» »

Blasen bis zum Sch(l)uss

DGori~s0815 hat die Diskussion gestartet


Hi,

ich wollte einfach mal fragen, wie ihr das handhabt, wenn ihr ihn durchs blasen zum Höhepunkt bringen wollte.

Wirklich komplett bis zum Sch(l)uss? Kurz vorher raus ziehen und die letzten Erregungen mit der Hand machen, bzw was macht ihr dann mit dem Sperma?

Ich frag deswegen, weil es mich einfach aus Neugierde interessiert, meine Freundinnen haben mich mit großen Augen angeschaut als ich meinte, ich höre vorher nicht auf, ich genieße bis zum Ende. ;-D

Antworten
m@uskaXtnxuss


Auch wenn ich hier glaube ich nicht angesprochen bin antworte ich mal. Das ist so ein schönes, positives Thema hier. ;-D

ich genieße bis zum Ende. ;-D

Das ist eine super Einstellung! :)_ :)^ ;-D

Ich kann dir nur eine stellvertretende Aussage darüber geben. Die Partnerinnen die ich bisher hatte haben eigentlich immer bis zum Schluss geblasen. Die erste Freundin die das gemacht hat, hat das auch von sich aus ganz selbstverständlich vorgeschlagen, dass sie das bis zum Schluss macht und dann auch schluckt. Da wusste ich noch nicht wie "wichtig" und gut Oralsex in einer Partnerschaft ist. ;-D

Habe jetzt auch nicht so die Erfahrung gemacht, dass das besonder schlimm oder eklig war, oder nur mir zu Liebe gemacht wurd, sondern es war so eine Mischung aus a) Es ist halt doch ein bisschen geil (diese Macht die man in dem Moment über den Partner hat), b) Es gesund und gibt freie Proteinnahrung ;-D und c) Es ist praktikabel.

Und ich hatte immer den Eindruck, dass c) an oberster Stelle stand. Wahrscheinlich hätte keine der Frauen was vermisst, wenn ich das nicht gewollt hätte, aber in den Mund kommen ist halt immer die einfachste und sauberste Lösung. :-)

reussoian +hooxker


Was erwartest du dir genau für Antworten?

- die einen blasen bis zum Schluss und schlucken

- die anderen blasen bis zum Schluss und spucken

- andere bringen es mit der Hand zu Ende

- und wieder andere blasen ihn nur an um dann auf Sex zu wechseln

Wenn ich nicht bis zum Schuss blasen wollen würde, würde ich erst garnicht damit anfangen. Weil es mir gefällt und mich kickt, mache ich es. Trotzdem denke ich dass:

wenn eine Frau sich davor ekelt, Sperma im Mund zu haben oder gar zu schlucken, an sich aber OV mag, ist es ja besser, sie bringt es mit der Hand zu Ende als dass sie garnicht bläst.

Vxerhueqter


meine Freundinnen haben mich mit großen Augen angeschaut als ich meinte, ich höre vorher nicht auf, ich genieße bis zum Ende.

Wie machen die es denn? :D

"Vorher rausziehen" klingt beim Blasen auch etwas komisch.

Sonst hat russian hooker ja alles gesagt.

K_ath=i74


Ich blase auch gerne bis zum Schluß und entweder schlucke ich, oder ich gebe es meinem Freund per Zungenkuss zurück... x:) er mag es so!

m)imiS1e11


Ich habe es beim ersten OV bis zum Sch(l)uß gemacht. Allerdings hat es länger gedauert, bis ich ihn überhaupt in den Mund genommen habe (oder konnte). Ich war halt in der Beziehung sehr schüchtern.

Vllt. lag es auch daran, dass ich oben war und mein Freund unter mir richtig "gezappelt" hat. Da habe ich nicht mehr aufhören können und so ist es heute noch so.

Bis zum Schluß gehört für mich einfach dazu.

LG

Bmratwurxst86


Also ich als Mann kann sagen wie so oft macht es die Mischung. Ich finde es total aufregend eben nicht zu wissen was zum Schluss passiert. Manchmal bläst meine Freundin bis zum Sch(l)uss und schluckt dann meine Sahne, ein anderes mal wird, wenn sie merkt dass es langsam zum kritischen Punkt kommt doch schnell nochmal zum vaginalen Verkehr gewechselt und beim nächsten mal bringt sie es mit der Hand fertig und lässt mich auf ihren Bauch, die Brüste oder ins Gesicht spritzen. Gerade diese Ungewissheit und das leichte ausgeliefert sein von ihrem Willen macht mich persönlich total an. Wichtig ist dabei natürlich immer dass sie es auch gut findet, denn nur dann fühlt sich der Mann danach ohne schlechtem Gewissen gut.

S,ecrlet1


Blasen bis zum Schluss finde ich die beste Wahl.

Kenne zwar nur meinen eigenen Geschmack,aber wenn man sich liebt wird es schon nicht zu schlimm sein.

sVpo*rtUxxx


Natürlich bis zum Schluss ...

aHnnaelenaa9]7


wenn mein freund es nur geblasen werden will dann natürlich auch bis zum schluss. hatte das schnell raus, dass er es gerne hat wenn ich es dann auch schlucke und ist ja auch praktisch und meist lecker ,)

wenn wir so sex haben kann es auch mal sein, dass er nur mal wieder hartgeblasen werden muss für die nächste runde quasi, dann will er dann natürlich woanders reinspritzen als den mund.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH