» »

Tritt Auf den Penis und Richtung Hoden, was tun?

H~eadfhunVtexrz hat die Diskussion gestartet


Wie es der Titel beschreibt, habe ich es so bekommen. Von meiner Schwester. Aber als ich den Hoden abgetastet habe merkte ich, dass unter meinem Hoden sowas wie eine Schnurr also so ein Pfaden ähnliches Geschwürr (weiß nicht was das ist, ist halt ein Anschluss unten in den Hoden, wie eine Ader), die irgendwie lasch war und nicht so hang wie vorher. Was tun?

Antworten
ROooxly


Geh bitte zum Urologen.

Wir können hier ja keine Ferndiagnose stellen.

K/urt


Warum gleich zum Urologen?

Auch ohne eine Ferndiagnose kann man sagen, jeder Hoden hat eine gut fühlbare Blutversorgung und was man noch besser fühlen kann ist der Samenleiter ... irgendwie müssen die Spermien ja bis zum Penis kommen.

Gerade letzteren kann man gut daran erkennen, dass er auf Druck ähnlich empfindlich reagiert, wie die Hoden selber.

Und dann hängt jeder Hoden noch an mehreren Bändern, die dafür sorgen, dass er an Ort und Stelle bleibt und sich keine der "Anschlüsse" verheddert oder zuviel Zug darauf ausgeübt wird.

Also ... wenn die Schmerzen nicht bleiben sieht es nach keiner heftigen Verletzung aus, die "Schnur" ist völlig normal und ich tippe auf Samenleiter, da dieser recht fest und damit gut zu ertasten ist.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH