» »

Hüfthosen und was drunter?

R]a7lf-W hat die Diskussion gestartet


Also ich persönlich finde diese Hosen bei den Frauen einfach toll. Und wenn sie dann auch noch bauchfrei ist, kommt die Hose richtig toll zur Geltung.

Nur scheiße finde ich, dass jetzt einige Schulen mit dem Verbot solcher Kleidung anfangen. Diese Lehrpersonen sollte man in den Vorruhestand schicken.

Aber das ist ein anderes Thema.

Die meisten tragen ja unter den Hüfthosen einen String. Wenn sich die Frauen dann hinsetzten, wissen sie ja auch, dass man(n) und Frau diesen String sehen. Ich finde diesen Anblick toll und zeigt mir, wie selbstbewusst die Frauen doch sind.

Aber wer von euch hat mal nichts drunter getragen und sich beim hinsetzten keine Jacke oder Pulli um die Hüften gebunden?

Antworten
K6unegFuKixtten


ich ;-)

Hat man aber nicht gemerkt, ich pass schon auf, dass mir keiner in die Poritze guckt ;-D

rfasiSer(txER


Unten ohne..

..im sommer ist suuper! ;-)

C=asano=va1


Ich finde

diese Hüfthosen voll schlimm. Die meisten Mädchen, die diese Hose tragen, haben einfach nicht die Figur dafür. Dieses rumgeschwabbel des Bauches oder der überbetonten Hüften furchtbar. Wenn es nur die tragen würden, die auch die Figur dafür haben. Also finde ich es gut, wenn diese wieder verschwinden, als die Nadel im Heuhaufen zu suchen. Außerdem finde ich es nicht ästhetisch den Poschlitz beim hinsetzen zu sehen egal ob hübsches Mädchen oder nicht. Es ist irgendwie keine gute Optik.

Ein hübscher passender Ausschnitt mit feinem Dekoltee gefällt mir viel besser :-D

DjonnWa7x7


@ Casanova1

Ein hübscher passender Ausschnitt mit feinem Dekoltee gefällt mir viel besser

wo soll ein schönes Dekoltee bei den Hühnchen herkommen?

Wo noch nichts ist, muß halt die Hüfthose mit dem String herhalten. Aber mal abwarten, in 10 Jahren werden dann auch Silikonimplantate 10 jährigen eingepflanzt. Die Eltern müssen nur noch darauf kommen.

K<ung9FuKixtten


Also ich habe ausgeprägte Hüften

... und bis jetzt nur sehr positive Kiritk bekommen, wenn ich eine enge Hüfthose getragen habe :-). Darf ich jetzt keine mehr tragen, weil ich durch meinen Knochenbau bedingt (kein Geschwabbel) nun zB 95 statt 90cm Hüftumfang habe? ;-D

So ein Quatsch, wer z.B. auf knabenhafte Figuren steht (gerade herunter ohne Form), der soll doch einfach nicht hinschauen :-) Ich lass mir ja auch keinen weiten Ausschnitt verbieten, nur weil jemandem meine Körbchengröße von 75c nicht passt ;-)

Manche Leute haben echt Probleme, einfach Augen zu und fertig ;-D

C<asa@novab1


Ich sage doch: bei einigen sieht es gut aus

Es sind aber meistens der Blick und der Geschmack verloren gegangen.

K-ungFOuKi,tten


Das liegt daran, dass Geschmäcker sich unterscheiden

:-D

uusGim5uxs


aha

also 14-jährige mädels, bei denen man unter der hose den string sehen kann, sind selbstbewusst? sehr interessant.

also ich finde das nur billg, wenn frauen das machen; und wenn kinder das tun, dann nur, weil sie denken, dass das der einzige weg ist, aufmerksamkeit des männlichen geschlechts zu erhalten. ergo: eher armselig und null selbstbewusstsein.

nichts gegen erwachsene frauen, die wissen was sie tun und auch mal gerne zeigen, was sie haben... aber diese stringzeigerei finde ich nun wirklich kindisch. der reiz besteht ja gerade darin, wenn man nicht zuviel sieht und sich das dann alles selbst ausmalen darf. wenn man das privat tut, ok, aber in der öffentlichkeit immer die blicke auf sich reißen wollen, is schon etwas neurotisch.

nunja, über geschmack lässt sich ja bekannterweise streiten.

hFelix3 pcomatixa


Junge Mädels wollen sich oft einfach ausprobieren

So war es schon immer und so wird es bleiben.

Außerdem wird die Mode in letzten Jahren immer knapper und figurbetonter. Glaube ich zumindest, da ich mich nicht erinnern kann, daß damals bei uns jemand halbnackt rumgelaufen ist.

Das Problem liegt aber eigentlich woanders. Durch ihr älteres Aussehen wirken die Mädchen reifer, sind es aber häufig noch nicht. Die geistige Reife hinkt hinterher. Und was die Schule angeht, kann ich es schon nachvollziehen. Da hat man schon mal das Gefühl, daß der Schulhof zum Laufsteg mutiert.

Letzens habe ich im Zug eine Gruppe von Jungs und Mädchen gesehen. Eins der Mädchen wusste nicht, wo der Turm von PISA steht. Als sie später das geklärt haben, eröffnete sich die Frage, ob der in Frankreich oder doch Italien liegt. Sie war aber perfekt gestylt. Muß man sich da wundern??

KiungF=uKitxten


Also ich laufe höchstens figurbetont herum,

... wenn ich meine Figur mag und der Meinung bin sie herzeigen zu können, nicht um reifer auszusehen :-)

W-ilCdChixld


Mädels,

... die sich beim setzen oder bücken extra so bewegen, dass man die poritze sehen kann, finde ich echt arm und nicht mehr sexy.

Im allgemeinen mag ich hüfthosen aber.

K=un@gFuKirtten


Poritzen finde ich auch nicht gerade erotisch

*g*

A(linuchexn


Ich finde es richtig

... dass Hüfthosen und Bauchfrei in der Schule nichts zu suchen haben, das ist doch kein Schlampenverein.

Ich trage auch Hüfthosen, aber nie mit String sondern einem Hüfthöschen das sieht man dann nicht. Ich find's einfach nur billig, wenn man den String sehen kann.

Rweginxa67


Tja, ich kann mir nicht mehr leisten, solche Hosen

... anzuziehen. Ich trag aber gern enge Hosen und kurze Röcke. Die Figur dafür habe ich schon noch mit 52 kg, aber den Bauch nach 4 Geburten habe ich für eine Hüfthose ganz klar nicht mehr! ;-D

Er ist zwar muskulös durch den Sport, den ich mache, aber die Schwangerschaftsstreifen gehen davon leider nicht weg!:-)

Aber dennoch finde ich es nicht in Ordnung, wenn sich hier Männer das Recht herausnehmen, darüber zu urteilen, welche Frau mit welcher Figur diese Hosen tragen darf. Das sollte jede Frau für sich selbst entscheiden. Und es kann nicht jeder so eine Figur wie KungfuKitten haben. Ausserdem mag ich weibliche Formen sehr und mich stört es überhaupt nicht, wenn da ein String hervor blitzt. Ist auch kaum zu vermeiden bei den Hüfthosen, es sei denn, frau trägt überhaupt keinen!;-D

So, das dazu von mir.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH