» »

bin ich ein cuckold oder krank?

s`ecret4sinl,axce


Als Swinger kann ich aufgrund deiner Schilderung kein abschließendes Urteil darüber abgeben, oder du ein Cuckold bist. Die Tatsache, dass es dich erregt, deiner Frau bei Sex zu zu schauen, ist gerade bei langjährigen Paaren normal.

Von einem Cuckold spricht man aber nur, wenn eine Dominant/devote-Neigung eine Rolle spielt. Die Frau als Hotwife dominiert ihren Mann, in dem sie nicht mit ihm Sex hat, sondern mit ihm zusammen ausschweifenden Sex mit anderen Männern hat. Ganz wichtiig hierbei ist, dass der Mann von den Treffen weiss, sie ggf. sogar plant und vorbereitet. In Extremfällen kommt dann noch die Keuschhaltung des Partner hinzu.

Das spielt bei dir offensichtlich aber keine Rolle. Ich würde dich also eher als Wifesharer bezeichnen.

wSow0a1p98x3


Ok das ist mir alles neu. Ich hoffe nur das es nicht so bleibt. Ich hoffe das sich alles wieder einpendelt. Das ich alleine meine frau poppen kann. Und natürlich die anderen auch.

Pna4rlé


Hey ;-) du bist normal, oder ich habe fast die selbe Krankheit ;-)!

Es ist einfach geil dran zu denken dass die Frau von einem anderen angefummelt wird. Wie sie dich anschaut während er sein Teil in Sie reinschiebt. Bleib locker dann klappt's auch ohne den 2. Mann! ;-)

gWoofvy201L7


Hi,

bei mir ist es grad umgekehrt. Bin schon älter - 58 Jahre - und werde supergeil, wenn ich die junge Ehefrau vor den Augen ihres Mannes so richtig geil durchnehme.

Das weckt ungeahnte Kräfte in mir und macht mich wahnsinnig geil.

Hatte so ein Erlebnis, und es lässt mich nicht mehr los.

Aber leider ist es nicht so leicht, ein jüngeres Paar zu finden, wo alle die gleichen Phantasien haben, und diese auch ausleben wollen. :-q :-q

MBikeV_199x1


Ich gebe zu, ich habe keinerlei Erfahrung mit Sex, allerdings frage ich mich, ob hier nicht auch der Visuelle Reiz mitspielt. Wenn man selber Sex hat, ist die perspektive wie man Sex wahrnimmt, dann doch anders als wenn man Sex "zusieht". Und evtl. reizt dich auch einfach nur, deine Frau mit Sexuellen spielchen von außen zu betrachten. Daher: Wie wärs mit einem Spiegel? Vielleicht bringt das eine neue Perspektive. Wenn es hier um eine Fremde partei geht, wie wäre es mit einem Rollenspiel?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH