» »

Hilfe - Fremdkörper im Po

j;onat=h/ana19x90 hat die Diskussion gestartet


Hi

ich mache es glaube ich einfach kurz: Wir haben vorhin beim Sex was Neues ausprobieren wollen. Und jetzt habe ich eine Karotte im Po :( Die ist ungefähr 10cm lang und an der diksten Stelle 2cm. Anfangs konnte man das Ende noch mit den Fingern spüren, aber nachdem ich auf Toilette ("groß") war nicht mehr. Leider haben wir in der Eile und Panik schon gespült, ohne zu sehen ob der Fremdkörper mit raus ist, oder nicht. Also wir gehen vom Schlimmsten aus: Karotte ist noch drin.

Wie schlimm/gefährlich ist das? Kommt evtl. von alleine raus? Müsste ja irgendwann weich werden oder. Wir haben jetzt beschlossen beim geringsten Anzeichen (Bauchschmerzen, Fieber, Übelkeit) sofort zum Arzt zu gehen, aber es würde halt echt peinlich... wir machen uns jedenfalls schon ziemlich Sorgen.

Kann uns vllt. jemand was Hilfreiches dazu sagen? Vllt. jemand der schon was Ähnliches erlebt hat?

Dank für eure Antworten

S&J

Antworten
b%lackhAear2ted]quexen


Glücklicherweise habe ich noch nichts ähnliches erlebt, aber du bist sicher nicht der einzige dem ein derartiges Missgeschick passiert ist. Also ab zum Arzt! Wenn dir das lieber ist halt zu einem dir bis dahin unbekannten Arzt nicht gleich ums Eck, den siehst du dann hinterher vermutlich nie wieder.

Und für's nächste Mal: für derartige Zwecke gibt es spezielles Spielzeug, das nicht einfach so vom Po verschluckt werden kann.

Alles Gute dir!

Epvoluz#ze)r


Anfangs konnte man das Ende noch mit den Fingern spüren, aber nachdem ich auf Toilette ("groß") war nicht mehr.

Vielleicht hast du dich da etwas ungenau ausgedrückt, aber an einer Karotte im Po vorbeikacken, kann ich mir iwi nicht vorstellen. Entweder ist sie beim Stuhlgang unmerklich mit rausgeflutscht oder sie hat sich "versteckt".

Falls sie sich "versteckt" hat, kannst du darauf warten bis sie von selbst heraus kommt. So lange du kein Bauchweh oder Blutungen hast, passiert nichts lebensbedrohliches. Falls sich das Ding quer legt, oder in einer Darmfalte festhängt, könnte ein helfender Eingriff notwendig werden. Abwarten.

b,earmIuEtzx1


Karotte im Po, Mexico! ;-D

vzolobnterxe


Also erstens ist die Karotte mit 2 cm Durchmesser durchaus in der Lage, von selbst herauszukommen. Und zweitens ist es ein Lebensmittel. Wird sich im Zweifel von selbst resorbieren. Da kannst Du wohl ganz beruhigt bleiben. 10 cm sind eine Länge die nicht vom Rektum, um die Ecke, in den Enddarm, rutschen kann. Schau Dir mal die Anatomie des Darms in einer Grafik an. Bleib ruhig.

Da würde ich an Deiner Stelle ganz entspannt bleiben. Es ist kein Glas oder ähnliches, womit man sich schneiden kann. Das wird sich von selbst klären. Die meisten Gegenstände müssen entfernt werden, weil sie von der Form her zwar reingehen, aber nicht wieder herauskommen können.

Für das nächste Mal, und warum nicht anal Spaß haben, wähle einen Butt Plug. Wenn Du an dieser Spielart Gefallen findest, dann besorge Dir am Besten zunächst ein paar billige Teile, um die richtige Größe herauszufinden. Wenn Du deinen optimalen Durchmesser gefunden hast (alles eine Frage der Geduld), dann kaufe Dir am Besten einen aus Edelstahl. Alles Andere ist gesundheitlich und/oder hygienisch nicht gänzlich unbedenklich.

Auf jeden Fall solltest Du aus diesem Vorfall nicht voreilig auf diese Spielart verzichten. Es kann schon gewaltig antörnen, wenn man es richtig anstellt, ohne den Gedanken an ein mögliches Mißgeschick. ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH