» »

Sexuelle Versagensangst

L;ukasxHi hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich bin männlich und 17 Jahre alt und habe Probleme mit meiner Freundin im Bett. Wenn wir miteinander schlafen wollen, komme ich immer in eine psychische Stresssituation, sodass ich entweder keine richtige Erektion habe oder aber schon nach wenigen Sekunden oder sogar bevor wir überhaupt richtig angefangen haben zum Orgasmus komme. Um so öfter mir das passiert, desto panischer sind meine Versagensängste, sodass es mittlerweile so gut wie gar nicht mehr klappt. Eigentlich ist es für mich etwas Schönes doch mit diesem Hintergedanken wird mir immer mulmig wenn es wieder so weit ist. Das komische dabei ist, dass es überhaupt kein Problem für mich ist, wenn wir uns gegenseitig manuell oder oral befriedigen, und da halte ich auch sehr lange durch, doch sobald wir miteinander schlafen wollen entstehen wie auf Knopfdruck diese Stresssituation. Mit meiner Freundin habe ich auch schon geredet; sie sagt es sei kein Problem, aber trotzdem möchte ich sie nicht dauernd enttäuschen. Es geht mir natürlich nicht nur darum, sie zufriedenzustellen; ich würde nichts lieber tun als das schöne Gefühl mit ihr zu teilen und mit ihr zu schlafen. Was kann ich dagegen tun? Ich kann in meinem Alter schlecht zu einem Sexualtherapeuten gehen...

Vielen Dank für Euren Rat

Antworten
rgazoyr8x0


Lieber LukasHi

Ich verstehe dich ganz gut, denn ich hatte in deinem Alter auch damit zu kämpfen. Bis ich irgendwann mal soweit war, dass sich das Problem von selbst erledigte. Inzwischen bin ich so weit, dass ich absolut keine Probleme mehr damit habe und mein Ding immer wie ne Eins steht - egal ob bei einer Freundin oder einem ONS.

Ich würde dir noch etwas Zeit geben, versuche den Kopf auszuschalten oder frei zu machen (ich weiss das ist einfach gesagt, aber versuche es...). Und wenn es nicht bessert, dann doch halt mal professionelle Hilfe annehmen. Aber erst versuchen, von alleine aus dem Teufelskreis (den du bereits erkannt hast) raus zu kommen. Es ist möglich!

Alles Gute.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH