesmal werde ich daran einnert und ja dann schlägt der Neid auch Wellen.

Der Neid sicherlich, dass ich so manches Oberteil nicht tragen kann, was diese Frauen tragen. Denn mit wenig sieht der AUSSCHNITT DANN EBEN NICHT GUT AUS.

So finde ich es manchmal für mich persönlich als Belästigung, wenn ich Großbrüstige Frauen sehe, die damit hausieren gehen. @:)

Akrno%ldK67


@ MeC77

darf ich was als Mann sagen? Große Brüste sind rein optisch betrachtet sehr schön, ABER nur fürs Auge!

Meine jetztige Partnerin hat 75a, ein Hauch von nichts. Aber erstens kann man sie entsprechend verpacken und zweitens habe ich noch nie eine Frau erlebt, die so sensibel an den Brüsten ist, wenn ich sie nur leicht küsse! Das ist mir allemal wichtiger als der Augenschmauß!

Männer wollen nämlich Bestätigung! Wenn ich Brustwarzen küsse und ich spüre sofort die Wirkung meiner Handlung, dann bin ich stolz. Männer sind wie kleine Kinder!

Ich bin froh auf meiner Partnerin! das will ich dir damit sagen und ich vermisse nichts an ihr! Männer die nur mit dem Auge schauen, sind oberflächlich. Es gibt auch noch Hände, Zunge, Mund.....

Und 75D ist auch nicht mehr für jeden Mann appetitlich, ich hätte Angst davor!

Gruß

Arnold

Cpleo/ EdwardsV v. Davonpoqort


75D sind ein Witz, wollte man die als "groß" betiteln. Das ist ein normales Körbchen, sind immerhin nur 75 er Umfang und es wird die Differenz gezählt. Also Brüste sind vorhanden, angsteinflößend ist da selbstverständlich nichts.Es sei denn man hat vor Brüsten allgemein Angst.

Ich will dir aber nicht absprechen, dass du eventuell eine Frau mit großen Brüsten kennengelernt hast die behauptet 75er Umfang zu haben oder die Knödel in die Schalen stopft, obwohl sie zwei Größen mehr bräuchte. Das sieht man dann unten (Band liegt nicht an) oder an der Seite (wird nicht umschlossen und quillt seitlich raus) oder sie hat eine Doppelbrust (selbsterklärend).

_____

Feder, ja ein schöner Ausschnitt ist doch eine nette Betonung und eine Schokoladenseite. Muss nur passen zum Anlass. :)^

Aber ich hasse die Möpse beim Sport. Wenn ich renne nervt mich das Gehüpfe, es tut weh und sieht einfach ungewollt ordinär aus. Die hüpfen einfach betont auf und ab, halten und platt drücken sieht aber noch blöder aus. (Immerhin schmerzt dann nichts mehr)

MZelCx77


Du hast gut reden, dass ein D Körbchen als Groß zu bezeichnen ein Witz sei.

Dann musst Du mehr haben.

Für mich hingegen ist ein D Körbchen Groß.

Ctleo Edw_ards v.F Davonxpoort


Aber bei 75er Umfang ist das Körbchen D eben -nicht- groß oder gar angsteinflößend. Natürlich ist es nicht klein. Kannst dir ja das Körbchen mal ansehen, aber nur mit 75er Umfang. Die sind alle nicht angsteinflößend. :-)

C6leo JEdwadrds vj.z DaPvonpoxort


85er, 90er, 95er oder gar hundert sind wieder deutlich größer, da werden die Körbchen immer größer.

Sind ja alles nur Differenzen zum Unterbrustumfang.

S]ec3rext1


Ich finde es teilweise sogar besser wenn die Brüste unter einem schicken Pulli sind... macht es interessanter. So weiß ich ja schon was mich nackt erwartet :p>

ASr noldx67


@ Cleo Edwards v. Davonpoort

75D sind ein Witz, wollte man die als "groß" betiteln. Das ist ein normales Körbchen,.....

hast Recht, hier spricht meine Unerfahrenheit als Mann ... hätte wohl 90F schreiben sollen oder wie diese "Einkaufstaschen" heissen.

Trotzdem. klein ist auch fein. Wichtig nur ..... frau muss sie selbst lieben!

Wbaterlxi2


Ich finde das super. ;-D Auch weil ich es ja selbst so mache. Natürlich nicht total übertrieben-nuttig, aber ich trage schon BHs die die Form günstig betonen, den Busen auch festhalten und nicht nur plattdrücken oder schön runterhängen lassen usw., das sieht dann natürlich auch nur nach großen Hängetitten aus und mehr nicht. Aber ich stopf mir jetzt auch keine Silikonkissen noch rein um noch mehr aufzutragen, das nicht... ;-)

Ich muss sagen ich hab schon immer große Brüste und viele Jungs/Männer standen auch schon immer drauf. Warum soll ich das dann nicht "nutzen"? Andere Frauen nutzen doch auch ihre tolle 45-Kilo-bei-1,75cm-Körpergröße um Männer zu beeindrucken (ich bin mir sicher, dass nur wenige davon wirklich futtert wie blöde und trotzdem schlank ist... die meisten ernähren sich mit Absicht gesund um eben auf Männer und generell andere Leute gutaussehend zu wirken, is ja nunmal so). Und bei mir sinds halt die Brüste, die mein "Vorteil" sind in manchen Situationen und die ich dann auch ganz bewusst etwas betone.

Meine jetztige Partnerin hat 75a, ein Hauch von nichts. Aber erstens kann man sie entsprechend verpacken und zweitens habe ich noch nie eine Frau erlebt, die so sensibel an den Brüsten ist, wenn ich sie nur leicht küsse! Das ist mir allemal wichtiger als der Augenschmauß!

Und das hat was mit der Größe der Brüste zu tun? ":/ Glaub ich ehrlich gesagt nicht, vielleicht hattest du bisher halt nur durch Zufall erst sie, wo das so ist, dass du genug Rückmeldung kriegst. Empfinden ist halt bei jedem unterschiedlich. Und vor allem ist es unterschiedlich, wie einen jemand anfasst und wie man das empfindet. Es gab bei mir Leute, da kribbelte die Brust total toll und auch welche, wo ich vom ganzen Gestreichel überhaupt nicht viel gespürt hab. Da kann man echt nur sagen wenn man mal jemanden gefunden hat, wo einem das gefällt und die Person auch zufrieden ist, dann ist doch alles gut und man sollte dabei bleiben. ;-D

dbie Torxte


ich finde es nicht schön. von großen brüsten fühlt man sich ja halb erschlagen. lieber kleiner und süß ^^

T<ieoU


Kommt ja wohl nicht nur auf die Körbchengröße an.

So manche "stattliche" Frau hat große Brüste.

Die Frage kann also nur unter dem Aspekt des Körperbaus beantwortet werden.

Schlanke Frau mit großen Brüsten die sie zeigt = absolut OK.

Dicke Frau mit großen Brüsten, da fallen sie nicht weiter auf.

M:eleC77


Aber bei fülliger Frau fallen kleine Brüste, wie bei mir auf.

Deshalb fällt mir jede große zur Schau getragene auf.

DMifen Fejdexr


85er, 90er, 95er oder gar hundert sind wieder deutlich größer, da werden die Körbchen immer größer.

Sind ja alles nur Differenzen zum Unterbrustumfang.

bei jedem D sind bei jeder Unterbrustweite 19 cm Differenz zum Brustumfang. Egal ob man eine 70 cm oder 120 cm Größe trägt. "C" z.B. hat immer 16,5 cm Differenz.

Aber lest euch nochmal den Eingangstext durch. Da gings mehr um das Körpergefühl und um die Präsentation der Brüste.

- Erst ab Cup H haben Frauen aus medizinischer Sicht GROSSE Brüste. - :°_ |-o

C.leo Edw+ards vG. DavoXnpoorxt


Na wenn du eine zierliche Frau mit 70 bis 75 vor dir hast die ein D Körbchen hat, dann sind die Zentimeter oben eben nicht groß und die Schalen dementsprechend nicht groß

Bei 95 zum Beispiel sind die Schalen in D ziemlich wuchtig.

Also vielleicht verstehst du mich falsch, aber es hat immer was mit der Differenz zur Unterbrustgröße zu tun wie groß das Schälchen ist.

Je größer der Umfang unten, desto größer die Schalen. Egal ob A oder H.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH