» »

Zwanghaft schön ludermäßig

EpVE0198x3


die Geheimnisvolle

Machen wir !

Mein Schatz meint, dann kann ich morgen gleich üben, da gehen wir in die Stadt :-D

L+ilixan


Mit dem Wort

Schlampe wird ein bisschen schnell um sich geworfen. Hui, dann muss ich mich ja wohl auch dazu zählen. Hab blonde lange Haare, dazu noch Naturlocken, geschminkt bin ich auch ganz gern, mal mehr, mal weniger und ich liebe sexy Klamotten. Keine billig aussehenden Klamotten, sondern solche, die die Figur betonen. Ich hasse weite Klamotten. Und jaaaa, die Männer schauen und schauen und schauen. Aber ich bin mir sicher, dass noch keiner bei meinem Anblick das Wort Schlampe im Kopf hatte. Denn nur weil man sich ein bissel aufbrezelt, hat man noch kein Luderimage. Eher haben wohl die eifersüchtigen Frauen ein Problem. Und gerade solche, die absolut nichts aus sich machen, sind ziemlich schnell dabei mit ihren Bemerkungen oder giftigen Blicken. Aber ganz ehrlich, da steh ich doch drüber. Es ist doch eh der pure Neid.

BFonnyC Swxan


Ich habe auch von natur aus hellblonde Haare und hab leider auch schon erleben müssen, daß andere Frauen "neidisch" reagieren. Zumindest kann ich mir die Reaktionen nur mit Neid erklären. Allerdings ist mir das egal, es kümmert mich einfach nicht.

"Naturblond" würde ich nicht mit "Schlampe" in Verbindung bringen. Keine naturblonde Frau, die ich kenne verhält sich so.

Diese Verbindung ziehe ich eher bei künstlich blonden Frauen. Klar stimmt das auch nicht immer, aber es laufen schon recht viele wasserstoffblonde und leicht luderhafte Frauen durch die Gegend. Vielleicht gibt es deshalb das Stereotyp vom dummen, schlampenhaften Blondchen.

mYäu%schexn84


@lilian

normalerweise kann man sich wirklich vorstellen was man unter schlampe versteht. wir wissen alle, dass es einen unterschied zwischen billig und sexy gibt. ob du dich billig oder sexy anziehst weis ich nicht! aber wenn ich auf der strasse ne frau seh die sich billig kleide dann fällt mir leider gottes kein anderer ausdruck dafür ein! nur weil du blonde haare hast, dich schminkst und enge kleidung trägst würd ich dich nicht als schlampe abstempeln!

m\äusch|en84


frauen sollten sich auch nicht wegen ihrer haarfarbe rechtfertigen müssen. nur weil man blond ist heisst es noch lange nicht dass man eine schlampe ist. das wäre total oberflächlich. die haarfarbe hat damit nichts zu tun! (bin schwarzhaarig also rechtfertige ich mich nicht hehe)

dtie Gehei#mniqsvoxlle


@Bonny

Also das gefällt mir jetzt aber nicht. Ich habe auch ein wenig bei meiner Haarfarbe nachgeholfen und BILLIG bin ich auf keinen Fall !!!

Es ist immer die Person, es kommt immer auf die Person drauf an, was sie mit sich macht. Und ja, da gebe ich dir recht :-), es gibt sehr viele Mädchen/Frauen, die sowas von weiß sind oben haha und sich dann noch so "aufreizend" (anderes Wort für billig in diesem Fall) kleiden, da fasse ich mir sogar an den Kopf. Aber dass muss man eigentlich unterscheiden können und wenn ein paar dumme Weiber einen auf der Strasse dumm anpöbel und als Schlampe beschimpfen, ist denen nicht mehr zu helfen. Kann man nur drüber lachen. Es ist einfach nur Neid und Eifersucht, wie Eve und ich schon sagten :-D

E$VE?1983


die Geheimnisvolle

Mhmmm, ich dachte du bist naturblond...

Ich dachte eher, das sie vielleicht darauf neidisch seien, weil das eben sehr selten ist und wenn Haare dann noch sehr lang und super schön gepflegt sind, sind sie ja schon ein Hingucker...

:-)

lpi,ttle" r@hymxe


ich

sehe irgendwie dauernd blonde Mädels, würde nicht sagen, dass es etwas ganz besonderes ist... Vor allem nicht hier in Mitteleuropa.

B,onnyt Swxan


@Geheimnisvolle

Das mit den künstlich blonden Haaren kann man natürlich nicht verallgemeinern. Da gibts auch genügend Gegenbeispiele. :-)

Es ist mir nur aufgefallen, daß viele von den sogenannten "Schlampen" außer den anderen typischen Merkmalen eben auch noch blond gefärbte Haare haben. Meistens sinds dann auch noch Mädchen, denen blond nun wirklich überhaupt nicht steht, weil sie normalerweise dunkle Haare haben. Sie lassen aber trotzdem eine Radikalumfärbung machen.

m2ä$us\chenx84


@ EVE

ist wohl logisch, dass wenn dir andere männer hinterher kucken, die anderen frauen neidísch auf dich sind! hehe! mach dir nix draus. bei manchen frauen sieht blond einfach billig aus, aber nicht bei allen und schon gar nicht bei denen die von natur aus blond sind. und zudem wollen die meisten frauen blond sein also sind sie wohl eher neidisch auf dich. und in dem fall finde ich es eine unverschämtheit eine frau als schlampe zu bezeichnen nur weil sie blond ist. es macht natürlich auch unterschiede ob man nur wie eine schlampe aussieht oder sich auch wie eine verhält. wenn eine frau normal angezogen ist und trotzdem rumhurt dann ist sie ebenfalls eine schlampe. man sollte also die äußerung "schlampe" nicht nur auf das äußere sondern auch auf die handlungen beziehen!

d,ie G!eheimQnis%voglle


Meine Haare sind lang und schön gepflegt Eve :-)

R|egiTna6x7


Mein Gott, was lullt ihr euch gegenseitig ein ;-D

Mensch, wacht auf! Ihr glaubt doch nicht allen Ernstes, dass gleich jede Frau neidisch auf euch ist? Was ist denn heute noch an langen blonden Haaren so besonders? Davon gibts eh viel zu viele ;-D

Freut euch doch einfach, dass ich gut ankommt bei Männern, aber macht doch nicht so ein Drama draus. Ich passe überhaupt nicht in euer Bild mit meinen frechen kurzen DUNKLEN Haaren. Aber stellt euch vor, auch ich bekomme Angebote von Männern und auch mir schauen sie hinterher. Und wenn ich sexy gekleidet bin, beim Tanzen oder im Sommer ernte auch ich mitunter mißgünstige Blicke diverser Damen. Nur bewerte ich das nicht so über wie ihr.

Kommt mal wieder runter :-/ abba lustig isset schon ;-D

ddie Geyheim-nisvolxle


Ach nee, die Regina.

Lies dir nochmal alles von Anfang an durch, und gib dann ein Kommentar ab.

Danke

RNeg)in\ax67


Hab ich längst, du Schaumeierin. Und bleibe dabei ;-D

dEie Ge-heimni>sv8olxle


Schaumeierin

.

hm hm hm?? Dann bin ich eben eine, wie hast du mich eben genannt, ach ja, ne Schaumeierin :-p

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH