» »

Finger in den Hintern schieben

M(artsin8x4


ich muss das vorm Schlafengehen in diesem thread unbedingt nochmal loswerden: Ich hab lange nicht mehr so erzkonservative / daemliche (geht manchmal hand in hand) Beitraege wie die von Clam gesehen, echt derb was du hier von dir gibst. Immer schoen weiter das wunschdenken aufrecht erhalten und mit Scheuklappen durchs leben rennen.

und um noch was zum Thema beizutragen: Ich finde das ganz und garnicht eklig und koennte es mir sehr schoen vorstellen mich in einer Beziehung von meiner Partnerin auch dort beruehren zu lassen (natuerlich nur wenn sie das auch will)...

lgulaxa


hm also meinem freund gefällt das überhaupt net :-/ aber mir gesagt au net 8-)

s;unbaxth


Also ich habe diese erfahrung auch schon mal gemacht.

Es ergab sich so von ganz alleine aus der Situation heraus.

Ich hatte es kurz vorher bei meiner Frau gemacht und sie fand es gut.Danach war ich "dran".Während sie dabei war, mir einen zu blasen, steckte sie mir ganz vorsichtig den finger in den Hintern.

Ich habe es ohne Gegenwehr zugelassen und es war zwar ungewohnt, aber gar nicht schlecht.

Man sollte einfach aus der Situation heraus solche Dinge ausprobieren, weil vorher geplant ist Mist.

Und erlaubt ist was gefällt. :-D

dbie_fOleiss0ige_pbYie`nxe


höflich wie ich bin, hab ich meinen freund vorher gefragt, ob er das möchte, anal und so... er lehnte strikt ab !

mir hat es aber keine ruhe gelassen, bei der nächstbesten gelegenheit hab ich ihn - ähnlich wie von rotkopf beschrieben - verwöhnt und ganz zufällig - schwupps - war er drin - der finger |-o

und ? er will nix anderes mehr ! ;-D

lzulxaa


hab ich au mal gemacht@biene aba trotzdem will er des net :-/

machs aba trotzdem noch ;-D

t*imbuxktu


Haare?

Hab es auch schon mal probiert und empfand es als sehr angenehm.

Besonders beim normalen GV. Wenn die Frau merkt das ich langsam komme, intensiviert es das Gefühl um einiges!! :-D

Allerdings hab ich die Erfahrung gemacht das viele Frauen Berührungsängste mit dieser Region des Mannes haben...ich hab das bei mir immer darauf zurückgeführt das mein Hintern so behaart ist. :-|

Da ich am ganzen Körper (nicht am Rücken ;-)) recht behaart bin sähe es auch etwas albern aus glaub ich wenn ich mich dort so intensiv rasieren würde (Ganz abgesehen von dem Aufwand und dem Kratzen wenns nachwächst :-p).

Nu wäre meine Frage an die Frauen hier die es mögen ihren Partner auf diese Weise zu berühren:

Törnt das ab wenn der Mann dort "etwas behaart" ist?

Eig haben doch alle Männer dort ein paar Haare....

Gruß timbuktu

m[ic"habo


einfach probieren

Meine Frau massiert mich regelmässig beim Vorspiel am After. Seit einger Zeit steckt Sie den Finger auch richtig rein. Dabei explodiere ich fast vor Lust. Ist ein super geiles Gefühl. Wer sich richtig gehen läst wird begeistert sein.

C-alLacirrya


Haare törnen ab.

Grainne

rootfschoxpf


ja!

Haare törnen ab.

grainne ich bin jetzt davon ausgegangen, dass der mann, bei dem ich das mache wunderschön rasiert ist.

in einem urwald würde ich mich ungern verlaufen. beim sex hab ich grundsätzlich keine kompass dabei ;-)

n%orRyxuxs


Ich kann mir das schon sehr gut vorstellen einen Finger meiner Partnerin im Arsch zu spüren. Leider wollte das bisher noch keine. Sie waren in dieser Hinsicht immer etwas verklemmt. :-/

Wie kann man schaffen dass sie diese Anal-Beklemmungen loswerden ? Drüber reden logisch... hat bisher aber nicht bzw. nur sehr wenig geholfen.

PJoin8g


Noch ne Frage

an alle die das machen ob rotes oder blaues Mänchen,

wenn ihr den Finger rauszieht. Hattet ihr das schon mal das da Braunes dran war?

Wenn ja seid ihr dann zum Händewaschen gegangen, hattet ihr ein Lappen neben dem Bett und es gleich anbgewischt.

Oder war der Finger sauber (hat auch nicht gerochen) und man konnte normal weiter machen?

Ich habe absolut nix gegen diese Praktik (würde mich freuen es mal mit jemanden zu machen) will halt nur wissen wie Ihr das so mit evtl. Schmutz handhabt.

Danke

dOie_flFeissigeW_bienxe


@ noryxus

hm..... reden.....weiß ni........einfach machen, vielleicht so, wie von mir oben beschrieben ? versuchs einfach mal so 8-)

@ poing

hab da noch net so drauf geachtet. mach dir da mal net so die gedanken. also ich würde da jedenfalls net aufstehn zum händewaschen oder irgendwas an nem lappen abwischen, bbbbrrrrr......also: net groß nachdenken - machen!

P{oning


@biene

Du bist gut. Erstmal ne Partnerin dafür haben. Wenn ich die hab, mach ich ohne Nachdenken.

Aber danke für die erste Antwort

Interessiert mich immer noch wie Ihr das macht mit evtl. Schmutz.

mIibkya7x7


@Poing

Also hör zu es gibt da unterschiede. Wenn du es ganz am Anfang machst kommts nicht,alles trocken,dann mieft es auch. Aber mittendrin, oder am ende ist ok. Der Trick ist ganz einfach: Speichel neutralisiert alle gerüche,das heisst es riecht nicht wenn du leckst oder wenn du ihr zum Bsp, erst eine Ladung Speichel auf ihre Spalte gibst, sie mit dem Finger massierst und dann eindringst ist da nichts miefendes und auch nichts dran, wenn du wieder raus kommst. Zudem ist da auch noch anderes an Flüssigkeit da,die man nützen kann:Sperma,Vaginalflüssigkeit,da brauchst du nacher nichts waschen,ausser du möchtest wieder vaginal in sie eindringen - nimmein anderer finger oder setzt es ans ende :-)

Auch Gleitgel ist eine möglichkeit...

Ich persönlich liebe seine Speichel,ist auch schön schmierig

Hoffe konnte etwas Licht ins Dunkle bringen :-)

L.G.

dFie_fleiss%ige_bPiene


@ poing

hää ? was denn für ein schmutz *kopfschüttel* ... "schmutz" gibts da net...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH