» »

Stöhnende Nachbarn

g2erald "aus 9wiexn


hatte auch mal so eine freundin-sie wohnte in einem großen wohnblock und nach meinem zweiten besuch ist am morgen ein zettel an ihrer wohnungstür gehangen.....weiß ncht mehr den genauen wortlaut-aber so in der richtung, ob es nicht leiser geht, da andere schlafen möchten :-X

DJaxnte


Vielleicht, und das könnte bei deinen Nachbarn ja eventuell auch so sein, will sie bzw wollen sie die übrigen Nachbarn auch nur "neidisch" machen - daß es im Rest der Straße gar nichts erotisches mehr gibt aber sie, sie wird jedesmal so hart, lang und gut rangenommen daß es für zwei reichen würde.

Oder es ist ein simpler Hinweis auf die eigene Existenz.

Es gibt ja auch überall Leute, die immer absichtlich und extrem laut zu möglichst unmöglichen Tageszeite husten (Männer) oder niesen (Frauen).

g"auvloxise


Jeden Sommer wieder, es ist so langweilig. Hier also von der eher lauten Fraktion: ihr hört es, weil die Fenster offen sind. Das schonmal zum Verständnis.

Und ich bin ganz bestimmt nicht laut, weil ich für irgendwelche Nachbarn perfome, sondern weil diese Geräusche beim Sex einfach aus mir rauskommen. Guter Sex heißt, dass man nix mehr außerhalb des Bettes wahrnimmt.

Und kann mal jemand den Flozino entjungfern, bitte, damit der aufhört, dazwischen zu labern, wenn Erwachsene sich unterhalten?!

j{ust7_lookxing?


in einem Dorf mit ~10.000 Einwohnern

Das hier finde ich niedlich. Das gilt in meiner Umgebung schon beinahe als Großstadt. :-X

Und ja, auch ich stopf mir beim Sex keinen Korken in den Mund nur um extra leise zu sein. Mal bin ich lauter, mal bin ich leiser, aber ich denke die Autoalarmanlagen gehen lange nicht an.

Und das mit Flozino - dann nimmst du ihm ja seinen Lebensinhalt - was würde er denn dann tun?

fRus's:el8x8


Lust- und Spaßgeräusche sind doch was nettes..

Meine Nachbarn zoffen sich nur sehr heftig. Alle paar Tage wird da gekreischt und geschrien, dass die Wände wacheln. Aber eben nicht vor Lust :-/

Ich hatt noch nie beim Sex übermäßig laute Nachbarn. Früher in einer anderen Wohnung konnte man es maximal ganz leise hören, weil das Haus so hellhörig war. Das stört mich aber nicht :)*

fsrogrgyxxx


Und kann mal jemand den Flozino entjungfern, bitte, damit der aufhört, dazwischen zu labern, wenn Erwachsene sich unterhalten?!

Das wird nicht passieren.

Was hat ihn bloß dazu getrieben, sich hier wieder anzumelden? ???

Ich muß immer an einen Spruch von meiner Mama denken. "Wenn der Kuchen spricht, haben die Krümel Pause!"

Und mein Papa sagte manchmal "Wer will schon ein Bockwürstchen, wenn er eine dicke Fleischwurst haben kann?" :-q

AXnton]io xVivaldi


:)=

D8aXnte


Und kann mal jemand den Flozino entjungfern, bitte, damit der aufhört, dazwischen zu labern, wenn Erwachsene sich unterhalten?!

Ich fürchte, da würde nur jahrelange Therapie helfen.

g7auloxise


Ich habe die Theorie, dass ein wenig echter Sex helfen könnte.

ZXachalriasx M


offtopic

Und kann mal jemand den Flozino entjungfern, bitte, damit der aufhört, dazwischen zu labern, wenn Erwachsene sich unterhalten?!

gauloise

Ich habe die Theorie, dass ein wenig echter Sex helfen könnte.

gauloise

Ja dann mal ran gauloise. Schreib ihm und vereinbare einen Termin.

ontopic

Wir haben bei uns auch öfters mal solche Nachbarn.

Die lassen sich aber in der Regel schnell zähmen, denn scheinbar sind die meisten dann doch nicht so erfreut, wenn ihr nächtliches Treiben doch eine breite Öffentlichkeitswirkung erfährt und beiden die Aufmerksamkeit entgegen gebracht wird, die sie sich ja scheinbar so sehr wünschen.

Alle Nachbarn waren immer hochgradig peinlich berührt, wenn man diese darauf angesprochen hat und seit dem dann auch "ruhig".

Generell ist es ja kein Problem, wenn man mal etwas lauter ist. Aber die Nachbarschaft regelmäßig zusammenzuschreien oder die Leute aus dem Bett zu stöhnen, ist Ausdruck von Rücksichtslosigkeit. Mehr nicht.

Wer der Meinung ist, er muss sich unbedingt derart der Öffentlichkeit präsentieren, sollte sich dann nicht beschweren, wenn er dann mal Publikum am Fenster hat.

Und nur weil es "ja etwa natürliches" ist, muss man sich nicht hemmungslos gehen lassen.

Genauso ist kacken oder Masturbation natürlich . Deswegen geht aber keiner hin und scheißt in der Stadt mal eben auf die Rolltreppe, oder fängt mal eben an im Restaurant sich einen runterzuholen.

Wer unbedingt seiner voyeuristischen Ader freien Lauf lassen will, kann in entsprechende Klubs gehen.

Ansonsten gilt nachwievor (in Wohngebieten): Rücksicht nehmen & Zimmerlautstärke.

grerDald !aus wxien


Und nur weil es "ja etwa natürliches" ist, muss man sich nicht hemmungslos gehen lassen.

Genauso ist kacken oder Masturbation natürlich . Deswegen geht aber keiner hin und scheißt in der Stadt mal eben auf die Rolltreppe, oder fängt mal eben an im Restaurant sich einen runterzuholen.

genau so ist es :)= :)= :)=

gOaul|o5ise


Ich habe bereits versucht, es euch zu erklären, merke aber, dass euch ungesteuert niemals nie nicht auch nur der geringste Laut über die Lippen käme...tjo, dann tuts mir leid.

Was mich betrifft: ich würde viel lieber Sexgeräusche aus der Nachbarschaft hören als lautstarke Ehekräche, besoffenes Gegröhle, diverse Bau- und Gartengeräte oder stundenlanges Hundegebell. Aber jeder so, wie er mag. ;-D

g}aqul2oixse


Vergessen:

. Schreib ihm und vereinbare einen Termin.

Ach nein. Der soll in seiner eigenen Altersklasse wildern, mit Teenagern habe ich nichts am Hut.

Und, Zacharias, "voyeuristisch" ist hier das falsche Adjektiv! ;-D

Zjactha<riasx M


Und, Zacharias, "voyeuristisch" ist hier das falsche Adjektiv!

gauloise

Jap exhibistionistich sollte dahin, ist mir nur zu spät aufgefallen. Danke trotzdem. |-o

Ach nein. Der soll in seiner eigenen Altersklasse wildern, mit Teenagern habe ich nichts am Hut.

gauloise

Man sagt doch, auf alten Pferden lernt man reiten ... ;-D :-p

ZJachhariasx M


Das verrutschte "s" bitte an die richtige Stelle denken.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH