» »

Selbstbewusstsein und Liebe. Verschwinden da wirklich die "Makel

_qKyarax_ hat die Diskussion gestartet


Also, wie so einige Frauen habe auch ich leider kein so großes Selbstwertgefühl was meinen Körper angeht.

Speziell meine Brust...ich habe leicht hängende Brüste mit dazu noch sehr großen Warzenvorhöfen (5-6cm)

Wenn ich vorm Spiegel stehe denk ich mir manchmal "Omg.."

Wenn ich mit anderen, also Freunden oder so drüber rede sagen sie mir immer

"wenn dich ein Kerl wirklich liebt, liebt er dich so wie du bist" oder etwa "Sei selbstbewusst und steh zu deiner Brust, das macht auch sexy"

Ich hoffe das ich damit niemanden persönlich angreife aber ich glaube das es eine Märchenvorstellung ist, weil ich denke jeder Mann guckt danach wie die Brust einer Frau aussieht. Klar es gibt vile Kerle die stehen genau auf sowas. Nur das weis man ja zu Beginn einer Beziehung nicht. Und man fragt ja nicht bei den ersten Dates "Ey magst du große Brustwarzen?"

Ich kann mir einfach nicht vorstellen das durch pures Selbstbewusstsein solche "Makel" (ich nenn es mal so) einfach verschwinden sollen

Wenn ich im schlimmsten Fall mal an einen Typ gerate der solche Brüste hässlich findet, ekelt er sich dann oder pöpelt er mich voll? Oder lästert er dann hinterher rum. Ich weis ich denke wohl zu viel, aber sowas geht mir halt durch den Kopf. Weil schauen tut jeder irgendwo

Ich muss dazu sagen ich hatte noch nie ne wirklich echte Beziehung, weil ich einfach Panik habe mich nem Mann irgendwann mal nackt zu zeigen. Ich weis solche Themen gibt es bestimmt schon wie Sand am Meer. Aber mich interessiert es einfach ob man über sowas wirklich einfach so hinwegsehen kann.

Ich hoffe ich habs nicht zu kompliziert erklärt %:|

Antworten
z$os


mache Dir keine Gedanken - Du bist wie Du bist und kannst eh nur wenig ändern.

Liebe entwickelt sich zum Gesamtbild - und da ist Aussehen nur ein kleiner Teil. Irgendwann ist auch die schönste Brust nicht mehr prall und neigt sich ein wenig :) und ich persönlich finde große, dunkle Warzenhöfe toll - vor allem wenn es kalt wird und kleine feste Himbeeren daraus werden.

Ein kleiner Warzenhof kann auch nur 'klein' reagieren :-)

Wie gesagt: das Gesamtbild machts - ich liebe an meiner Frau die Art, wie sie sich bewegt, ihre Intelligenz und Denkweise - und das seit 22 Jahren, nachdem 2 Schwangerschaften und der Lauf der Zeit unsere Körper 'geformt' haben... ich selbst kann ja auch nur anbieten, was ich habe..

Isnkog


Entspann dich, das spielt kaum eine Rolle. Deine Freundinnen haben recht, wenn du einen Freund hast der dich liebt, dann wird er auch seine brüste lieben. Egal ob sie klein, groß, hängend oder die nippel zu groß geraten sind.

Und erregend wird er deine brüste auch finden, vor allem wegen dir, und nicht weil sie die perfekte größe haben oder perfekt parallel laufen.

Wer hat schon perfekte brüste?

Die Meiner Freundin sind auch nicht perfekt, ich liebe sie trotzdem. Weil es die brüste meiner Freundin sind.

E!voyluzzxer


Würde mich jetzt nicht stören, bin ja selber auch nicht perfekt.

sQenslibelmxan


weil ich denke jeder Mann guckt danach wie die Brust einer Frau aussieht

Das ist für mich sekundär- insbesondere ist für mich wichtig, was für eine Frau dadran "hängt". OK- Brüste sollte eine Frau schon irgendwie haben ...

_XKyar>a_


Gut meine Erfahrungen mit Männern halten sich in Grenzen.

Ich hab einfach Panik das meine ersten Erfahrungen auch gleich die schlimmsten werden. Es ist für mich einfach irgendwie schwer vorstellbar. ":/

Und danke für eure Antworten :)*

sSen~sibexlman


Es ist für mich einfach irgendwie schwer vorstellbar.

Vielleicht solltest du einfach weniger schlecht über die Männer denken auch wenn es schlechte, blöde Männer gibt- aber darauf kannst du pupsen

KRurt


Ich hab einfach Panik das meine ersten Erfahrungen auch gleich die schlimmsten werden.

Schlechte Erfahrungen, bzw. Abweisungen gehören wohl leider immer dazu, der "Fehler" ist, dass Du das (jetzt schon, ohne es ausprobiert zu haben) auf Dich beziehst und auf (angebliche) Makel, die Du bei Dir selber siehst.

1. Ein Mann schaut zwar auf die Brüste, aber eben auch auf alles Andere ... und mancher legt sein Augenmerk auf ganz andere Körperteile, als Du es selber tust ... und vielen sind Eigenschaften da sogar wichtiger, als eben Körperteile.

2. Wenn Mann etwas an Deinem Körper nicht gefällt und deswegen abgeneigt ist, dann hat er Dich doch überhaupt nicht verdient.

3. Ja, es gibt auch Männer, die abfällige Bemerkungen über irgendwelche Äußerlichkeiten machen, aber dann ist der Kerl einfach blöd ... oder er überspielt damit nur seine eigenen Unzulänglichkeiten bzw. sein eigenes schlechtes Selbstwertgefühl.

Wer das nötig hat, hat Dich ebenso nicht verdient.

4. Lass Dich nicht abschrecken von "Misserfolgen" ... es gibt genügend Männer, die alles Seiten (ob Schokoladenseite oder nicht) an Dir lieben (können/werden) ...

L$o,vHuxs


hat er Dich doch überhaupt nicht verdient.

Was für einen Mann verdient denn eine Frau, die vor dem Spiegel steht und an ihren Makeln rummäkelt?

Würde sie ihm glauben können, wenn er sagt, dass ihm gefällt, was sie für Makel hält?

Wäre es in Ordnung, wenn er die Brüste jetzt auch nicht so toll findet, aber das sei ja nicht so wichtig?

Vielleicht findet sich ein Partner, der es braucht, im Bett die Socken anzulassen und sie kann den BH anlassen?

y4essegsn5eee


OMG Socken? Meine Freundin würde mich sofort aus dem Bett werfen... ]:D

Ich stimme Kurt in allen Punkten zu. Besonders wichtig. Wenn jemandem an Dir was nicht gefällt ist es sein Problem. Aber nie deins.

L*ov]Hvus


Wenn jemandem an Dir was nicht gefällt ist es sein Problem. Aber nie deins.

Was aber, wenn dieser jemand du selbst bist? Dann fällt "sein Problem" und "mein Problem" zusammen. Und im Sinne einer selffullfilling prophecy werden sich die kommenden Erfahrung danach richten zumindest in der Phantasie, die Realität ist oft erfrischend anders .

y{eDsses)nehexe


Das hast du wohl recht. Da muss die gute nbedingt an sich arbeiten. Selbstwertgefühl etc

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH