» »

Eine ernstgemeinte Frage

mgaumxa hat die Diskussion gestartet


An alle die gerne in den Sexforen hier schreiben, auch an die die nur hier lesen, zwar ernstgemeint aber dennoch mit einem Augenzwinkern zu verstehen.

Ich bin eine Frau, ja und ich schreibe hier gerne, mitunter sehr offen über mich, über meine Sexualität , gebe gerne Tipps, oder einfach auch nur meine Ansichten weiter.

Jetzt bekmme ich als Frau, dann und wann private PN die manchmal sehr nett sind einfach mit dem Hinweiss, dass jemanden meine Einstellung oder was weiss ich gefällt.

Oder auch mal ne Frage zu dem ein oder anderen geschriebenen.

Manchmal aber auch lustige, oder uch dumme Anmachen, und bitte hier muss jetzt nicht gleich der Hinweiss kommen dass ich solche PN melden könne, dass weiss ich, und wenn es wirklich zur Belästigung ausarten würde, dann würde ich es tun.

Meistens find ich es nur Lustig

So und nun zu meiner Frage, was bewegt einen Mann eine Frau, die sagen wir mal schreibt, ja ich habe guten Sex, ich liebe dieses und jenes..... bla bla davon auszugehen , kaum schreibt ein Honsel ihr ne private Pn, will sie sofort mit dem in die Kiste.

Leztens ein Angebot, zum CS aber dafür müsse ich erst mal sagen wie ich Aussehe, lach, echt lustig

Hab fast meinen Kaffee über den Tisch geprustet, hey ich seh gut aus, hab nen Partner, guten Sex, aber ich warte nur drauf mit jemanden den ich nicht kenne online sein Kopfkino zu bedienen.

Sorry, wer ist so einfach gestrickt dass er glaubt , ne Frau die offen zu ihrer Sexualitaät steht, die gerne drüber redet, drüber schreibt, es nur deswegen macht weil sie Anschriften haben möchte.

Bin gespannt.

Vileicht auch lustige Gesprächsverläufe FSK 16 gekürzt, einfach zum lachen und schmunzeln

Antworten
SGwhee_t01


Ja da hab ich auch schon einige Nachrichten bekommen. Komisch das ich sonst ziemlich locker bin und es hier wirklich nicht angebracht finde.Klar, kann es sich ergeben und auch aus Spaß etwas mitmachen... Aber eigentlich gibt es da ja extra Plattformen dafür.

Und nein ich suche hier nix ich habe da schon jemanden mit dem ich genug beschäftigt bin.

Lg

p~appCeZl 60


Also, auch ich muss sagen, dass ich hier in diesem Forum schon einige sehr persönliche PN bekommen habe, mit Fragen, die weit unter die Gürtellinie gehen.

Es meinen halt einige männliche Personen hier, die meinen, Frauen hier als Freiwild zu sehen und erhoffen sich, dass diese Frau ihm dann auch noch genau Auskunft gibt, über das, was er hören will.

Vorige Woche, habe ich einen Schwulenporno geschickt bekommen, dass geht natürlich zu weit, habe das sofort der Moderation gemeldet und der männliche User ist aus diesem Forum entfernt worden.

g4eraZlBd auas wxien


dazu fällt mir nur folgendes ein-was verleitet eine person dazu, über ihre sexualität offen im netz plaudern ":/ ....plaudert sie einfach gerne und findet im privaten umfeld niemanden, der ihr zuhört-spricht sie einfach nur gern über das thema im schutze der anonymität, oder ist einfach der drang vorhanden, überall mitzureden etc, etc.....oder aber ist sie vielleicht einem netten gedankenaustausch per pn auch nicht abgeneigt.....denn das ganze forumsgequatsche kann ja auch niemand ernst nehmen-speziell wenn es um sachen geht wie-"wie befriedige ich meinen freund am besten"...etc....das kann doch nur ein scherz sein-wie sollen hinz und kunz, die keine ahnung von der betreffenden person haben wissen, was dieser guttun würde....und dann gehts erst richtig los-hinz sagt das-kunz sagt jenes-und dann streiten die beiden, wer wohl recht hat-sehr hilfreich :)z

und wenn man(n) dann oftmals sehr freizügige kommentare liest, dann denkt man(n) sich unter umständen, vielleicht könnte ich mich mit der dame ja auch ein wenig privat unterhalten und schreibt sie an....ist nichts anderes, als wenn eine frau im cafehaus sitzt und ein mann kommt an ihren tisch und fragt, ob da noch frei ist....und dann genügt ein kurzes ja oder nein....und wenn hier jemand höflich angeschrieben wird, genügt auch eine knappes nein-falls es eine höfliche anfrage war-war sie derb oder beleidigend, dann kann man ja immer noch meldung machen und die person sperren lassen....

wenn eine dame hier sehr offen und freizügig schreibt, dann verwundert es mich, dass sie verwundert ist, wenn sie eine pn bekommt ;-) ....wenn ich mich mit meinem hund ins bett legen würde, dürfte ich mich auch nicht wundern, wenn ich morgens mit einem floh aufwachen würde ;-)

so-und nun wünsche ich allen noch einen schönen sonntag :)z ....und ihr könnt ruhig über mich herfallen-bin groß und stark genug, um das auszuhalten ;-D

p^ap"peFl2 60


Auch wenn man hier als Frau etwas großzügig über Sex schreibt, ist das noch lange kein Grund, von Männern hier wirklich sexuell mit anzüglichen Fragen und Aussagen belästigt zu werden.

gVeratld auts wcien


wer lesen kann, ist klar im vorteil....

m)auxma


dazu fällt mir nur folgendes ein-was verleitet eine person dazu, über ihre sexualität offen im netz plaudern ":/ ....plaudert sie einfach gerne und findet im privaten umfeld niemanden, der ihr zuhört-spricht sie einfach nur gern über das thema im schutze der anonymität, oder ist einfach der drang vorhanden, überall mitzureden etc, etc.....oder aber ist sie vielleicht einem netten gedankenaustausch per pn auch nicht abgeneigt.....

Dazu fällt mir dann eine Gegenfrage ein, was verleitet eine Person dazu, über Pickel im Ohr, geschwollene Füße, Haare ob vorhanden oder schwindet offen im Netzt zu plaudern, plaudert sie einfach gerne und findet keinen Arzt, im privaten Umfeld niemanden der ihm/ihr zuhört , bla bla.

Ich von meiner Seite kann nur sagen dass ich eben über das Thema enfach genauso offen schreiben kann wie über nen neues Saussenrezept, weil es einfach ganz normal ist, nichtmehr und nicht weniger.

wenn eine dame hier sehr offen und freizügig schreibt, dann verwundert es mich, dass sie verwundert ist, wenn sie eine pn bekommt

echt? und wie ist dass wenn die Herren hier sehr offen und freizügig schreiben, bekommen die dann auch gleich PN, so von wegen würde dir gerne mal beim wichsen zu sehen.

Lach welch bescheuerte Doppelmoral.

Offen heisst nicht freizügig, ist nicht automatisch geichzusetzten mit hey, jeder Hirsel hat nen Freifahrtschein.

so-und nun wünsche ich allen noch einen schönen sonntag :)z ....und ihr könnt ruhig über mich herfallen-bin groß und stark genug, um das auszuhalten

Ach Gott bewahre lieber @gerald aus wien, ich schrieb doch , bitte mit einem Augenzwinkern, nee echt, mich interessiert wirklich was so in den Köpfen der herren vorgeht.

Sind denn wirklich noch alle so in den alten Verhaltensmustern verankert, dass sie denken ne Frau die einfach locker mit dem Thema umgehen kann, ohne falsche Scham, gleich reinenweise den Kerlen zu Füssen liegt.

Sich nicht zumindest selbst jemanden aussuchen kann, will, smile,

pwapUpel N60


wer lesen kann, ist klar im vorteil....

Ich kann lesen, aber du die Wahrheit nicht vertragen.

g{erald- a9uvs wixen


Ich von meiner Seite kann nur sagen dass ich eben über das Thema enfach genauso offen schreiben kann wie über nen neues Saussenrezept, weil es einfach ganz normal ist, nichtmehr und nicht weniger.

ich denke schon, dass der vergleich gewaltig hinkt-denn wenn es mit einem saucenrezept gleichzusetzen ist, dann darfst du dich über eine dbzgl anfrage schon gar nicht aufregen....oder würdest auch so reagieren, wenn dich jemand anschreiben würde, weil er wissen möchte, wieviel salz du nun genau zu der sauce nimmst ":/

echt? und wie ist dass wenn die Herren hier sehr offen und freizügig schreiben, bekommen die dann auch gleich PN, so von wegen würde dir gerne mal beim wichsen zu sehen. Lach welch bescheuerte Doppelmoral.

erstens wird es hier sicher herren geben, die angeschrieben wurden-darauf kannst getrost wetten....zweitens-von welcher doppelmoral sprichst du ":/

Offen heisst nicht freizügig, ist nicht automatisch geichzusetzten mit hey, jeder Hirsel hat nen Freifahrtschein.

also wenn du eine höfliche anfrage mit einem vermuteten freifahrschein verwechselst, dann scheinst doch nicht so offen zu sein ;-)

mich interessiert wirklich was so in den Köpfen der herren vorgeht.

wüsstest du es, würdest enttäuscht sein :)z .....ich kann nur von mir sprechen-ich würde mir dabei gar nicht viel denken-ausser dass eine höfliche anfrage nichts kostet ;-) ....und ob dann eine nette unterhaltung draus wird oder nicht, darüber würde ich erst nach der vielleicht erfolgten antwort nachdenken.... :=o

so-und nun bin ich raus aus dem thema *:)

EvhemMaligewr Nrutz erk (#575d2G36x)


Sind denn wirklich noch alle so in den alten Verhaltensmustern verankert, dass sie denken ne Frau die einfach locker mit dem Thema umgehen kann, ohne falsche Scham, gleich reinenweise den Kerlen zu Füssen liegt.

Nein,das denke ich nicht. Die Männer die privat anschreiben, wûrden eben gern in einem privaten Rahmen über Sex schreiben. Viele die das tun, erhoffen sich sicher auch, dass es weitergeht dh Fotos, CS, vielleicht sogar ein Sex-Date. Das ist per se nix schlimmes und mit derartigen Anfragen muss man rechnen, wenn man hier schreibt, da gebe ich gerald aus Wien :)^

Aber: Wenn ich dich richtig verstanden habe, ärgerst du dich nicht über die PNs an sich ( solange sie nett/neutral etc.) sind sondern nur über jene, die einfach plump sind.

Nun ja, da ist es leider genau wie im wahren Leben... Manche Menschen haben Stil, andere kommen einfach dumm und plump rüber.

Uromox 3


@ Pappel 60

Es meinen halt einige männliche Personen hier ...

Auch wenn man hier als Frau etwas großzügig über Sex schreibt, ist das noch lange kein Grund, von Männern hier wirklich sexuell mit anzüglichen Fragen und Aussagen belästigt zu werden.

Wenn du glaubst, dass das nur dir als Frau so geht, irrst du dich erheblich!

Ich bin auf das Forum gestoßen, weil ich interessante und sehr kluge Beiträge gelesen habe, die mir geholfen haben, die partnerschaftlichen Probleme in meiner inzwischen beendeten Ehe zu verstehen oder zu verarbeiten. Das war nach einiger Zeit des Mitlesens dann auch die Triebfeder, ab und zu in verschiedenen Themen selbst einen Beitrag oder mal eine pN (vor allem bei sehr persönlichen Erfahrungen) zu schreiben. Ich habe Nutzen gezogen und, wie ich weiß, Hilfen geben können.

Dabei denke ich, dass weder meine Beiträge noch meine dann und wann versandten pN's Anlass gaben, mir aus heiterem Himmel pN's mit glitschigem Inhalt oder plumper Anmache zu senden; auch nicht zu beleidigenden Nachrichten, wie kürzlich, bei der ich wirklich nicht wusste, wie mir geschieht.

Ich bekomme auch schon mal sehr nette pN's und mancher Austausch hat sich darüber intensiviert. Ich muss zugeben, dass ich zu Anfang nicht erwartet habe, wieviele nette, ernstzunehmende Menschen sich hier beteiligen.

m9aumxa


Ich reg mich doch gar nicht auf.

Teilweise eben einfach lustig, teiweise bescheuert, teilweise nett.

Nein und ärgern auch nicht, nur wundern.

Weswegen ich überhaupt auf dieses Thema komme, ist ne kürzlich erhaltene Pn.

mUa\umxa


Danke Uomo 3, für deine Beitrag.

Ja, klar bekomme auch nette pn .

Aber eben auch jene wo ich, oder man sich dann fragt, hallo.

Aber ich merk schon, die die es betrifft werden sich eh nicht äussern.

L(ie4seloWtteP4x0


Interessantes Thema mauma... ;-D

Zum Aufregen find ich das Ganze auch nicht....schliesslich entscheide ich ja selber wem ich antworte oder nicht.... :)z

Aber es teilt sich wirklich in dämlich, plumpe Anmachen und niveauvolle, nette PNs - die dann meistens auch keine direkten Anbaggerversuche enthalten...

Meine Erfahrung: letztere kommen eher von älteren Männern, ich hab auf die Art auch schon Freundschaften geschlossen, auch mit persönlichem Kontakt. Allerdings nicht hier sondern in anderen Foren bis jetzt.

Einmal hab ich in einer Diskussion nur mal so nebenbei erwähnt dass ich mir auch mal ein "Filmchen" ankucken...daraufhin ist fast das Postfach explodiert! :=o Hoffentlich passiert das jetzt nicht hier auch... ]:D

Kann mir vielleicht jemand erklären warum das für manche Männer so ein extrem starker Trigger ist? Ich finde das einfach spannend....

Nicht so lustig fand ich (ebenfalls anderes Forum) PNs in denen nach Fotos meines (geistig Behinderten) Sohnes gefragt wurde...."bevorzugt mit Erektion". Da hörte auch bei mir der Spass auf - DAS hab ich sofort gemeldet.... :(v

Lg Lieselotte

d:er_bsxtar


Auch ich als männliches Wesen schreibe hier sehr offen, bekomme aber auch ab und zu mal ne nette Nachricht ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH