» »

Penislänge

I0nkxog


Der arme Jugendliche.

Jungfräulich, sündenlos, harmlos, lieblich, wohlerzogen und unverdorben....bestimmt.

Gerade Jungs mit Internetzugang werden sich selbst ein umfassendes Bild zu einem (sexuellen) Thema machen können.

Oh man... Er fragt aber hier, weil er verunsichert ist. Sonst hätte er schon gegoogelt.

Penisgröße ist einfach ein extrem sensibles Thema bei Jugendlichen, und so harmlos wie du es hier gerade Darstellst ist es nicht.

ZFacharixas M


Erstens machst du ja genau das gleiche (Seitendiskussion) und zweitens ICH habe noch NIE gegen Flozino geschossen.

razor80

Ja und? Muss ich ja, wenn ich genau diesen Sachverhalt ankreide, geht nicht anders. ":/

Nirgends bezichtige ich dich, dass du ihn (bis jetzt) angegriffen hast.

Schau dir aber mal den Rest hier an.

Jaaaa schon klar... Aber es ist müssig, uns auf eine Metaebene zu begeben und der Sinn bzw. Unsinn einer Diskussion zu analysieren.

Verlangt keiner. Nur eben nicht Meinung als Fakt verkaufen oder die Meinung anderer als hinfällig abtun.

E?voqluzxzer


Ich finde Metaebene ein gutes Stichwort. Mann sollte sich fragen, warum so oft über Penislängen nachgedacht und geschrieben wird.

FXloznino]-2x.0


Mann sollte sich fragen, warum so oft über Penislängen nachgedacht und geschrieben wird.

ganz einfach

1. es ist Ausdruck von Männlichkeit in unserer Gesellschaft.

2. Sagen die Frauen oft, es kommt nicht auf die Größe an. Dann reden sie aber fast alle davon wie geil diese größern, vorallem dicken Penisse sind etc.. Und dann fragt sich der Mann wieder, ob denn die erste Aussage so passt. Dann kommen Studien und die Frauen reden anhand von realen Vergleichen von Idealmaßen von 16-17cm. Dann kommt der Mann wieder zu dem Schluss, dass dann ja die Größe doch nicht so irrelevant ist...

r7aizor8N0


Erstens machst du ja genau das gleiche (Seitendiskussion) und zweitens ICH habe noch NIE gegen Flozino geschossen.

razor80

Ja und? Muss ich ja, wenn ich genau diesen Sachverhalt ankreide, geht nicht anders. ":/

Ja das ist ein Dilemma ;-D

Nirgends bezichtige ich dich

Ich weiss, hab ich nur mal so vorsorglich erwähnt :=o

nicht Meinung als Fakt verkaufen

das selbe gilt auch für einen gewissen Flozino...

r+azo4r80


es ist Ausdruck von Männlichkeit in unserer Gesellschaft.

nur eben nicht der einzige Ausdruck... Hinzu kommen Gesichtszüge, Körpergrösse und Statur, Stimme, Auftreten etc.

Dann reden sie aber fast alle davon wie geil diese größern, vorallem dicken Penisse sind

Frauen können halt oft widersprüchlich sein ;-D Aber ist es überhaupt ein Widerspruch? Ich finde pralle Möpse und Ärsche auch was geiles. Trotzdem machen mich auch kleine Brüste und kleine Hintern an. Es kommt auf das Gesamtpaket an, und auf weitere Eigenschaften. Zugegeben, besonders beim Penis geht es nicht nur ums optische, sondern auch darum was man fühlt oder wie es sich anfühlt beim Sex. Aber dass der Grossteil wie du immer schreibst ein Problem mit Penissen haben, die leicht unter dem Durchschnitt sind, und ein Grossteil dieser Frauen deswegen fremd gehen oder den Partner verlassen würde, und ein Grossteil deswegen nicht befriedigender Sex haben, halte ich für übertrieben. Behaupten dass die Grösse irrelevant sei, halte ich auch für falsch. Aber dass sie so relevant ist wie du das siehst, ebenso.

TuheBlzachkWid7ow


Mich wundert absolut nicht, daß der Junge sich hier nicht mehr meldet. o:)

l+arbissax95


Ich glaube es ist mal an der Zeit dass eine (weitere) Frau sich hier einmischt.

Also ich persönlich finde alles was sich zwischen 13 und 17 cm bewegt voll in Ordnung. Mein Exfreund hatte 13 cm und ich hatte tollen Sex mit ihm. Nie habe ich gedacht, dass ich einen grösseren will. Und nie habe ich ihn deswegen als unmännlich empfunden. Zu weniger als 13 cm kann ich mich nicht äussern, habe keine Erfahrung damit. Eine Affäre hatte gegen 20 cm, war deswegen nicht geiler, und mir persönlich zu gross.

Und wenn ich mich mit meinen Freundinnen über das austausche, sind alle gleicher Meinung wie ich.

Um wieder zum Faden zu kommen: 14 cm sind als 14 jähriger voll ok! Und ich denke dass er sogar noch etwas wachsen wird.

l}ari;ssax95


Anzufügen wäre noch, dass auch einer mit weniger als 13 cm für mich kein Hindernis wäre. Solange der "Besitzer" dieses Stücks ein paar andere Eigenschaften aufweist, die mir persönlich viel wichtiger sind als die Länge eines Pimmels.

E)vohluz6z)exr


Ist es nicht viel öfter der Mann selbst, der sich durch seine Penisgröße als männlich definiert?

Dann schiebt er den Frauen diesen "Maßstab" als Beurteilungsgröße rüber und möchte nach Zentimetern beurteilt werden.

Wie gut oder schlecht die Penisgröße dann in die weibliche Anatomie passt und worauf es für Frauen bzgl. Stimulierung beim GV wirklich ankommt, dass wissen Männer doch gar nicht, zumindest nicht aus eigener Erfahrung, da können sie sich nur auf die Aussage von Frauen stützen.

Dass viele Frauen Orgasmusprobleme haben, liegt mMn zu allerletzt an der Penisgröße und zu allererst am mangelndem Wissen der Männer über die weibliche Sexualität, inklusive weiblicher Anatomie.

Ich sag mal so: Die Schwanzfixierung ist ein "männliches" Problem, Frauen haben ganz andere "Sorgen" wenn es um Sex geht. :=o

I5nkoxg


Ich sag mal so: Die Schwanzfixierung ist ein "männliches" Problem, Frauen haben ganz andere "Sorgen" wenn es um Sex geht. :=o

Ganz genau.

r}azoxr80


Anzufügen wäre noch, dass auch einer mit weniger als 13 cm für mich kein Hindernis wäre. Solange der "Besitzer" dieses Stücks ein paar andere Eigenschaften aufweist, die mir persönlich viel wichtiger sind als die Länge eines Pimmels.

Ich sag mal so: Die Schwanzfixierung ist ein "männliches" Problem, Frauen haben ganz andere "Sorgen" wenn es um Sex geht.

Das deckt sich prima und sind wunderschöne Schluss-Statements. Ich glaube wir können hier schliessen 8-)

Nächster Patient bitte ;-D :=o

F,lFozinoo-2.0


nur eben nicht der einzige Ausdruck... Hinzu kommen Gesichtszüge, Körpergrösse und Statur, Stimme, Auftreten etc.

kennst du nicht die Erzählungen von Frauen, die beschreiben, wie perfekt er war, toller, durchtrainierter Körper, Modelgesicht etc. und dann aber ein kleiner Penis und er ist für alle Frauen nur noch eine Lachnummer, bzw. kommt für Sex oder Beziehung nicht mehr in Frage

Ich finde pralle Möpse und Ärsche auch was geiles. Trotzdem machen mich auch kleine Brüste und kleine Hintern an.

Auch hier ein Unterschied von Männern zu Frauen, viele Männer finden kleine Brüste toll, fast keine Frau findet einen kleinen Penis toll, weder optisch noch von der Funktion her.

Also ich persönlich finde alles was sich zwischen 13 und 17 cm bewegt voll in Ordnung.

glaube ich dir, aber es gibt auch Männer die darunter liegen, und für die wird es hart.

Solange der "Besitzer" dieses Stücks ein paar andere Eigenschaften aufweist, die mir persönlich viel wichtiger sind als die Länge eines Pimmels.

heißt also: großer Schwanz, weniger andere Eigenschaften erwünscht? :)z

Ich sag mal so: Die Schwanzfixierung ist ein "männliches" Problem, Frauen haben ganz andere "Sorgen" wenn es um Sex geht.

das mag in einem Gewissen Maßstab stimmen, aber befindet Mann sich darunter, wird die Frau da durchaus auch ihre Probleme damit haben.

Imnk)oxg


Wir sollten hier echt abbrechen, es führt zu nichts ;-)

l*ar6iss:a95


heißt also: großer Schwanz, weniger andere Eigenschaften erwünscht? :)z

Mensch, NEIN!! %:| Die anderen Eigenschaften sind zwingend! Ob grösserer oder kleinerer Penis! Und ein Mann mit kleinerem Penis ist mir schnuppe, solange andere Eigenschaften vorhanden sind, die aber auch bei einem Mann mit grösserem Penis vorhanden sein müssen!

Und weils grad passt sage ich dir die anderen zwingenden Eigenschaften:

1) Selbstvertrauen

2) Leidenschaft

3) Lockerheit (und nicht alles auf die Goldwaage legen und auch mal Fünf grade sein lassen)

Ich kenne dich nicht aber ich glaub mit dir könnt ich weder ne Bez. anfangen noch eine Affäre haben. Nicht weil dein Pimmel scheibar unter 13 cm ist, sondern weil du Punkt 1 und 3 offensichtlich nicht erfüllst! Das ist nämlich unmännlich, nicht ein eher kleinerer Pimmel! Entschuldige, aber dich muss man glaub mal wachrütteln!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH