» »

Eine ernstgemeinte Frage

EAhema"liger (Nujtzer (x#575236)


erklären warum das für manche Männer so ein extrem starker Trigger ist? Ich finde das einfach spannend....

Anonymität, Mindfuck und jemanden " anzusprechen" ist viel einfacher als im RL.

LPieselgottex40


@ Malibu

Ich mein da jetzt explizit die Sache mit den Pornos....

Denn KEIN irgendwie anders gearteter Post von mir hat jemals SO eine Reaktion ausgelöst... das war einfach nur noch krass! ]:D

EHhema{liger `Nu_tzeTr (#5)75236x)


Ach so, dachte du meinst generell anschreiben. Das mit den Pornos ist doch normal, verstehe ich auch nicht warum das Postfächer zum Platzen bringt ( es sei denn die Sache ist 40 Jahre her😂)

L8iesoelottxe40


Da hatte ich über Nacht 38 (!!!) PNs von lauter verschiedenen männlichen Usern.... ich dachte ich kipp vom Stuhl.... ]:D

TPi"eU


Ich könnte mir denken das einige die Kontakt per PN aufnehmen gar nicht unbedingt am Thema interessiert sind in denen Frau geschrieben hat.

Sie reagieren auf die teils sehr ehrlichen und ausführlichen Antworten von Frauen die ihre Erfahrungen schildern. Diese Frauen wollen durch ihre Antworten dem TE helfen und geraden so ins Fadenkreuz.

Der Grundfehler derjenigen die Frauen dann bei PN anmachen liegt einfach darin das sie meinen das eine Frau leicht zu haben ist, nur weil sie offen über (ihre) Sexualität schreibt.

P.S.: ich würde jetzt gern per PN sexuell "belästigt" werden 8-) ;-D

Ldieseblsot~te4x0


Der Grundfehler derjenigen die Frauen dann bei PN anmachen liegt einfach darin das sie meinen das eine Frau leicht zu haben ist, nur weil sie offen über (ihre) Sexualität schreibt.

Ich glaub dagegen würd allein schon mein Mann gewaltig was haben.... ]:D

PS...ich glaub für AnbaggerPNs musst du noch ein bisschen "deutlicher" werden.... ;-D :=o

T&ieU


@ Lieselotte40

Du schreibst hier und dein Mann wird daraufhin angebaggert? Seltsam!

Nee, deutlicher geht nicht das wäre dann nicht mehr FSK 16 ;-D

L9ieseloxtte40


Nö...dagegen dass ich leicht zu haben wär würde er was haben.... ;-D ]:D

T_ieU


@ Lieselotte40

:)^

LpemmYin?g50x0


@ TE

So und nun zu meiner Frage, was bewegt einen Mann eine Frau, die sagen wir mal schreibt, ja ich habe guten Sex, ich liebe dieses und jenes..... bla bla davon auszugehen , kaum schreibt ein Honsel ihr ne private Pn, will sie sofort mit dem in die Kiste.

Hast Du mal darüber nachgedacht, die entsprechenden Personen direkt darauf anzusprechen und zu fragen? Nur so wirst Du wohl zu echten Ergebnissen kommen. Nur sie werden die Motivation kennen, die dahinter steckt. Alles andere ist reine Spekulation, da wir weder den genauen Wortlaut der PNs kennen, noch deren Verfasser. Na gut, vielleicht wissen die mit "rotem" Nick besser bescheid, weil sie alle gleichermaßen Betroffen sind? Aber vermutlich wird auch der Wissensvorsprung allein nicht helfen, weil jeder Fall ja doch wieder ein anderer sein wird.

Ich kenne übrigens auch die andere Seite, dass man, wenn man sich häufig in Sexfäden beteiligt, von gewissen Usern ignoriert, oder mindestens schief angesehen wird. Das habe ich mal sehr schmerzhaft erfahren müssen. Vielleicht sollte auch diese Seite in den Überlegungen mit einfließen. Man wird mit einem "gewissen Ruf" leben müssen, wenn man sich zu häufig in dem Bäh-Bereich zeigt. Als Frau wird man vielleicht eher angebaggert, mal plump mal höflich, wie im wahren Leben halt, und als Mann wird man dagegen gerne ignoriert. Die Vorurteile sind in den Köpfen und werden sich noch länger dort halten, wir sind ja alle irgendwie nicht völlig frei davon...

Vorige Woche, habe ich einen Schwulenporno geschickt bekommen...

pappel 60

Das ist mir neu, dass man über PN Dateien verschicken kann. Ich denke, das wird eher ein Link gewesen sein. Ein Link aus unbekannter Quelle, dazu noch ungefragt verschickt, wird von mir gar nicht angeklickt, allein schon aus Sicherheitsgründen. Ich wüsste also gar nicht was das ist. Je nach Art der Nachricht würde ich vielleicht freundlich nachfragen, oder ab in den Papierkorb damit...

P.S.: ich würde jetzt gern per PN sexuell "belästigt" werden 8-) ;-D

TieU

Und, hat der Appell was bewirkt? ;-D

T6heBlaickTWildow


In einem anderen Forum passiert mir das auch. Männer, welche echt direkt auf Sex zu sprechen kommen. Im realen Leben würden die sich das nicht trauen. Ich finde es armseelig. Nehmen sich keine Zeit, ne Frau zum umgarnen. Ein Typ meinte auch, er würde noch ne zweite Frau dazunehmen. Ich habe wochenlang darüber gelacht. ]:D

F2adae-to-4grexy


wenn eine dame hier sehr offen und freizügig schreibt, dann verwundert es mich, dass sie verwundert ist, wenn sie eine pn bekommt

Tut mir leid, aber diese Einschätzung kann ich nicht teilen. Wer hier schreibt und es dabei bevorzugt, offen und freizügig zu sein, macht das, um seine Meinung zu x-beliebigen Themen frei zu äußern. Die Anonymität in diesem und vielen anderen Foren gibt sowohl den Fragenden als auch den Antwortenden eben auch in gewisser Weise einen "geschützten Raum". Häufig werden hier sehr intime und persönliche Dinge "besprochen", die die betreffenden Nutzer dieses Forums aus gutem Grund nicht auf Litfaßsäulen veröffentlicht wissen möchten.

Die Tatsache, dass im Rahmen dieser Anonymität auch PNs verschickt werden können, sollte niemanden dazu veranlassen, andere Personen plump anzumachen. Das ist schlicht und ergreifend unangemessen, möglicherweise respektlos und bisweilen auch sehr abstoßend - ganz unabhängig vom Geschlecht.

TKiexU


@ Lemming500

Ein Gentleman genießt ... und schweigt ;-)

ssensXibelmaxn


wer ist so einfach gestrickt

Ziemlich viele Menschen ... :=o

cIos#modlighxt


Bei einem männlichem Mitglied, von dem eine Frau hier eine private PN bekommt, sollte die Frau sich seine hier im Forum geposteten Threads oder Kommentare ansehen und kann dann eigentlich auch recht schnell erkennen, welche Interessen dem Mann vorrangig wichtig sind.

Falls er überwiegend im Forum Sexualität postet weiß die Frau dann eigentlich auch worauf seine Interessen ausgerichtet sind. Dieser Mann würde dann von mir keine Antwort bekommen, egal welchen Inhalts seine PN auch immer sein sollte, weil dieses Forum für mich hier keine private Anbahnungsstätte für seine von ihm offen erkennbaren Vorlieben ist - ich ignoriere seine private Nachricht.

Männern, an deren geposteten Beiträgen ich erkenne, dass sie mit ihren Beiträgen nicht nur eingleisig " sexuell " schreiben und deren PN's freundlich und seriös geschrieben sind, antworte ich.

So einfach ist das !

Aber einmal davon abgesehen kann ich mir schon denken, dass einige Männer und vielleicht auch Frauen meinen, Foren mangels anderweitiger Kontaktmöglichkeiten im realen Leben als Anbahnungsstätte ausnutzen zu können. Es kommt halt immer darauf an, wie der Empfänger einer PN auf eine private Nachricht des Absenders reagiert.

Falls eine PN wirklich zu obszön sein sollte besteht hier ja nun auch die Möglichkeit, solch einen Tiefschläger direkt an die Forumsleitung zu melden.

Aufregen bringt da überhaupt nichts. Spinner solcher Art, die sexuell belästigen, wird man nicht nur in diesem Forum sondern ganz sicher auch in anderen Foren finden - solche armseligen belästigenden PN's sollte man ignorieren, direkt löschen und möglichst nicht beantworten. Durch eine Antwort gibt man dem Absender doch eigentlich nur zu verstehen, dass man ihn bemerkt und auf ihn reagiert hat - und das ist doch eigentlich das, was den Absender der belästigenden PN antreibt, nämlich sein Erfolgserlebnis, das er durch eine Antwort bekommt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH