» »

Mindestens viermal am Tag?!?

f:elidaK7x7 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich hab da mal eine komische Frage.

Ich habe in einem Buch über einen Herrscher gelesen, er soll sich angeblich mindestens viermal am Tag einen Sexualpartner (männliche wie weibliche) bringen haben lassen, also mit mindestens 4 menschen pro Tag Verkehr gehabt haben.

Und das auch noch mit über 60.

Mir kommt das reichlich unglaubwürdig rüber.

Was denkt ihr?

viele Grüße

felida 77

Antworten
d,ie To2rte


ferienzeit hmm? :-/

D_a^nxte


Warum nicht? Wenn man sonst nichts zu tun hat und immer attraktive Partner(innen) bekommt....

Wo liegt das Problem? Bisschen Übertreibung ist bei der Legende natürlich auch immer mit dabei :-)

soenbsibelmxan


Mir kommt das reichlich unglaubwürdig rüber.

Was denkt ihr?

Wenn man keiner Arbeit nachgehen muss, halte ich das für realistisch. Der Mann muss sehr gesund und fit gewesen sein.

E4voZluzxzer


Es kann durchaus Menschen geben, die dazu körperlich in der Lage sind.

Ich weiß allerdings nicht, wen ich jetzt mehr bedauern soll. Keine Ahnung, ob es ihm bei der Häufigkeit wirklich noch Spaß gemacht hat, oder er einfach nur sexsüchtig war. Seine Sexpartner/innen eigentlich waren es ja dann wohl mehr Sexsklaven und -sklavinnen tun mir auf alle Fälle leid, denn emotionalen Sex in dieser Häufigkeit kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

Und wer Sex als Hochleistungssport betreibt, hat so oder so ein Problem.

sFensiebelxman


denn emotionalen Sex in dieser Häufigkeit kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

Ich schon. Z.B. einmal morgens um 9:00 Uhr, dann so um 13 Uhr, dann nochmal ca. 17 Uhr und nochmal 22:00 Uhr.Wenn der Sex ca. 30 min. dauert, kann das durchaus auch relativ entspannt und durchaus sehr emotional sein. Ich halte da nicht einmal zwingend ständigen Partnerwechsel für erforderlich. Das Einzige (abgesehen von den grundlegenden Lebensnotwendigkeiten) was man neben einer guten Libido benötigt, ist viel freie Zeit- uns die hatte ein Herrscher oft genug- wenn er nicht gerade auf Eroberungsfeldzüge oder andere Kriege aus war- da konnte man wohl auch schon sagen: "Make love, no war".

E5volWuzzexr


Ach so, wenn 30-Minuten-Sex auch schon als Sex gilt, dann geht natürlich viel öfter. :p>

Aber wegen 30 Minuten fang ich eigentlich gar nicht erst an, drum bleibt's bei mir bei weniger häufig. ;-D

s/ensiobe$lmaxn


Ach so, wenn 30-Minuten-Sex auch schon als Sex gilt,

[[http://gesund.co.at/sex-irrtuemer-legenden-12473/ von hier:]]

die Dauer des tatsächlichen Geschlechtsverkehrs (Beischlaf, Koitus) liegt durchschnittlich bei vier bis fünf Minuten. Der Grund für die Falschannahme dürfte sein, dass die meisten Befragten das Vorspiel als Teil des Sexualaktes miteinschließen.

Die Vorspiele können Gegenstand des normale Alltags sein und damit den Alltag bereichern ...

Exvokl[u`zzer


Na dann habe ich ja den ganzen Tag Sex... außer ich schlafe. ]:D

sfensi]belNmaxn


Na dann habe ich ja den ganzen Tag Sex..

Naja, das hängt von der Gestaltung deines Alltags und dem Bezug zu deiner begehrten Frau/Freundin ab.

. außer ich schlafe.

Naja, da können sich auch schon vorspielmäßige Dinge abspielen- z.B. in Form diverser Träume- auch bei deiner Freundin ...

R<eizidarxm30


Ich glaube nicht das es medizinisch möglich ist...hoffe es aber insgeheim.

Bin fast 31 und immer noch geil wie mit 17 da ist wenn nur geringer Unterschied...ich könnte sofern ich einen Freund hätte locker 4 bis 6x am Tag Orgasmen haben gibt aber auch viele die sind nach 1x fertig...

Ich glaube das ist von Mann zu Mann zu Mann verschieden.

Bei mir ist das z.B. wenn ein junger Typ neben mir sitzt oder auch wenn ich nur minimal an Sex denke steht er die ganze Zeit so das ich mir eher wie 13 vorkomme als wie knapp 31....wenn man einen Passenden Partner hat und das ausleben kann ist es ein Segen...hat man niemanden ist es ein Fluch und eine Strafe fürs Leben so einen starken Trieb zu haben.

Inwiefern das mit 30 normal ist weiß ich nicht.

g&eralBd a0us wxien


Aber wegen 30 Minuten fang ich eigentlich gar nicht erst an, drum bleibt's bei mir bei weniger häufig.

wer länger braucht als 20min, der kann es nicht ;-D ;-D ;-D

M?e-lC7x7


Ich halte das ganze für Glaubwürdig, denn wenn es keinen krieg gibt, den ein Herrscher führt, dann hat er zeit ohne Ende und wenn schon Huren mit bis zu 10 verschiedenen Männern pro Tag Sex haben können, kann ein Mann mit 4 das alle mal.

1>vonj5000 REobe\rt


Wie lange gibt es schon Viagra u. Andere?

MhelCC7x7


Drogen die Luststeigernd wirken, gibt es schon jahrhunderte lang

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH