» »

Kann Stillen zum Orgasmus führen

M~ann6O420x00


Jetzt ganz nüchtern und sachlich, Mädel...

sondern zu sexuellen Zwecken und das ist sehr wohl eine Art von Missbrauch auch wenn manche Männer, die sich vielleicht an derartigen Vorstellungen aufgeilen, dieses ungerne hören möchten.

Zitat meiner selbst:

Und jetzt kommt mir nicht mit der Frau, die ihr Kind noch mit neun Jahren stillt... das ist eher eine Möglichkeit das Kind in der Not durchzubringen, oder in der Westlichen Welt, wo es uns allen gerade gut geht, doch eher ein Besuch bei einer beratenden Person fällig wird...

Mädels, kommt runter...

Wenn Frauen beim Stillen einen OG bekommen ist das OK.

Genau solche Frauen wissen, wann Schluß ist!

SThojxo


Hassu auch Argumente, oder hassu nur Meinung?

rdussianJ hoobker


Genau solche Frauen wissen, wann Schluß ist!

... und gerade von den Frauen reden wir NICHT....

MEann36420x00


@ russian hooker

OK. Aber ich versuche deutlich zu machen, wo die Grenzen sein sollten...

@ Shojo

Ja, hab ich... Drei Jungs, die fest im Leben stehen, sehr fest... ;-)

g{aulWoise


Ich finde den Gedanken immer noch völlig abgefahren. Ich hatte in den Stillzeiten meiner Kinder regelrecht Hornhaut auf den Nippeln. Wenn die da dranhingen, war das ungefähr so erotisch, als wenn sie an meinen Fingernägeln gekaut hätten.

Und herrjessas, wären das viele Orgasmen an einem Tag gewesen, das hätte mich ja rein kreislauftechnisch schier umgebracht! Nee, nee, mag ja sein, dass es Frauen gibt, denen das passiert...oder aber sie tönen nur geheimnisvoll damit rum, um schwitzige Männerfantasien zu beflügeln. ;-D

S]hojo


Ja, hab ich... Drei Jungs, die fest im Leben stehen, sehr fest... ;-)

DAS ist dein Argument? "Ich hab meiner Ansicht nach und für euch unüberprüfbar gelungene Kinder, also stimmts, was ich sage!"? ;-D ;-D ;-D Holy fuck, das erreicht schon Spitzenwerte auf der Absurditätsskala, Respekt!

M5ann642T070x0


@ gauloise

oh Mann, absolut ein NEIN! Es ist keine 'schwitzige Männerfantasie!' bei mir!!!!

@ Shojo

Nun, wenn für dich die Normalität schon absurd ist... über was wollen wir uns hier denn noch unterhalten ???

SNhojxo


Nun, wenn für dich die Normalität schon absurd ist... über was wollen wir uns hier denn noch unterhalten ???

Drei gelungene Kinder zu haben ist nicht absurd. Das relativ kontextfrei als Argument anzuführen indes durchaus.

M(ann6e4200x0


@ Shojo

Ok.

Nun, alle drei Jungs wurden gestillt. Tag und Nacht bis etwa sechs / sieben Monate ihres Alters... Alle drei haben so lieb und innig und so unschuldig gesaugt, das meine Ex-Frau ab und an selig die Augen verdreht hat... ich war dabei. Ich habe es real mit ihr und den saugenden Kids erlebt.

Diesen Moment der Dreisamkeit, der absolut nichts mit 'abnormalen Männerfantasien' zu hat,

sondern mit Zusammengehörigkeit, die auch noch nach der Trennung von meiner Ex-Frau nachwirken, so das wir uns immer wieder zusammentun im Interesse unserer Kinder, wenn wir für unsere Kinder da sein müssen!

Durch diese innige Erfahrungen ist es heute möglich, das wir alle incl. der neue Partner/innen uns um unsere Kinder kümmern. Und dadurch den Kindern trotz Trennung Halt geben.

S.hojxo


Dass manche Frauen das Stillen als sehr schön und innig empfinden - geschenkt. Aber hatte sie dabei Orgasmen und hat deshalb besonders ausgiebig gestillt, weil es für sie eine sexuelle Erfahrung war? Das ist hier doch der Knackpunkt. Übrigens im Falle des hier kritisierten Beitrags: Explizit nix mit Dreisamkeit.

M5ann6w4200x0


Vorweg: Sie hatte OG's.

:)^ :)= Stimmt Shojo, du hast es auf den Punkt gebracht:

Sicherlich ein Thema, über das Frauen ungern Auskunft geben.

Obwohl, hier ist man ja anonym....

Also: Kann das Saugen an den Nippeln - ob selbst, ein Baby oder einen Mann - eine Frau zum Orgasmus bringen? ;-D

Und nun zum saugenden Lustgewinn:

Ja. Selbst erlebt bei drei unterschiedlichen Frauen *:) @:)

-lper>sephrone1-


Stell mir grad so vor wie man später seinem erwachsenen Kind erzählt: "also früher als du ein Baby warst, , hatte ich so wundervolle Orgasmen mit dir ! Deswegen hab ich dich auch öfter angelegt als du eigentlich benötigt hättest. "

Denkt von diesen Frauen eigentlich mal einer ans Kind ?

Mmann;64F200x0


Aber ich finde,

ob eine Frau beim Stillen der Kinder einen OG bekommt oder

beim reinem Sex mit Ihrem saugenden Partner, sind für mich zwei Paar Schuhe! Das eine hat mit dem anderem nichts zu tun!

Wohlgemerkt ;-)

SUhojxo


:)^ :)= Stimmt Shojo, du hast es auf den Punkt gebracht:

Und danach ein Zitat, das nicht von mir ist? Wirrnis, dein Name ist Mann! ;-D

M;an[n64j2000


Grins

Ich hoffe, du hast verstanden, wo ich den feinen Unterschied sehe. *:) @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH