» »

Orgasmuskopfschmerz

L#and6ei1x1 hat die Diskussion gestartet


Hatte letzte Woche beim Orgasmus kurzzeitig wahnsinnig heftiges Kopfstechen im Hinterkopf/Nacken. Pulsierend mit dem Herzschlag. Über Nacht wurden die Kopfschmerzen langsam weniger und ich konnte einschlafen. :)= . Am nächsten Tag in der Arbeit wurde mir dann schwindelig und die Kopfschmerzen fingen leicht wieder an. Ich ging am Abend dann in die Notaufnahme . Da wurde dann CT und Mrt gemacht. Alles in Ordnung. Kein Hirnschlag, keine Blutungen, keine Hirnhautentzündung, nix. Da ich aber rausfinden möchte was das war, ging ich zum Neurologen. Er meint leichte Depression. Hab nebenbei seit längerem ständig Blähungen, Krämpfe, Hitzewallungen und der Kreislauf spielt verrückt. (Blutwerte alle in Ordnung)

Kann mir jemand weiterhelfen? ???

Antworten
M+ann364z200x0


Regelmäßiger Alkoholgenuss?

Lcandde"i1x1


Nein

M\a&nn642k000


Das klingt eher nach phsychosomatische Störungen...

tRant~ra#194x8


Guckst du hier:

[[http://www.medical-tribune.de/home/news/artikeldetail/rezepte-gegen-sex-kopfweh.html]]

Und wenn man unter Google

Orgasmuskopfschmerz

eingibt, findet man viele hilfreiche Angaben dazu.

tantra1948

:)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH