» »

Sind große Nippel eine "Belästigung"?

C^oitxo


@Lady Sabine

Jetzt muß ich doch mal fragen...

Aber immer doch.

... und zwar den Kollegen Coito, der im Kölner Karneval so fleißig gebumst und drei Geschlechtsgenossinnen in Folge hoffentlich sehr viel Spaß bereitet hat:

;-)

Wie findest Du Nr: 2674 (ein solider Turm von Warze!),

Sehr ungewöhnlich aber appetitlich, lockend.

2694 (Milch gebend)

Habe seit einer Beziehung zu einer jungen Mutter einen kleinen Fetish für milchgebende Brüste. Es ist mit das Geilste und Wohlschmeckendste was ich je erlebt habe. Ihre waren allerdings - trotz schlankerem Körper - ein wenig üppiger (ein bischen wie 2681, hmmm). Die Nippel auf dem Foto scheinen aber für die relativ kleinen Brüste herrlich groß zu sein. Generell verändern sich die Nippel einer Frau aufs Positivste durch eine Schwangerschaft.

und 2682 (erigierender Hof, total süße Brust)?

Extrem süsser Busen und herrlich saugbar.

Ansonsten finde ich 2670 ganz lecker.

Und die 2657 ... wow!!!

Lieben Gruß

Coito

SLabixne


@Coito

"Lady Sabine" – ah, das hat noch keiner geschrieben! Doch, hat schon mal einer geschrieben. Aber nicht so überzeugend. Die von Dir angeführten Nummern habe ich ebenso wie die von vboy gewissenhaft notiert, gleich werde ich nachschauen. Fünf von Euch Männern zusammen sind nicht so geil auf weibliche Brustwarzen wie ich. In dem Punkt bin ich die Schlimmste im Forum. War ich in dem Punkt auch immer. Du glaubst nicht, was für tolle Fäden wir hier früher zu Brustwarzensex hatten. Good old Limo und ich, o Gott!

Du hast schon einmal aus Milchbrüsten getrunken? Ich auch. Mit 26. Indirekt. Milch macht müde Männer munter, kennst Du den Spruch? Ein Milchglied ist was Feines. Besser sind drei von der Sorte.

Czoito


Ich war damals auch 26

Sie auch. Und ich habe es direkt aus der Quelle genießen können.

Den Spruch kannte ich. Und obwohl diese Frau mich wirklich nie lange bitten mußte, war es vollends um mich geschehen, wenn ich an Ihren Brüsten gesogen habe. Kann ich jedem nur empfehlen.

Der Ausdruck Milchglied ist mir jedoch neu ???

Erzähl mal. Oder war das nur aufs Melken bezogen? ;-D

SCabi&nse


@Coito

Nein, war es nicht. Die Milch stammte aus meinen Brüsten. Ich trank sie aus den Mündern, in die ich sie gespritzt hatte. Auch erregte mich, drei von meiner Milch rutschig gemachte Glieder in meinen Leib eindringen zu fühlen. Die Vorstellung, meine Milch kehre in den Leib, der sie erzeugt hatte, zurück, durchdränge die Wände meiner Scheide, meines Enddarms, verstehst Du? Eine Kinderärztin, mit der ich mal eine Liaison hatte, verriet mir den Trick.

Cponito


:-)

Seeeeeeeeeeeeehhr anregend.

Soab$ine


@Coito

Leider auch ein gefährliches Spiel. Schwanger war ich ja nicht. Es war ein Test, ein Jahr nach Einziehen der Ringe wollte ich es wissen. Die Jungs haben sich an mir regelrecht besoffen. Deswegen kann ich im Forum auch guten Gewissens schreiben, daß die Beringung der Warzen Milchproduktion und Stillfähigkeit grundsätzlich nicht im geringsten beeinträchtigt. Überdies macht nichts eine Warze dauerhaft dicker und reizgeiler, meine sind seit damals deutlich größer geworden. Die habe ich gut herangezüchtet.

Ja, die Braunhaarige (2681) hat eine wunderschöne Brust. Wobei ich aber eine jede weibliche Brust, wie auch immer sie geformt sein mag, einzigartig und schön finde. Umseitig haben es dami und Mieze gerade mit Brüsten, habe ich gesehen. Leider ist im Forum von Brüsten viel zuwenig die Rede, da könnte ich ganze Romane schreiben. Diese Maso-Fäden, auch wenn man sich um einen qualitativ guten Beitrag bemüht, gehen leider alle ein wie die Priemeln. Die meisten Frauen machen zuwenig aus ihren Brüsten, finde ich. Auch vboy35 hat einen guten Geschmack. Sehr schön verziert finde ich diese Warze, überhaupt ist sie wunderhübsch:

[[http://www.taxi-west.de/nip/nip2593.jpg]]

Diese hier:

[[http://www.taxi-west.de/nip/nip2588.jpg]]

hat schon ein bißchen mehr auszuhalten. Hin und wieder mag ich es, wenn meine Warzen so in Form gebracht und gezüchtigt werden. Allerdings ohne nipple shields, wenngleich ich einen Ersatz aus Edelstahl habe, mit dem die Warzenbasen rundum gleichmäßig und leicht, ohne größeren Kraftaufwand, wund gereizt werden können. Ein Freund von mir hat eine Drehbank. Vor etwas über einem Jahr habe ich einem Mann aus dem Forum einen 1200er AMD verkauft. Der hatte auch eine Drehbank, baute den Ring für seine Freundin (maso) sogleich nach. Auch mit einem Prozessor kann es ganz nett sein, finde ich. Ich habe noch einen 233er AMD herumliegen. Nur W2k könnte er nicht mehr hochfahren.

Auch diese Dame dürfte beim Erlösen der Warze einen etwas lauteren Lustschrei ausstoßen:

[[http://www.taxi-west.de/nip/nip2585.jpg]]

Sehr schön auch diese Brust, fest und stark, mit kräftigen Warzen, die bestimmt wissen, was sie wollen:

[[http://www.taxi-west.de/nip/nip2511.jpg]]

Huh – da hat Sammy-Jo uns aber was eingebrockt mit dieser Seite. Was ich mal bei No Limits gesehen habe: eine Extenderkonstruktion zum Längen der Brustwarzen. Funktionsprinzips war das eines Abziehers von Lagern wie bei Automotoren. Die Warze war dicht unter der Kuppe perforiert worden, wovon ich allerdings wegen der Gefahr des Ausreißens bei hoher Belastung nichts halte. Der Edelstahlsteg lag über einer Stahlscheibe in der Art einer Karosseriescheibe. Die Warzenbasen wurden von einer Platte gleichen Durchmessers eingefaßt und gegen die obere Platte mit rundum gleichmäßig angebrachten Feingewindeschrauben – je sechs oder sieben für jede Warze – verspannt. Verrückt, oder? In der Richtung gibt's mittlerweile aber auch wirklich hübsche Konstruktionen vor allem aus Edelstahl. Die schönste von allen habe ich ausgerechnet bei BME gesehen. Leider wurde das Photo der im übrigen wunderschönen Brust herausgenommen. Schade. Perforiert worden waren die Warzen mittig, dazu mit sehr dicken Stegen.

Hoffentlich schimpft Sammy-Jo jetzt nicht wegen "off topic". Mit dem Thema "lange und dicke Nippel" ist es bei mir immer so eine Sache.

OBssxy


@Sabine

So so, im No Limits treibst du dich auch herum..... ;-)

Starke Bilder, die sich hinter den Links verstecken. Meine Maus überlegt gerade, sich die Brüste piercen zu lassen. Wenn ich mir diese tollen Fotos anschaue, kann ich es kaum erwarten.....

LG Ossy

s:am]su9nxg82


hier noch mal eine antwort auf das topic ansich!

nein sie sind keine "belästigung"! lass dir von solch komischen typen nichts einreden! der war bloß scharf auf deine nippel!*G*

lg

SBabixne


@Ossy

Nein, ich kenne No Limits nur. Meine mißratene Schwester hat die Kontaktbörse vor einigen Jahren benutzt, um die Dichte ihrer Sexualkontakte vor allem in der Gegend von Aachen deutlich zu vergrößern und nicht allein auf die 32.528 Quadratkilometer ihres Wahlheimatlandes angewiesen zu sein. Das klappte dann auch wie erwünscht. Unverschämterweise mit Hilfe eines Photos, das nicht sie zeigte, also unter Ausnutzung einer leider nicht zu leugnenden Familienähnlichkeit. Immerhin war sie so ehrlich, mir dies brieflich mitzuteilen. Seitdem erst ist mir No Limits ein Begriff, in mehrfacher Hinsicht.

Hm... Bist Du derjenige Ossy, welcher mir am 14.1. d. J. eine PN schickte, die ich dann an den Chef weiterleitete? Falls ja, bist Du ein netter Mensch. Einen solchen habe ich noch nie ins offene Messer laufen lassen. Deine Süße erwägt die Beringung ihrer Brustwarzen? Das kann man einer Frau auch auszureden versuchen. Praktisch alles im Leben hat ja irgendwelche Haken und Ösen. Lies bitte in meinem Beitrag an Coito von gestern noch mal den 1. Abs., dort Z. 5.

Als kleinen Dank für meine Sorge um Deine körperliche Unversehrtheit und leicht zu entgehenden Streßsituationen könntest Du mir die Nummern der beringten Warzen, die Du bei "LN" offenbar entdeckt hast, in meine PN-Box beamen. Oder hier posten, wenn nach Deiner Meinung keiner was dagegen hat. Nicht sehe ich lieber als hübsch beringte weibliche Brustwarzen.

O:ssy


@Sabine

Ja Sabine, ich bin der Ossy, der Dir am 14.1. eine PN schickte und Dich um Hilfe bat.

Ich fand es sehr nett von Dir, so schnell und so freundlich zu antworten, um mir zu helfen. Kurz nach Deiner Antwort hat der Chef dann auch eine Mail mit Anleitungen geschickt, welche es mir erlaubten, wieder am Forengeschehen teilzunehmen.

Vielen Dank noch mal!

Ich werde mal sehen was ich an Brustwarzenbildern habe und sie Dir gerne schicken.

Zum Thema Brustwarzen und Ringe!

Ich mag - wie sicher jeder Mann - schöne Brüste und ausgeprägte Brustwarzen.

Schönheit liegt aber immer im Auge des Betrachters, deshalb hier einmal ein Erklärungsversuch:

Ob klein, ob groß, weich oder fest, mit kleinen Warzen oder mit großen, stehenden Nippeln, alles kann mir gefallen.

Wichtig ist doch, wie die Frau damit umgeht. Gefällt sie sich so wie sie ist, sieht sie mit fast jeder Brust attraktiv oder Sexy aus. Auch hängende Brüste haben durchaus ihren Reiz.

Trägt Frau keinen BH und zeichnen sich unter dünnen Blusen oder transparenten Oberteilen diese wunderbaren Hingucker ab, wird wohl jeder normale Mann in seiner Fantasie angeregt. Ist die Frau dann auch noch selbstbewußt und gefällt sich selbst, wirkt sie sehr anregend und sexy.

Auch stark stehende Nippel - also das Thema in diesem Thread - finde ich sehr sexy.

Leider können viele Männer nicht mit der offensichtlichen Tatsache leben, dass Frauen durchaus eine starke eigene Sexualität haben. Viele "Männer" haben Angst vor solchen Frauen und sie reagieren eher aggressiv auf echte erotische Weiblichkeit.

Davon sollte sich aber kein Mädel und keine Frau beeinflussen lassen, denn es gibt nichts Schöneres für mich und viele andere Männer, als eine Frau mit Sinn für Erotik, die manchmal zeigt, dass sie ein Weib ist.

Also zeigt es wenn ihr etwas zu zeigen habt, lasst euere BH´s und euere Höschen zu Hause wenn es euch gefällt und lebt in euch selbst.

Die Männer, welche ein Heimchen am Herd suchen, züchtig bekleidet, immer adrett, die sind meißt uninteressant für sinnliche Frauen mit Lust und Leidenschaft.

Deshalb beachtet ihre "Ausfälle" und dummen Sprüche nicht!

LG Ossy

CKhien cdu Forgxeron


Hallo,

noch einmal zum eigentlichen Thema: Große Nippel sind in diesem Falle bestimmt keine Belästigung. Wie auch? Bloße Brüste oder bloße Nippel könnten rechtlich als Belästigung angesehen werden. Persönlich wären sie für mich mit Sicherheit keine und wie wir nach den thematischen Ausschweifungen wissen für Sabine, Coito und andere auch nicht. Solange sie bedeckt sind ist die Sache doch klar. Wie stark sie bedeckt sien müssen ist glücklicherweise nicht geregelt, soweit ich weiß. und das obwohl wir in Deutschland wohnen und uns Deutschen der Ruf nacheilt sonst alles Regeln zu müssen.

Uns so freue ich mich über die Freiheit der Art und Beschaffenheit der Brustwarzenbedeckung!

mPelIlie


Also bevor ich auf lange-nippel war

... wollte ich sagen, dass ich sehr unzufrieden mit meinen bin... aber die Meinung habe ich jetzt geändert... da sind ganz schön unschöne Nippel bei.

Ich will gestehen, ich habe nur die ersten 20-30 gesehen, aber das hat mir schon gereicht... gleich zu Anfang diese unschönen Nippel... mh... :-(

Welche mir persönlich am besten gefallen haben waren:

[[http://www.taxi-west.de/nip/nip2755.jpg]]

[[http://www.taxi-west.de/nip/nip2727.jpg]] und

[[http://www.taxi-west.de/nip/nip2511.jpg]]

Weiter bin ich nicht gekommen und ich finde meine immer noch zu klein, aber jetzt bin ich froh :-) So wie die 3 verschiedenen Brustwarzen würden mir meine gefallen...

Ach und egal welche Größe deine Brustwarzen haben, der Typ hatte nicht das Recht das zu sagen ! Wenn es ihm nicht gefällt, dann soll er halt die Augen schließen und weiter gehen.

Mellie

mre3l li@e


PS: im übrigen wär ich gern ein Zwilling von der Frau in der Mitte meiner Bilder (2727) :-(

S{abixne


@Ossy

Du sprichst mir aus der Seele – wo diese wohnt, weißt Du.

Vorhin rang sie nach Luft, die Ärmste. Da das Fenster schon den ganzen Tag sperrangelweit aufsteht, blieb nur das Abwerfen des Tops, damit sie durchatmen konnte. Leider verhindern widrige Umstände daß ich mit meiner Lebensfrau eben jetzt Brustwarzensex haben kann. Freitags wird es bei ihr immer spät. Aber dann... Deine Zeilen haben mich nämlich schlagartig in eine sehr sinnliche Stimmung versetzt, Assoziationen wachgerufen. Weiter oben hatte ich geschrieben, daß ich jede weibliche Brust schön fände, mich an ihrem Anblick erfreute. Nur überzeugt von sich tragen muß eine Frau sie, damit ich ihre Brust schön finde, sie mir etwas sagt. Ein älterer Beitrag kommt mir in den Sinn, vom 17.8.03, 17.59 Uhr. Vielleicht gefällt er Dir:

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualanatomie/27729/3/]]

Diesen Satz von Dir habe ich erst vor kurzem gelesen:

Leider können viele Männer nicht mit der offensichtlichen Tatsache leben, dass Frauen durchaus eine starke eigene Sexualität haben. Viele "Männer" haben Angst vor solchen Frauen und sie reagieren eher aggressiv auf echte erotische Weiblichkeit.

Und zwar aus der Feder von Dbaer. Ich reiße seinen Satz aus dem Zusammenhang, ersetze ein Wort und gebe ihn obendrein gekürzt wieder. Darf ich bei dem Kollegen:

(... ) Gleichzeitig – und das wird ja durch zahllose Beiträge in diesem Forum belegt – ist die [sexuell aktive Frau] auch ein Hassobjekt, denn sie tut, was Männer generell nicht mögen: sie verfügt selbst über ihren Körper und ihre Sexualität.

mellie: eine erste Übereinstimmung mit der auf dem Rücken liegenden Lady 2511, s.o. Eine zweite mit Lady 2727, die ich bislang noch nicht entdeckt hatte. Megascharf! Brüste und Warzen! Und ein so hübsches Gesicht, ein schönes Photo. Du bist mit Deinen Brüsten im ganzen nicht so ganz zufrieden? Das könnte ich von mir auch sagen, alle Frauen sagen es hin und wieder. Da hänge ich mich nicht dran. Lies doch auch Du einfach den älteren Beitrag – und überlies, was noch da steht. "Brüste" ist übrigens mein Lieblingswort, gefolgt von "Brustwarze" und "Warze".

m/elJlie


Ja, die 2727 ist wirklich seeeehr Hübsche, deswegen wär ich gern ihn Zwilling.

Ich mag auch Brust wie Brustwarze und beineide sie um diese.

Ich werde mir heute Abend den älteren Beitrag ganz bestimmt durchlesen :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH