» »

Hilfe... Wir haben ein sexuelles Problem!

M:mmar1c.o7x6 hat die Diskussion gestartet


Hallo Zusammen,

bevor ich hier neutral ins Thema gehe, möchte ich euch bitten behutsam damit umzugehen und es nicht in die Richtung der Untreue zu lenken. Ich vertraue selbstverständlich meiner Freundin.

Dennoch habe ich keinen mit dem ich ernsthaft darüber reden kann, schließlich ist es irgendwo ein schmaler Grad, Gerüchte etc.

Also, meine Freundin verhütet mit Pille, die Sie meistens durchweg einnimmt. Wir haben mittlerweile immer weniger, aber noch regelmäßig Sex und den ohne Kondom. Dennoch, wenn ich Sie lecke, schmeckt Sie seit längerem etwas sauer (riecht nicht typisch fischig) und vor allem immer wieder nach Kondom. Sexspielzeug benutzt sie nicht. Der Geschmack und der schmierige Film, den man nunmal vom Kondom kennt befindet sich nach dem GV natürlich überall, sprich an den Fingern, Schwanz, Lippen, Zunge etc.. Mal mehr oder etwas weniger, aber es ist eindeutig präsent. Das führt sogar dazu, dass Sie es oft ablehnt mich währenddessen zu küssen, da Sie den Geruch/Geschmack selbst nicht mag.

Ich war die Tage bei einem Urologen, die erste Untersuchung hat ergeben, dass ich kerngesund bin und er nicht glaubt, dass ich etwas habe. Urin- und Spermauntersuchung folgt noch in ein paar Tagen.

Sie selbst sagt, dass Sie in der Vergangenheit desöfteren und immer wieder mit bakteriellen Infektionen zu kämpfen hatte. Sei anfällig dafür. Dass Sie allerdings nach Kondom schmeckt, hatte sie so auch noch nie erlebt.

Sie nimmt jetzt vaginale Milchsäure Zäpfchen, die ihr der Arzt verschrieben hat.

Fakt ist, dass das ein ernsthaftes Problem ist, uns mittlerweile einschränkt und auf die Stimmung drückt. Schließlich möchte man unbeschwerten leidenschaftlichen Sex ohne Einschränkung, um sich voll und ganz gehen lassen zu können. Sie verliert so langsam spürbar die Lust am Sex... und das macht mich wahnsinnig. Ich liebe meine Freundin und davor war alles wunderbar! Hemmungslos, wild und leidenschaftlich!

Habt Ihr selbst schonmal so etwas erlebt? Wie seid ihr damit umgegangen? Welche Lösung habt ihr dafür gefunden?

Freue mich auf eure Antworten...

Antworten
D#ie Seaherxin


ich kann noch nicht so ganz greifen, wo der kern des problems ist?

ist es schlicht und ergreifend: dir schmeckt deine freundin nicht mehr?

schlummert ganz tief in dir drin doch die frage, warum sie nach kondom schmeckt?

steht das ständig als thema im raum?

CPomrxan


Dennoch, wenn ich Sie lecke, schmeckt Sie seit längerem etwas sauer

...

Sie nimmt jetzt vaginale Milchsäure Zäpfchen

Hmmmm ":/

D/reams8201x5


Der Geruch /Geschmack verändert sich immer, je nach Hormonlage, und auch je nach dem was sie gegessen hat!

Ich habe selbst auch manchmal das Gefühl, komische Gerüche an mir wahr zu nehmen - mal nach Kondom (obwohl der letzte Sex z.B. 1 Woche her war), oder nach Sperma (obwohl wir immer nur mit Kondom verhüten).

Warte mal ab, die Zäpfchen sollte das Milleau wieder herstellen.

t$sunamix_xe


Ich schließe an dieser Stelle. [[http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/730791/ Hier]] geht es weiter.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH