» »

Meine Freundin streikt bei Sex total ab.

lIouis5U43x2167 hat die Diskussion gestartet


Hallo erstmal.

Also wie oben schon im Titel zu lesen, geht es darum, dass meine Freundin mittlerweile beim Sex immer Wiedersehen ich sie verführen möchte es sofort versucht zuverhindern mit so Sätzen wie "ich bin nicht gewaschen"(obwohl wir zusammen morgens duschen waren) oder "ne wir müssen das und das machen und danach können wir gerne" (was darauf zu folgen ist kann man sich bestimmt schon denken. Ja es wird weiter aufgeschoben. Alles hat angefangen im Mai Rum, als sie Stress in der schule mit eig allen Freundinnen hatte. Ich habe ja selber gemerkt, wie kaputt sie war und konnte es ja auch verstehen. Bis ich sie dann aber jz vor kurzem darauf ansprach, warum wir denn so wenig Sex usw hätten. Sie meinte dass sie gegooglt hätte, weil sie es auch komisch findet und dort soll gestanden haben, dass es normal ist, dass eine Frau eine Blockade haben kann. Aber kann diese wirklich so lange andauern? Sie sagt immer wie sehr sie mich lieben würde, aber spreche ich einmal oderso das Thema Sex an, wird sofort abgelenkt.

Ivh muss sagen, zuvor hatten wir ein mehr als zufriedenes seltenen mit bis zu 4mal am tag, seit dem aber wenns hoch kommt 4 mal im Monat....

Kann mir irgend jemand ein Rat geben? Ich verzweifle mittlerweile.

Danke allen im voraus!!!

Antworten
D#alntxe


Tja, irgendeinen Grund hat ihr Verhalten.

So was kommt nicht einfach so von heute auf morgen.

Es könnte z.B. durch die Pille verursacht werden, es könnte sein, dass sie irgend ein Problem mit dir hat, und es könnte auch ein anderer Kerl dahinter stecken.

Was es ist, das wird sie dir nur selber sagen können.

Die Hauptfrage ist: WILL sie keinen Sex mehr mit dir?

Oder hat sie einfach keine Lust, und würde gerne etwas gegen diese Lustlosigkeit tun?

Schlag ihr doch mal vor, zum Arzt zu gehen, um den Grund für ihre Lustlosigkeit herauszufinden.

Wenn sie strikt dagegen ist, dann sind jedenfalls nicht die Hormone das Problem.

l.ouise54321U67


Ja die Pille hat sie davor schon genommenen sie sagt ja immer wie sehr sie mich lieben würde etc... Und sie sagt selber auch sie findet es komisch, nur weiß sie nicht warum ihr keine Lust auf kommt...

D(antxe


sie sagt ja immer wie sehr sie mich lieben würde etc..

Was nicht selten bedeutet, dass die Beziehung schon total kaputt ist...

Aber im Ernst, wenn sie plötzlich keinerlei Sex mehr will, dann ist irgendwas total im Argen!

l}ouics#543216x7


Ja und das zieht sich ja mittlerweile über Monate.. Wenn ich sie mal drauf angesprochen habe, wie es weiter gehen soll. Meinte sie sie will sich ja auch verändern, nur geht es nicht von jz auf gleich. Und es heißt sie will mich nivht verlieren. Aber was soll ich tun.... :-/

bdlackhea;rtedZqueexn


Ja die Pille hat sie davor schon genommenen

Weißt du, das Problem an hormonellen Verhütungsmitteln ist, dass Nebenwirkungen auch noch nach jahrelanger problemloser Einnahme auftreten können. Soweit ich weiß sind 1-10 von 100 Anwenderinnen der Pille von Libidoverlust betroffen.

Absetzen (für mindestens 6 Monate) wäre mal ein Anfang, parallel könntet ihr beginnen andere Ursachen auszuschließen.

Könnt ihr denn gemeinsam offen über eure Wünsche und Sehnsüchte sprechen?

l2ouisU5432x167


Ja wie gesagt, ich spreche sie oft mal an, aber sie versucht es zu überspielen und lenkt ab...

Weiß nicht, was ich jz machen soll...

l$ouisb543e2167


Aber natürlich, sprechen wir Zwischenzeitlich auch normal über Sex etc. Und wenn wir hatten würde sie laut ihren Aussagen am liebsten nochmal und nochmal haben, aber schon ab ein paar Std später ist alles wieder vorbei..

A"ndifr9exak


"ich bin nicht gewaschen"(obwohl wir zusammen morgens duschen waren)

Lehnt sie sich selbst ab bzw. hat sie einen Eklel vor sich selbst oder ist das nur ein Grund, um sich vor Intimität zu schützen?

sie sagt ja immer wie sehr sie mich lieben würde

Wenn dem so ist, wird sie vernünftig mit Dir über Sex sprechen und könnte Dir sicher auch erklären, an was es liegt. Eine Blockade kann übrigens nach einem Missbrauchsvorfall Jahrzehnte dauern, oft, bis nach einer Therapie.

Im Übrigen, Du Glücklicher, fast wöchentlich Sex zu haben ist für viele Männer hier ein Traum!

l^oui}s57432x167


Sie meint immer sie kann sich nicht entspannen, sobald sie nicht gewaschen ist.

Ja aber sie hatte mir das ja so erklärt, dass es wegen den Problemen aus ihrer Schule sei.

Nur ist das ziemlich scheiße, wenn man oft hatte und von jz auf gleich nichts mehr von ihr kommt...

CKomZraxn


seit dem aber wenns hoch kommt 4 mal im Monat....

Naja, ein wirklicher Grund zum Jammern ist das ja noch nicht. Für eine angebliche Blockade ist das durchaus noch im Rahmen.

P.S.: du könntest mal korrekturlesen, wenn du deine Beiträge zusammentippst. Das ist manchmal ein furchtbarer Buchstaben- und Wortsalat, den man kaum versteht.

l%ouish5432x167


Ja wie gesagt, wenn es hoch kommt 4 mal im Monat hatten auch 2 monate am Stück mal garnicht.

Ja ist mir im Nachhinein auch aufgefallen sry..

Cvomr7an


Wie alt seid ihr eigentlich, wenn sie noch in die Schule geht? Stress, der am Selbstbewusstsein nagt, kann in jungen Jahren wirklich sehr belastend sein. In dieser Situation solltest du mit Verständnis reagieren und nicht mit Forderungen. Deine Frage nach zu wenig Sex wird sie auch belasten, weil das ja auch Kritik an ihr ist.

Mein Tipp: steck einfach mal eine Weile zurück. Dränge sie nicht zu mehr, sondern kümmere dich um ihr Wohlbefinden. Zeig Interesse an ihrer Stimmung und den Ursachen und biete ihr einen Rückzugsort. Wenn sie sich wieder gut fühlt, dann ist auch wieder Zeit zu Pimpern - nicht, weil es dazugehört, sondern weil sie Lust dazu hat. :)z

lIouis54r328167


Sie sagt ja auch, dass sie es komisch findet,dass wir so wenig haben

und sie hat sich schon 1000 mal dafür bedankt, wie sehr ivh immer für die da bin usw. Also daran würde es glaube ich nicht liegen...

Und ich mache schon kaum nich was, also nur manchmal versuche ich sie durchs küssen am Hals oder ähnliches zur Lust zu bringen. Hilft aber auch nicht mehr.

CYo9mraxn


manchmal versuche ich sie durchs küssen am Hals oder ähnliches zur Lust zu bringen.

Sie weiß ja genau, worauf du hinaus willst. Und zack ist die Blockade wieder da.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH