» »

Euer Fetisch und Umgang damit; Beispiel Brüste

i(loveb8rexasts hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich frage mich, ob es bei vielen von euch so ist wie bei mir, daß es nämlich eine sache oder eigenschaft gibt bei eurer Lust bzw. Eurem Sex, die einfach sehr stark ausgeprägt ist und im Vordergrund steht, also einen Fetisch wenn man so will. Geht Ihr damit offen um und wie reagieren eure Partner oder Eure Umwelt darauf?

Mein Nick sagt ja bereits vieles und ich stehe tatsächlich unglaublich auf Brüste (vor allem große); sie sind mir wichtiger als vieles andere, und ich behaupte, mich an alle sehr genau zu erinnern von all den frauen, mit denen ich es bislang zu tun hatte. das waren doch inzwischen recht viele. Ich erinnere mich vielleicht nicht mehr daran, wie jede von ihnen geküßt oder geschmeckt oder 100 % exakt ausgesehen hat, an jedes detail, jede Stellung beim Sex etc. Aber an die Brüste erinnere mich mich absolut sicher und übrigens auch gerne. Wirklich an jedes Detail, vor allem die erste berührung.

Kennt Ihr ähnliches Auch?

Antworten
m2aumxa


ich kann jetzt gar nicht so sehr sagen wie mein partner auf einen Fetisch, faible von mir reagieren würde , ich habe so gesehen keinen

mein jetziger partner steht auch auf Brüste, gar nicht so sehr Größe sondern die Nippel

Eregierte Nippel, die sehr empfindlich reagieren, die abstehen auch ohne dass man großaartig dran rum zupfen muss

er sagte mir es törnt die ab wenn eine Frau eher so schlupfwarzen hat, die er beim besten willen nicht richtig hart bekommt

er liebt die meinen dafür dass sie schnell hart werden, ja und es ist für ihn total wichtig

ich weiss nicht , für mich ist es jetzt ja so, dass ich da ja seinen Vorlieben entspreche und es macht mich auch geil wenn ich sehe, merke wie er auf meine Brüste reagiert, einfach uch deswegen weil ich selbst es so unheimlich mag wenn man sich um diese besonders kümmert

ich fühle mich aber deswegen nicht auf diese reduziert, es ist für mich ja die verbindung auch zu mir, meine Brüste losgelösst ohne mich dran wären es dann ja auch nicht für ihn

h;ugox1v


Ich habe einen Fußfetisch.

imloveFbreaxsts


Auch wenn natürlich auch bei mir der Mensch insgesamt bzw. die Partnerin, ihr Geist und ihre Lust, ihre Vorlieben, ihr Geruch und ihre Hingabe und noch vieles mehr die entscheidende Rolle spielen, so muß ich doch auch sagen, daß diese meine vorliebe (in meinem Fall brüste) eine sehr entscheidende rolle spielen, auch schon bei der Partnerwahl bzw. im grunde schon davor, wenn es darum geht ob ich jemanden so sehr begehre daß ich sie haben will. Man könnte es auch "Beuteschema" nennen, obschon ein unschönes Wort, versteht man was damit gemeint ist. Dafür nämlich und dabei spielt der Fetisch eine sehr große rolle, bei Euch auch?

LFiescelo*ttex40


Hihi...ich kann an langen (möglichst glatten) Haaren nicht vorbeischauen - also bei Männern... ;-D

Da bin ich früher beim Fortgehen schon mal Welchen auf der Tanzfläche einfach "in die Haare" rein....hat immer Lacher gegeben...

Aber das ist echt ein verdammt starker Trigger für mich...da kann ich nicht dran vorbei. Völlig egal ob jung oder alt und schon grau.... gepflegt halt... :=o

i/love:brexasts


So ein Mist!!! Ich war vor zwei Tagen beim Friseur und jetzt braucht es wieder Wochen, bis sie so lang sind und ich Rapunzel spielen kann für Dich :-).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH