» »

Im Traum gekommen

e&hrllich_Eund_xoffexn hat die Diskussion gestartet


Hallo alle zusammen.

Beim schlafen einen Orgasmus zu bekommen kenne ich eigentlich nur aus meiner Jugend. Aber das mir das auch nochmal mit über 40 Jahren passiert hätte ich nicht gerechnet ! :=o Der Traum war wahrscheinlich zu geil |-o Das er mich zum kommen brachte. Bemerkte es erst am nächsten Morgen. Meine Frau habe ich davon nichts erzählt. Sonst würde sie höchstwahrscheinlich wissen wollen was ich geträumt habe. :-o

Geht es noch anderen hier so ( Frauen und Männer ) das sie beim träumen manchmal einen Orgasmus bekommen ???

Antworten
pLappkel 60


Geht es noch anderen hier so ( Frauen und Männer ) das sie beim träumen manchmal einen Orgasmus bekommen

Aber mit Sicherheit!

JYan# ausx DU


Kenne das nur aus meiner Jugend, schon lange her.

Kannst du dich denn noch an den Traum erinnern? Ich fand es oft ärgerlich, dass ich es nicht mehr konnte

KPurxt


Meine Frau habe ich davon nichts erzählt. Sonst würde sie höchstwahrscheinlich wissen wollen was ich geträumt habe.

Was ein Blödsinn, 1. kann Mann nichts dafür, wenn er nachts solche "Spuren hinterlässt", 2. muss es gar keinen Traum gegeben haben, 3. kann man sich an die meisten Träume nicht erinnern, es sei denn man wacht dabei/davon auf und 4. sind Träume auch nicht real.

Als Mann ü40 sollte man soetwas aber wissen und Deine Frau (ja wohl auch schon erwachsen und das nicht nur auf dem Personalausweis) sollte das auch wissen (und auf einen evt. Traum nicht eifersüchtig reagieren)

Geht es noch anderen hier so ( Frauen und Männer ) das sie beim träumen manchmal einen Orgasmus bekommen ???

Na sicher doch ...

p:ap`pehl 60


Aber das mir das auch nochmal mit über 40 Jahren passiert hätte ich nicht gerechnet

Du bist aber sehr naiv und anscheinend total unwissend, mit deinen 40 Jahren. ":/

supatAz.5/6


Pappel :)=

erhrlic/h_undW_offexn


Ach wie schön das hier alle solche oberschlaue Intelligenzbestien sind !!!

Ich kann mich sogar an den Traum erinnern. Aber egal....

Hatte so was schon ewig nicht mehr.

ethrlich_0und+_ofgfen


Vor allem der gute Kurt :)=

Du bist wie ich schon in anderen Beiträgen von dir gelesen habe der allwissende !

eEhrliXch_u^nd_ofxfen


Ach übrigens lieber Kurt, wer behauptet denn das meine Frau darauf eifersüchtig reagieren würde ? Hatte ich nicht geschrieben, sondern ich möchte das einfach nicht !

pmappepl 6x0


Ach wie schön das hier alle solche oberschlaue Intelligenzbestien sind !!!

Du scheinst doch überhaupt keine Ahnung zu haben, sonst würdest du anders schreiben und fragen.

Und ja, ich finde es auch schön, dass es hier noch intelligente Menschen gibt, im Gegensatz zu manch anderen. :)z

C)al-orienichen


Hallo, also mir ist es vor garnicht allzulanger Zeit passiert , dass ich im Traum mit meinem Mann geschlafen habe und kurz vor dem Orgasmus aufgewacht bin .

Da war ich richtig sauer....lach

Bei Mann mit sichtbaren Ergebnis, finde ich es schön und als ( deine ) Frau würde ich auch gern wissen , was Du da schönes geträumt hast ... :)^

KVurxt


Vor allem der gute Kurt :)=

Du bist wie ich schon in anderen Beiträgen von dir gelesen habe der allwissende !

Erfahrung ... einige ... anders ... auf jeden Fall ... allwissend ... ganz sicher nicht.

Ach übrigens lieber Kurt, wer behauptet denn das meine Frau darauf eifersüchtig reagieren würde ? Hatte ich nicht geschrieben, sondern ich möchte das einfach nicht !

Nein, geschrieben hast Du das nicht, aber das wäre eben ein Grund es nicht sagen zu wollen (und kommt eben, nach meiner Erfahrung, nicht selten vor) ... eine andere wäre "schlechtes Gewissen", weil im Traum fremdgegangen (bzw. etwas anderes gemacht, was Frau nicht gutheißen könnte) ... oder schlicht, wie eben anderes Kopfkino bei der SB auch ... "mein kleines Geheimnis"

Ich habe mal auf 1. getippt ... falsch getippt? ...

(Aus einem anderen Thread von Dir bzgl. über sexuelle Dinge mit der Frau reden)

Wir wissen alles voneinander

Wäre dann ja doch die Frage interessant ... warum möchtest Du nicht, dass sie es weiß?

Vielleicht doch richtig getippt?

Ansonsten könnte es doch eine Bereicherung Eures Sexuallebens sein ...

Doch 2. ... oder 3. ... oder vielleicht was ganz anderes?

E.h|emJalinger N&utzer? (x#594565)


Oh, ist ja schön, wie:

1. der eigentliche Thread in der Hintergrund gerät,

2. weil hier das Ego einiger netter "Helfer" in den Vordergrund tritt,

3. hier die Personen diffamiert werden als unwissende, unreife Personen und

4. somit eine Fragestellung aufgrund der Meinungsmacher einzelner im Keim erstickt wird...

Super, meine Abmeldung aus diesem Forum voller Bewisser, distanzloser Rüpel und Selbstverherrlicher ... eine Sache von 5 Minuten.

Cmomxran


Bei mir ist das im Laufe der Jahrzehnte immer mal wieder passiert. Mal mit Abstand von paar Monaten, mal mit Abstand von mehreren Jahren. Ob immer ein Traum dabei war, kann ich nicht sagen. Meistens werde ich sowieso ganz kurz vor der Ejakulation dann wach. Wenn ein Traum davor war, an den ich mich erinnern konnte, dann war der ziemlich geil, das stimmt schon.

Meine Frau habe ich davon nichts erzählt. Sonst würde sie höchstwahrscheinlich wissen wollen was ich geträumt habe. :-o

Sie wundert sich bestimmt auch gar nicht, dass deine Pyjamahose komplett vollgesaut ist ;-D . Oder hast du das Corpus Delicti in der Mülltonne entsorgt? :=o

Meine Frau hat das immer mitbekommen, zumal ich dann auch aufstehe und kurz saubermache. Eigentlich ist sie immer ein bisschen neidisch gewesen, dass ihr sowas nicht passiert ;-)

eohrliuch_un{d_<offen


Danke an alle die sich an dem Thread hier beteiligen :)=

Möchte mich hier nicht herumstreiten müssen. Wenn manche denken das ich in meinem Alter total unwissend und naiv bin, sollen sie das denken. Das denke ich zwar nicht über mich aber vielleicht liege ich auch daneben ;-D

Sonst würde ich ja auch anders schreiben :-p Wie manche auf einmal meinen.....nachdem sie aber zuerst normal geantwortet haben.

Hätte es vielleicht auch anfangs besser formulieren können, hatte aber wenig Zeit und wollte es eigentlich nicht so kompliziert machen. Damit es auch so unwissende wie ich verstehen. ;-)

Gehe schließlich von mir aus, und bei mir ist es schon ca. 25 Jahre her das ich einen Orgasmus im Schlaf hatte.

Wenn es interessiert, meine Frau und ich wissen auch alles von einander. Aber der Traum ist mir etwas unangenehm bzgl. der Handlung. Bin im Traum aber nicht fremd gegangen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH