» »

Swingerclub, eine Frage des Alters ?

a*dagio. it[alixano


@ Ijon Tichy

Du hast einen grossen Satz gelassen wiedergegeben. Sex und Liebe ist nicht dasselbe. Aber das ist auch wieder eine Frage des Alters, bis man das merkt. Für den grössten Teil der Teenies ist Sex und Liebe unwiderruflich miteinander verkoppelt, bei Mädels wohl noch mehr als bei den Jungs.

Darum machte es mir als altem Sack viel Vergnügen, in diesem Forum mitzuwirken. Ich denk mir häufig: So hab ich auch mal gedacht. Es ist nicht immer angenehm, älter zu werden, aber in der Sexualität ist es nur von Vorteil (und seit es Viagra gibt auch kein wirkliches Problem mehr ;-D)

C#alqaciryha


Ich lass mir die Fähigkeit zur Liebe nicht absprechen, nur weil ich Sex und Liebe nicht gleichsetze.

das passiert aber leider oft sehr schnell :-o

adagio: Stimme zu.

lg Grainne

Ckasano3va1


Wir sind

etwas vom Thema weg.

Habe ich also nicht so unrecht, wenn ich behaupte auf Grund des sich entwickelten langweiligen Sexlebens im "höheren Alter" führt dies zum Swingerclub-Besuch ???

o(garOt


Also ich muss da mal wieder protestieren! Werde hatten wir Probleme, als wir nach drei Monaten Beziehung mit dem Swingen anfingen, noch war oder ist unser Sexleben langweilig. Das ein Swingerclub nicht fuer jeden etwas ist, ist ja auch klar. Aber bitte bitte verallgemeinert nicht. Es mag sein, dass einige Paerchen versuchen Ihre Beziehung mit einem Clubbesuch zu kitten, aber das es gelungen waere ist mir nicht bekannt. Wir kennen eine grosse Anzahl junger Paare die sich einfach den Spass an der schoensten Nebensache der Welt einfach nicht vermiesen lassen. Ich meine damit Sie leben einfach aus woran alle Beteiligten Spass haben. Warum auch nicht? ???

Ipjon lTichxy


sorry für nochmal OT,

aber es folgt noch was onTopic ...

@ danpino:

die zweite Version ist vollkommen ok, für dich ist es jetzt untrennbar.

Aber

ich finde sex in der parnterschaft ist ein wundervolles geschenk, dass nur mir und meiner partnerin gegeben ist..

reizt, interpretiert zu werden:

- meinst du, das alle anderen kein erfülltes Sexleben haben?

- oder das andere dieses Geschenk nicht so wie du genießen können?

Nichts für ungut, ich denke, ich habe schon verstanden, was du meinst, doch ... SCNR ;-D

On Topic:

Die Analyse von adagio italiano trifft es schon. Swingerklubs für die, die mehr als nur den Sex zu zweit wollen, Inspiration von außen suchen, aber doch nur Sex (und keine Deviationen - da wäre die Bandbreite schon größer). Verbunden mit einer gewissen Reife, um eben zwischen Lust und Liebe differenzieren zu können (von daher war der OT-Disput doch nicht ganz OT)

S_pitzmiaus


Hallo @all!

Ich finde die Diskussion hier wirklich lustig.

Ich war noch nie in einem Swingerclub, bich auch noch nicht alt und super verliebt in meinen Freund! Würde ihn für nichts auf der Welt hergeben.

trotzdem finden wir beide die Idee mit nem Swingerclub recht geil.

Wir könnten uns zwar auf keinen Fall nen Partnertausch vorstellen, wären beide viel zu Eifersüchtig, würden aber mal gerne zum gucken und zugucken lassen in nen Swingerclub fahren. Weiß nicht was dabei sein soll.... andere ziehen sich nen Poro rein und wir stellen es uns halt geil vor live zuzusehen....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH