» »

Halluzinationen nach Orgasmus?

a@lt_heoa hat die Diskussion gestartet


hallo zusammen,

gestern abend passierte mir etwas sehr sehr merkwürdiges was mich fast die ganze nacht wachhielt.

ich "amüsierte" mich mit meinem "hausfreund" und nachdem ich mich befriedigt hatte, hatte ich ne art "lichterscheinung" die mich zwar nicht wirklich beunruhigte aber die mich doch verwirrte ...

sind jemanden schon mal halluzinantionen nach dem orgasmuss passiert? mir noch nie! und ich habe es schon sehr dolle getrieben bin ja auch schon 26 und keine unerfahrene person aber das ist mir noch nie passiert!!!

kann das jemand rational erklären?? eine überforderung des gehirns?

bis hier gruss

althea

Antworten
s txk


na wenn du ganz schnell aufgestanden bist .....

mir passiert das manchmal wenn ich am morgen ganz schnell aus dem bett hüpfe das mir dann ganz schwarz wird . Und schwindelig so das ich fast umkippe ;-)

aber eine lichterscheinung hatte ich noch nie

hNeli|x po@matia


Waren es ganz viele Sternchen vor den Augen?

Dann gehört es zum "schwindelig werden".Ist ein Anzeichen für Sauerstoffmangel.

aOlt\h<ea


nein nicht aufgestanden oder sternchen

wollte ja weitermachen und blieb auch liegen und ...

hat also nix mit dem kreislauf oder mit sauerstoffmangel zu tun, dafür kenne ich meinen körper zu gut und könnte es mir dann erklären ...

MGa'rijaMag8dalexna


Lichterscheinungen?

Kenne ich, sind mir aber zu hippiesk um sie ausführlich schildern zu wollen |-o

d$e$rMupf


:-)

kann das jemand rational erklären?? eine überforderung des gehirns?

-----------> Hyperkaliämie...sowas kommt beim sogenannten "crush-syndrom" vor....

Falls es ein "Erdbeben" gewesen sein sollte wär´s verständlich :-D

:-)

M;ariawMagdZalenxa


Kein Erdbeben,

mehr so ein hinausschweben in lichtdurchflutete, weite Ebenen.

t-heorxie


un petit nah-todes-erlebnis?

noch nicht ganz ein petit mort?

albern,

MParia2Magdalxena


ja, ein kleiner Tod :-o

Wenn der große Tod auch so ist, dann habe ich keine Angst 8-)

t>hVeorixe


helles licht und eine friedvolle stimmung sind doch

das, was menschen nach nahtodeserlebnissen beschreiben, nicht wahr?

oder marialein hattest du noch irgendetwas "erleuchtendes" intus?

evaluierend,

tBhe`oride


helles licht und eine friedvolle stimmung sind doch

das, was menschen nach nahtodeserlebnissen beschreiben, nicht wahr?

oder marialein hattest du noch irgendetwas "erleuchtendes" intus?

evaluierend,

Emin Exmotxionaut


Hm, das ist kein reines Frauen-"Problem". Hab ich auch manchmal, leider viel zu selten. Kann das Erlebnis zwar nicht genau definieren aber Halluzination trifft es ganz gut.

MRariaIM%agedxalena


siehste...

gar nicht so ungewöhnlich :-|

rGaYsieirtER


Halluzination ???

also ich nicht, MM

LG

a'lthxea


ah da ist also noch jemand der das mal hatte?

ein emotionaut.?!

weil weder war ich dem tote nahe - bin ja 26 und hatte bestimmt keine herzatake von der ich mich selbst erholt hätte :D

und ein erdbeeben gab es hier in süddeutschland auch nicht :-x

naja ohne erklärung ist es halt undgeklärt und leb damit

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH