» »

Komme beim Kondom überziehen

D(ooxZLE hat die Diskussion gestartet


Hallo.

bin zwar nicht neu, aber habe noch sehr wenig gepostet.

Das wird sich jedoch ändern.

Nun habe ich eine frage:

Wenn ich ein Kondom überziehe, dann spritze ich sofort ab :-(

woran kann das liegen ???

liegt das am unterdruck, der entsteht ???

zu eng ???

zu geil ???

PS: Hab vorher schon etwas "gewixt" ... kann das damit auch zusammenhängen ???

ich bitte um antworten, die zur lösung des problems führen könnten

Antworten
I{ll ben b0acxk


Was meinst du mit etwas gewixt? Bis zum Orgasmus oder nur kurz davor? Bei lezterem wäre es kein Wunder das Du sofort kommst! :-)

DeooZxLE


ich habe ihn nen bissl gewixt, dann die errektion abflachen lassen, kondom raus und dann übergezogen ... und dann wars auch schon soweit :-(

INll ?be b}ack


Schon mal bis zum ende onaniert und es danach mit dem Gummi nochmal probiert? Sollte klappen oder? ;-)

miellxie


Wär auch mein Tip gewesen (sieheIll be back.

mtel\lie


*hust*

*berichtige*

(siehe auch Ill be back)

Hjeiwdim)ausx66


Das Problem...

hatte mein früherer Freund auch; Ursache war, daß ihm das Kondom einfach zu eng war. Schon das Überstreifen machte Schwierigkeiten, und als er es endlich drüber hatte, war's auch schon vorbei. Vielleicht brauchst Du nur größere Kondome?

Ciao!

t{obxi81


re

Vielleicht biste auch einfach zu nervös und hast im Unterbewustsein "Angst". Angst bitte jetzt nicht mit "sich vor was fürchten" zu verstehen, sondern eher vor ungewollter Schwangerschaft usw.

Sowas passiert wenn man z.b. noch relativ jung ist und noch wenig erfahrung hat.

Nimmt deine Freundin zum keine Pille, ist die Angst das das Kondom reißen kann ja nicht von der Hand zuweisen.

Aber, falls sie die Pille nimmt, und auch sonst alles oki ist, wird sich mit der Erfahrung dein Problem von alleine erledigen.

Ich hatte (!!!) das nämlich auch, das wird schon.

Wenn du nicht solange warten möchtest dann probiere mal die Durex Performa Kondome aus. Die "betäuben" die Eichel spitze und machen dich dadurch unempfindlicher. Ansonsten gibts in der Apotheke auch "leichte" betäubungs Salben. Kannste ja mal ausprobieren ob dein Problem mit einem leicht betäubten Penis noch besteht. Aber ich denke das ist eher eine Kopf sache.

Kopf hoch 8-)

Gruß

Tobi

FVr4gK3nxder


hi, da gehts mir manchmal ähnlich, ich komm zwar net gleich wenn das Kondom drüber ist, allerdings geht es dann viel schneller als sonst.

Noch ne Frage: Wenn ich das kondom drüberstreife dann zieht es ja die Vorhaut komplett runter, allerdings ist es bei mir dann so, dass wenn ich meinen penis mit dem kondom drüber loslasse die Vorhaut mit dem Kondom drauf etwas hochrutscht. also das ende des kondoms ist schon noch da wo es am anfang war, allerdings rutscht halt alles weng mit hoch und es sind dann auch einige falten im Kondom. Ist das normal so, kann mir da jemand helfen?!

F?r4gv3ndVer


ach genau noch etwas: wie soll ich das machen, ich kann das Kondom nicht komplett runterstreifen, weil es schon am schaftansatz ist bevor es komplett ausgerollt ist! wie soll ich das machen? hoffe mir wird geantwortet!

eKdd3ie-xf


Sterilisieren wäre auch noch eine Möglichkeit. Nur der Samenleiter am Hoden wird abgeklemmt. Lässt sich oft bei Bedarf auch wieder rückgängig machen. Weil die Blutzufuhr/abfuhr noch vorhanden ist, ändert sich der Hormonhaushalt nicht.

Mit 25 sollte einem das Sperma doch nicht mehr peinlich sein, bist doch erwachsen!

eeddiex-f


Vielleicht das Kondom schon anziehen, bevor es zur Erektion kommt.

Obiger Beitrag ist beim falschen Thema gelandet!!! Bitte löschen!!!

F*ro4g3ndLer


also so im halbsteifen zustand?

N,owoon@dexr


Nein.

Nicht im halbsteifen Zustand.

F(r4g3xnder


wie dann? bitte konkrete antwort, is net böse gemeint, aber ich muss das ja irgendwie hinbekommen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH