» »

Schlechtes Gewissen beim Fremdgehen

Bbonny <Swaxn


Bringt bei vielen erst den Wurm rein. Man selber kann sich zwar von seinem schlechten Gewissen befreien, aber der Partner hat dann den schwarzen Peter.

Der Mensch will belogen werden? Manche vielleicht schon, aber die meisten nicht. Ich will nicht in schöne Lügen eingelullt werden, die nackte Wahrheit ist mir lieber.

Ich will die Entscheidung selbst in der Hand haben. Will ich als Betrogene die Beziehung weiterführen oder nicht? Wenn der Betrüger es mir verschweigt nimmt er mir meine Entscheidungsfreiheit und meine Mündigkeit.

Es ist auch nicht das Geständnis, daß den Wurm reinbringt. Das Geständnis ist nur der konkrete Anlaß. Das Fremdgehen ist aber die Ursache, die die Beziehung kaputt macht.

A-lfistOi 1x47


Ich wurde betrogen und habe es, obwohl ich sie mehrfach drauf angesprochen habe, erst beweisen müssen bis sie es zugegeben hat.

DAS war dann wirklich das schlimme für mich. Jeder macht mal Fehler. Aber verflucht, dann soll man auch dazu stehen. Wäre es nie rausgekommen wäre es vielleicht OK gewesen, aber so hat mich ihre Lügengeschichte mehr verletzt als das Fremdgehen selbst.

(Kurz erzählt: Hatte mich gewundert dass ein Kondom gefehlt hat. Sie hat 'ne wirre Geschichte dazu zusammengedichtet und ich musste erst die benutzte Lümmelmütze aus dem Abfall holen und sie ihr auf den Tisch knallen bis sie gebeichtet hat)

Ansonsten kann ich mich zu dem Thema nicht äussern da ich nie fremdgegangen bin und mir sogar ziemlich sicher bin dass ich es auch nicht werde. Wenn, dann muss die Beziehung schon so mit durch sein dass sie auch ohne Seitensprung zu Grunde gehen würde.

k/aterJina7x4


Beichten - so ein Quatsch

Ich muss das mit mir selber ausmachen.

Und das ist ja auch nicht so schwer.

Wenn ich sowas beichte, dann geht doch bei den Typen gleich die verletzte Eitelkeit los.

Finde dass Männer in ihren Beziehungen schlechter zwischen Sex und Liebe unterscheiden können. Wenn sie selber ne Affaire haben, ja dann ist es natürlich nur Sex. Aber wehe die Frau hat ne reine Sexbeziehung - das gibt es dann angeblich nicht.

Und außerdem was soll ich machen wenn er zu langweilig ist ? Mich einsperren ?

Ja und garantiert habe ich kein schlechtes Gewissen - wenn es einer drauf hat, dann brauch ich ja auch nicht mehr - und wenn er es nicht drauf hat - selber schuld ;-)

opllxa


>:( katerina

du bist eine von denen die ich in meinen texten beschrieben hab (wies meiner freundin ergangen ist ) ...wenn du merkst dein freund ist dir zu langweilig oder ihr passt halt nicht zusammen ,-dann mach doch schluss ...was soll den das hinter seinem rücken rum zu vögeln....?!

egal ob mann oder frau keiner hat das recht seinen patner zu hintergehen und so unfair zu sein ihn zu betrügen

vielleicht solltest du bevor du eine feste beziehung eingehst alles genau klären was du brauchst ...vielleicht stellst sich da ja schon raus das ihr nicht zusammen passt auch sexuell und wenn es falls ihr zusammen seit oder so zum sex kommt und du merkst für dich das ist nicht das wahre kannst du ihm doch sagen was dich an macht usw.-gedanken lesen kann da keiner...-und wenn man feststellt das es eben nicht geht.. muss man so fair sein und die beziehung beenden und seinen partner nicht in den glauben lassen das alles ok. und super ist...

das ist echt sone miese art

sorry aber leute wie du müssten mal so richtig mies verarscht werden ....von nen typen

N\aughty-[Girxl


@ olla

wow mal jemand den ich hier recht geben kann!

du hast voll recht am besten solche typen erschisst man gleich! das macht mich echt voll has wenn ich sowas les da könnt ich jedem typen den schwanz aussreissen....

ncektuarine


Ich denke, man kann nicht verallgemeinernd sagen, dass die Menschen, die fremd gehen absolut "böse" sind. Man muss auch immer die Umstände sehen und bedenken, dass man oft von starken Gefühlen geleitet wird, die einen nicht mehr wissen lassen, was man tut, sodass man total verwirrt ist. Natürlich hat man in dem Fall ein schlechtes Gewissen und hat auch nicht die Absicht, jmd. weh zu tun. Auch denk ich nicht, dass es einem Fremdgeher immer gleichgültig ist, was der eigentliche PArtner fühlt und sie über einen Kamm geschert werden können. Es ist immer schlecht fremd zu gehen und eine klare Linie und Ehrlichkeit sind oft die beste Lösung, doch meistens ist es eben nicht so klar, sodass man einfach handelt wie man handelt.

Ja würd sagen, dass war mein Wort zum Sonntag...

MLachox86


warum schlechtes gewiissen?!

ich hatte nie eins nur als es eng wurde als sies fast rausgekriegt hatte aber ich mein hab sie mit meinen charm weiter täuschen können^^!

aber nie nen schlechtes gewissen gehabt ich mein war so hab meine freundin gliebt aber nich alles bekommen was ich wollte also hab ich mir das woanders bei ner netten nummer geholt!!!

k/at@erina7x4


macho86 und olla

genau - es geht einfach darum ob frau sex und liebe trennen kann.

ich kann es. andere frauen können das vielleicht nicht - deren problem.

Wenn in der Beziehung eine/r fremd geht, dann stimmt da etwas nicht. Nun muss ich deswegen gleich die Beziehung aufgeben, wenn der Rest doch passt. Löse mein Defizit halt auf einem anderen einfachen Weg. Das tut mir gut, hebt meine Laune, dann hat auch mein Partner was davon. Ich bin viel ausgeglichener.

Was soll daran schlecht sein ?

sRch&lecxk


Also ich wollte es wissen,

wenn meine Freundin fremdgeht. Wär für mich auch kein Grund, die Beziehung zu beenden. Wär mir aber lieber, wenn sie den Typ mitbringt, statt nachts nicht nachhause zu kommen.

Ich hab ein schlechtes Gewissen, wenn ich fremdgehe

kOateqrina{74


und bringst Du die Frauen mit heim ?

sKchllecxk


ehrlich gesagt nein. für meine Freundin wär Fremdgehen auch

ein Grund, Schluß zu machen

o4llxa


macho & katerina

na super lösung.....ihr beiden.... :-/

und so gehts dann mit euren partnern für immer weiter ja.....spitze haben ja das grosse los mit euch gezogen.... :-

katerina: na da kann sich dein partner ja echt freuen das er so ne niete ist, dirs nicht gut macht ...

aber da es ja kein problem für dich ist und du dir deine richtig (gute)befriedigung bei anderen holst...

...so deine gute laune behälst ist natürlich spitze und da sollte dein partner wahscheinlich noch dankbar sein........ >:(

wenn es in einer patnerschaft nicht gut läuft sollte man es wahscheinlich genau so machen wie ihr was?!! :-( TOLL FÜHRT MAN JA EINE SUPER SCHÖNE VERLOGENE BEZIEHUNG KLASSE :::APPLAUSE..........der traum wahrscheinlich von jeden so einen partner wie euch bzw.dich zu haben....

Zitat: WENN DER REST DOCH PASST.....KATERINA willst ja wohl echt jetzt nicht bestreiten das sex nicht mit eins der wichtigsten dinge für eine gut funtionierende beziehung ist......wenns dir nicht wichtig wäre , müsstest dus dir nicht von anderen holen....

dein bzw.euer verhalten euren partner gegenüber ist doch kein grundriss für eine zukunft mit ihnen......

verhütet ihr denn jedesmal mit kondom bei anderen?

oder seit ihr da auch so verantwortungslos?

warum macht ihr euern mund nicht auf und sagt euren patnern was euch fehlt?

es geht auch nicht darum ob DU sex und liebe trennen kannst ..denn DU willst ja eh nur richtig befriedigt werden da ist es egal obs dein fester partner Dir bringt (wenn nicht )dann ja nen anderer....

es geht um deinen partner ( den du unfair duch dein verhalten behandelst) DU redest immer nur von Dir selbst ....und scheinst ein sehr egoistischer mensch zu sein....

wahscheinlich ist dein partner gut weil er geld hat oder weil man gut mit ihm reden kann und er nett usw. ist ...klar, und beim thema sex ist er dann der falsche......glückwunsch hast bestimmt den richtigen für deine zukunft .....

wenn der rest nur passt ist er nicht der richtige für eine feste ehrliche beziehung weil dazu gehört das man sich auch beim sex wohlfühlt und glücklich ist) sondern nur der perfekte für eine loyale freundschaft.....

MCacho:8x6


woh wo...

...mensch mensch reg dich ma wieder ab!!!!

ich mein wenn ich so mit meinen partner zusammenlebe glaubt er doch erstens das alles in ordnung is oder meinst du es ist ihm damit geholfen wenn ich ihr sage hey samme du bringst es nicht?! naja gut deine meinung ob ich wir da egoistisch sin aber ich glaube auch das mein partner damit zufrieden is denn schließlich wird er nich durch ne trennung verletzt!!!!un was sie nich weiß macht sie nich heiß^^

nein aber ich mein du nimmst dir ganz schön viel raus ohne hintergründe zukennen!!!!

M.achox86


achso noch nen zusatz

vieleicht sollte4st du aus dem a bei deinem namen nen e machen^^ :-p

k>atersixna74


olla

je olla um so dolla *hihi

Tschuldigung

Du bist ganz schön auf der Palme

Hättest du vielleicht auch gerne befriedigenden Sex und bist in deinem Lebensmodell gefangen und kommst nicht ran ?

Wegen jedem Fehler gleich die Beziehung zu beenden ist schon ganz schön hart. Zu viele "loyale freundschaften" sind wahrscheinlich auch nicht gut.

Mein Partner ist übrigens sehr nett und wir verstehen uns prima. Küssen kann er wie ein Gott. Und romantisch ist er auch toll. Aber leider bringt er es im Bett nicht so gut. Und manches was ich mag findet er nur bääh. Anal-Sex z.b. traut er sich nicht ran. Bei ihm geht auch alles so schnell. Sag mir doch was ich mit ihm machen soll. Ja einfach sagen "Bitte sei nur ein loyaler Freund weil du fickst so schlecht" ?

Geld könnte er übrigens gerne mehr haben. Aber man kann ja nicht alles haben.

Du redest dich ganz schön leicht olla.

Urteilst du über jeden so schnell und hart ?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH