» »

Swingerclub, eine Frage des Alters ?

C~as~anovla1 hat die Diskussion gestartet


Ich selbst war dort noch nicht und denke will es auch nicht. Ich habe aber oft lesen können hier und anderswo, dass Swingerclub (meist) erst ab einer bestimmten Altersgruppe besucht werden.

Junge Menschen (vielleicht bis 30 J.) leben ihre Sexualtität gerne alleine aus bzw. sind kaum in solchen Clubs.

Wieso also Swingerclub ?

Ist es weil viele der älteren Generation keinen gemeinsamen Bock auf Sex haben? Sie ihr Sexleben nicht mehr interessant gestalten können. Der Sex zu zweit nicht mehr funktioniert ?

Sagt mir nicht, dass die ältere Generation ja reifer im Sex ist und dadurch Neuland ausleben möchte. Denn die Junge Generation ist heutzutage viel experimentierfreudiger als manch Älterer.

Was ist es also das Ältere verstärkt diesen Weg suchen ?

Antworten
ZuoEtt7ealbae~r


Vielleicht

gibt ihnen der gemeinsame Sex nach all den Jahren nicht mehr den "Kick", aber sie wollen sich weder betrügen und schon gar nicht trennen?

o-gart


Vorurteile

Also ich kann dieses Geruecht absolut nicht bestaetigen, dass nur aeltere den Weg in den Swingerclub suchen. Leute die diese und aehnliche Vorurteile verbreiten waren selbst wahrscheinlich nur in einem Club, und das auch nur an einem Abend. Oder noch viel schlimmer: sie haben es in Fernsehsendungen gesehen und waren noch nie dort.

Es sind sehr viele junge Swinger unterwegs und ich selbst habe schon einige Paerchen gesehen wo beide erst gerade 18 waren. Sicherlich gibt es einige Clubs die bevorzugt von aelterem Publikum aufgesucht werden, im Gegensatz gibt es aber auch Clubs die vermehrt von jungen Swingern besucht werden.

N>imu#e66


Gefestigte Beziehung?

Ich denke(wenn es denn so ist das nur *Ältere* Besucher im Swinger Club sind,was ich nicht beurteilen kann)das es eine Sache des vertrauens bzw. der Gefestigten partnerschaft ist!

Mir wäre es wichig zu wissen das mein Partner und ich eine absolut feste partnerschaft haben die auf Vertrauen aufbaut.Sonst könnte so ein besuch im Club sicher in die *Hose* gehen.

darum kann ich mir denken das Ältere Paare die schon länger zusammen sind dies Vorraussetzungen im Vergleich zu Jüngeren Paaren eher haben ???

A6me\isxe


@Casanova1

Deine Frage(n) klingen recht interessant. Aber dazwischen der Versuch, Antworten in eíner bestimmten Richtung zu unterdrücken, wirkt recht altklug.

Spare Dir etwas Geld zusammen und gehe in einen der großen Swingerclubs. Da wirst Du vereinzelt jüngere Paare finden. Einzelne junge Frauen sind ganz selten oder arbeiten dort für Geld. Du wirst die Erfahrung machen, dass die jungen Frauen in schöner Reizwäsche rumsitzen und sich anschauen lassen. Weil sie überwiegend zu Aktivitäten "auf der Matte" nicht bereit sind, streunen deren Männer alleine im Swingerclub rum und geraten an reife Frauen.

C{asa{no^va1


@Ameise

Ich versuche doch nicht in eine Richtung zu drücken. Ich selbst hatte keine Erfahrung und möchte auch keine Erfahrung dahingehend machend. Ich bin in einer sexuell sehr befriediegenden Beziehung. Meine "Weisheiten" nahm ich z.T. aus dem Forum und ja z.T. aus dem Fernsehen "Wahre Liebe", da wird oft von Swingerclub berichtet bzw. auch was gezeigt. Hier sieht man aber fast nur die ältere Generation.

Ich meine nicht die Clubs, wo die jungen Frauen in aufreizender Wäsche rumsitzen und man mit seiner VISA-Karte zahlen muss (sind ja doch keine deutsche Frauen).

CEasanxov9a1


Hatte was vergessen-

Einzelne junge Frauen sind ganz selten oder arbeiten dort für Geld. Du wirst die Erfahrung machen, dass die jungen Frauen in schöner Reizwäsche rumsitzen und sich anschauen lassen. Weil sie überwiegend zu Aktivitäten "auf der Matte" nicht bereit sind, streunen deren Männer alleine im Swingerclub rum und geraten an reife Frauen.

Komische Einstellung oder Konstellation

die Frauen lassen sich anschauen und deren Männern fi.... rum ?

dCanp ixno


swingerclubs sind pervers

tut mir leid leute, aber das muss mal raus..

ich finde leute(paare!) pervers, die zusammen in den swingerclub gehen.. diese beziehung ist doch dann keine richtige liebesbeziehung.. leute die sich lieben würden sterben, wenn sie den anderen mit einem anderen menschen f***** sehen..

das kann doch nicht sein.. an alle die so etwas machen: IHR SEID PERVERS! trennt euch lieber, denn das was ihr in eurer beziehung liebe nennt, ist nur noch gewohnheit.. paare die sich wirklich lieben machen so etwas nicht!! und das ist fakt!

s7ani30xhb


Bin also Pervers und noch dazu alt ???

Ich fühle mich mit gerade 30 weder alt noch pervers. Mein Mann und ich gehen seit nunmehr 3 Jahren immer wieder in Swingerclubs und wir lieben uns definitiv.

Danpino ich frage mich, woher du dein Wissen über die Liebe und die Swingerclubs hernimmst ???

o(garxt


???

das frage ich mich auch :-/

a<dag7io ita#lixano


Der Kick nach dem Neuen

Ich kann nur für mich reden und bin weit über 30.

Mit der Zeit hat man ja alles schon einmal erlebt. Wer lange in einer festen Beziehung lebt kennt seine Partnerin auswendig. Nicht mehr interessant! Das ist nicht abschätzig gemeint aber eben Tatsache. Schaut Euch doch einmal diese älteren Pärchen an, bspw. im Restaurant. Sie haben sich nichts mehr zu erzählen. Sitzen sich gegenüber und schweigen sich an. Der eine sagt mal Prost, der andere "schmeckt gut, gell." Darum gehen ich bspw. mit meiner Partnerin immer mit Bekannten ins Restaurant, um zu reden, etwas anderes zu hören, eineandere Meinung zu diskutieren.

Und ähnlich ist es beim Sex. Eine langjährige Beziehung muss gepflegt, immer in Schwung gehalten werden. Und vielleicht ist eines dieser Schwungräder halt der Swingerclub als das Ende einer langen Entwicklung des Sex' in einer langen Beziehung. Es könnte bspw. beginnen mit gemeinsamen Betrachtungen von Pornos. Und wenn das dann langweilig wird sucht man nach einem neuen Kick. Jemanden beim Sex live beobachten, z.B. Ist ja wie ein Porno, einfach live. Und dazu geht man halt in den Swingerclub, denn dort treffen sich Gleichgesinnte mit den selben Partnerproblemen oder eben keinen Problemen, weil sie das Problem mit Swingerclubbesuchen gelöst haben. Es gibt viele Leute im Swingerclub, die haben keinen Sex und schauen nur zu oder haben nur Sex mit der eigenen Partnerin. Swinger heisst nicht gleich Partnertausch.

Noch etwas. Es stimmt, dass der Altersdurchschnitt im Swingerclub recht hoch ist. Aber ich habe auch schon viele junge Pärchen gesehen. Was dort der Kick ist, weiss ich nicht. Jeder Mensch hat andere Bedürfnisse. Ich kenne bspw. eine geschieden Frau um die 50 Jahre. Sie möchte sich nicht binden aber trotzdem Sex haben. So geht sich halt alleine in den Swingerclub und kann sich aussuchen was sie will. Alleine mit einem Mann, zu zweit, ein Rudelbums, einfach zusehen oder sich ganz einfach selber machen.

Ich finde Swingerclubs eine tolle Sache, wenn Sie gut geführt werden und keine Bordell sind. Jeder kann, niemand muss. Was will man mehr?

I7jon 'Tichxy


@danpino

Bitte akzeptier einfach, das nicht jeder deiner Meinung ist. Was du geschrieben hast, ist deine Einstellung, aber die ist nicht allgemeingültig und schon gar nicht

und das ist fakt!

a+dagiao1 ita/liaAno


@ Ijon Tichy und @ danpino

Ich finde Jjon Tichy hat völlig recht aber ich verstehe auch danpino. Mit 25 wäre ich nie in einen Swingerclub gegangen noch hätte ich Sex mit anderen und mehreren Partnern gehabt. Es ist halt meist eine Frage des Alters und der Entwicklung der Sexualiät. Mit 25 hat man ander Ideale: Ewige Liebe, Heirat, Treue. Hatten wir auch und trotzdem ist es anders gekommen. Lassen wir dem danpino die Ideale im Wissen, dass alles anders kommt als man denkt. Und wenn's so kommt ist ja auch nicht schlecht.

IAjogn} Tichy


@adagio

Klar, danpino hat andere Ideale, und das ist auch ok so. Nur die Verallgemeinerung ging mir gegen den Strich. Ich lass mir die Fähigkeit zur Liebe nicht absprechen, nur weil ich Sex und Liebe nicht gleichsetze.

d>a npUinxo


hi nochmal..

@ adagio -> grazie che mi capisci..

an die anderen.. ich finde einfach das ich sterben würde, wenn ich einen anderen mann mit meiner frau sehen würde.. die mutter meiner kinder vllt. und auch meine große liebe.. das meine ich mit pervers.. gut, wenn es eine wäre die mir nichts bedeuten würde.. klar geht von mir aus alle drüber.. aber nicht die frau die ich liebe..

ich finde sex in der parnterschaft ist ein wundervolles geschenk, dass nur mir und meiner partnerin gegeben ist..

lg..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH