» »

Infektion durch Vaginalsekret auf den Händen

A=non1x001 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich war gestern im Laufhaus und die Dame war in Ordnung. Das Zimmer war sauber aber es hat nicht gepasst für Sex. Ich habe sie gefingert aber nicht lange und sie war auch nicht feucht.

Ich hab danach mit den Händen meinen Schwanz berührt, welche ich zuvor in ihrerer Vagina hatte.

Wegen dem hab ich halt jetzt das schlechte Gewissen. Kann da was sein? Wir hatten keinen Oralsex und keinen Geschlechtsverkehr.

Antworten
KZuBrt


Wegen dem hab ich halt jetzt das schlechte Gewissen.

Schlechtes Gewissen?

Hast Du jemanden hintergangen?

Oder meinst Du ein schlechtes Gefühl?

Kann da was sein? Wir hatten keinen Oralsex und keinen Geschlechtsverkehr.

Naja, die ein oder andere Krankheit kann man sich schon beim Trinken von einem schlecht gespülten Glas holen, aber nach dem Fingern seinen Penis anfassen da ist die Gefahr noch kleiner ...

d?ie\ 8Torxte


was soll denn da sein ???

D<anxte


Immer das Gleiche. Erst zu einer Prostituierten rennen und dann die große Panik schieben.

VORHER nachdenken wäre hilfreich!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH