» »

Penislänge in Pornos

FJlozinZo-2.x0


Selbst die pornos in der amateurrubrik sind ja professionell erstellt ...da muss man schon echt lange suchen um mal einen echten Film von privaten Pärchen zu finden.

eigentlich überhaupt kein Problem solche zu finden, sind dann aber keine kommerziellen Filme.

M8arou5ssiax89


So richtig? ]:D

EIN "nicht" fehlt, nicht gleich SECHS.... ;-) ;-) ;-D :=o

-$persexphonxe1-


Das denkst du vielleicht ;-) die sind ja auch extra so gemacht, dass Otto Normalmensch denkt das wären "ganz normale" Leute , die solche Filmchen ohne finanziellen Hintergrund drehen. ;-)

F&l~ozi5no-2.d0


Das denkst du vielleicht ;-) die sind ja auch extra so gemacht, dass Otto Normalmensch denkt das wären "ganz normale" Leute , die solche Filmchen ohne finanziellen Hintergrund drehen. ;-)

auf xhamster zum Beispiel sind zig Profile von echten Paaren/Männer/Frauen, die täglich/wöchentlich/monatlich mal ein video im Bett oder Bad etc. drehen und hochladen, ohne finanzielle Nutzen.

ENvolu>zzJer


EIN "nicht" fehlt, nicht gleich SECHS.... ;-) ;-) ;-D :=o

Ach, ich habe die Kästchen zum Ankreuzen davor vergessen. ;-D

DqiseZ>auber^fee


Also ich habe bisher nur wenige Pornos gesehen, wo der Mann einen wirklich grossen Penis hatte. Das war dann aber augenscheinlich auch eine ziemlich hochwertige Produktion, wo der Mann nicht nur einen grossen, sondern auch einen sehr schönen Penis hat, dazu einen gut gebauten Körper, ein hübsches Gesicht und eine sehr grosse Ausdauer.

Ich denke mal, dass in so hochwertigen Pornos auf die Wünsche/Phantasien beider Geschlechter geachtet wird, also Frauen genauso wie Männer als Zuschauer angesprochen werden sollen und deshalb natürlich auch für die Frauen was geboten wird. ;-D

FVlozin_o-2c.0


die meisten Pornodarsteller müssen über 17cm haben, habe ich mal in einer Doku gesehen.

Maße darunter sind nur in bestimmten Amateurfilmen.

Und 17cm sind eben normalgroße Penisse, nicht besonders groß und nicht besonders klein.

Aber nicht umsonst träumen die Damen ja von einer Ausstattung von Shane Diesel ]:D

Z?wieobe4lpizezxa


Daß Pornodarsteller eher üppig ausgestattet sind ist - neben der besseren Optik vor allem eine Frage der Praktikabilität. Im Porno kommt es nunmal nicht darauf an, daß die Darsteller Spaß haben, sondern daß die Zuschauer etwas geboten bekommen. Das geht aber eben nur, wenn die Darsteller etwas Abstand halten. Sonst wären die entscheidenden Körperteile kaum in Action zu zeigen. Vor allem nicht das Rein-Raus-Stoßen des Mannes. Hätte der Mann nur einen Eu-Durchschnittsschwanz (14cm), würde er dann ständig rausrutschen... @:) @:)

DrieZIauMberfexe


Ich denke der Hauptgrund ist die reine Ästhetik. Wobei meiner Meinung nach in den hochwertigen Produktionen besonders auf das Aussehen der Darsteller geachtet wird. Da ist der Penis dann nicht nur ziemlich lang, sondern auch ziemlich dick und in seinem Gesamtbild sehr proportional und schön geformt etc. Und der Mann ist eben auch insgesamt sehr ansehnlich, gut gebaut mit trainiertem Körper.

Ich denke mal die werden auch gezielt nach ihrem Penis gecastet.

Myann64B2000


Sorry, aber:

wann nimmt dieser Peniswahn hier endlich mal ein Ende?

-Lpe?r2sewphonxe1-


auf xhamster zum Beispiel sind zig Profile von echten Paaren/Männer/Frauen, die täglich/wöchentlich/monatlich mal ein video im Bett oder Bad etc. drehen und hochladen, ohne finanzielle Nutzen

Ich lass dich mal in dem Glauben und schreibe mal nix weiter dazu ^ Da besteht die Gefahr dezent gelyncht zu werden ( habe mehrere Jahre in dem Biz gearbeitet.

Und zum Rest des Themas ist ja schon einiges beigetragen worden :) Wäre schön wenn die Te dazu noch eon Kommentar abgeben würde :)

E0v(ol3uzzxer


Und 17cm sind eben normalgroße Penisse, nicht besonders groß und nicht besonders klein.

Echt? Ich dachte immer, dass wäre schon ein gutes Mittelklassemodell. Muss ich mir jetzt Sorgen machen? ":/

EFhema>liger NNutze$rg (#^590870)


Ich bin ein mann und genau weil ich als mann keine männe mit riesenpornowurst mehr sehen will hab ich obwohl auch nicht zu kurz gekommen im leben u, der hose schon vor 15 jahren aufgehört mit porno kuken.kopf kino langt auch zum ihr wist schon was.

EdhemPaligler Nutzier: (#590x870)


Manche myhten sterben nie a egal

w+hooxzz


auf xhamster zum Beispiel sind zig Profile von echten Paaren/Männer/Frauen, die täglich/wöchentlich/monatlich mal ein video im Bett oder Bad etc. drehen und hochladen, ohne finanzielle Nutzen

Ich lass dich mal in dem Glauben und schreibe mal nix weiter dazu ^

Das hat mit Glauben nichts zu tun, das ist so. Schein-Amateur-Zeug, was in Wirklichkeit kommerziell ist, gibt es auch viel, aber natürlich gibt es auch Amateurportale, wo Paare oder Einzelne Bilder und Videos von sich posten. Das Net ist voll davon.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH