» »

ÖL fürn Arsch?

O[rgasmluZ1x6 hat die Diskussion gestartet


HI bin neu und will mal was fragen,

also meine Freundin und ich machen gerne Anal spiele so mit Lecken und andere sachen wie z.B Gurke reinschieben*da werd ich immer geil*

Únd bis her musste ich immer die Gurke anlecken damit sie rein kommt.

So kann man auch FritierÖl verwenden??

Und noch eine Frage:

Ihr kennt doch bestimmt so diese Sahne aus der Tube...

die sprüh ich meiner Freundin immer in den "Arsch" und dann lässt sie es in meinen Mund laufen...*yam yam*

Findet ihr das pervers??

Bye brauche schnellen Rat!!

Antworten
t+iduks19x86


also sorry ich kann dir da auch keinen tipp geben aber Vaseline müsste doch auch ohne probleme gehen oder?

aber ich finde das persöhnlich ein bischen eklig und leicht abstossend aber hab nichs dagegen wenn menschen drauf stehen, jedem das seine. Also auf deutsch ich finds schon pervers jedoch wenn beide drauf stehen ist es doch sehr schön.

HMomo CyonteAmpluxm


Nicht Pervers.

Eine Perversion bedeutet das du nur noch mit dieser Sache zur Erregung kommst. Das Bedeutet Perversion, aber das meinst du wohl nicht, was du meinst ist abartig. Abartig ist es nicht unbedingt, der Anallingus ist sogar "weit verbreitet" und wird als Sexualpraktik geläufig gebraucht. Allerdings ist es definitiv NICHT jedermanns Sache. Deswegen trifft man meist auf Unverständnis/Ekel. Solange ihr vorsichtig seid und es euch BEIDEN spaß macht... Es lebe die Vielfalt.

Das mit Frittieröl... da.. bin ich sowas von überfragt O_O

Warum muss es denn Frittieröl sein?

OCrgaasmuZx16


hehe

ja weil ich keine vaseline oder andere sachen im Haus hab :-( ... ich wohn ja noch zuhause.Und bestellen kann ich auch nix bin ja 16 :-(

SQunny-lxein


hmm... ich fänd frittieröl aber dafür net soo toll...

Seweet_S-tylxe


vaseline gibt es in jedem dm oder apotheke zu kaufen, da kannst auch du mit 16 hin gehn, ist ja kein sexartikel oder so...

genauso kannste melkfett oder sowas in der art verwenden...

du kannst ja selbst auch schon gleitgel kaufen,w as ich bezüglich auf deine frage am besten finde..

da weißte was du im arsch hast.. ;-D und kannst bedenkenlos los legen...

ich wäre vorsichtig mit den anderen sachen... immerhin wilslte das ja vielleicht noch eine weile machen oder?*g*

H(omo tCo8ntempluxm


Wer sagt was von Bestellen, im Notfall nimm Babyöl aus der Drogerie ^^

Aber bitte, bitte kein FrittierÖl *graus*

Dein armes Mädchen.... ;-D

Und soweit ich weis gibt es auch Vaseline inner Apotheke oder Drogerie... war das nicht ursprünglich eine Wundsalbe oder so... frag einfach mal im Laden nach, musst ja nicht gleich auf die Nase binden wofür ^^ (wobei sie dich dann besser beraten könnte, musst ja nicht GANZ genau sagen worum es geht)

tAidu's1D98x6


vaselin ist auch heute noch ein zb. vor kälte schützende cream (oder auch für spröde lippen)und eignet sich auch gut für solche spielchen, aber eine wundsalbe ist sie nicht so weit ich weiss.

H3omoP CoFnt emplum


@ tidus:

kann auch sein, aber zur Zweckentfremdung besser geeignet als Frittieröl ^^

Also lass mal gut sein mit dem Öl....

D uNmVal


Gleitcreme. Die bekommt man auch in den meisten Supermärkten.

F]ran*kileixn


Eine Perversion bedeutet das du nur noch mit dieser Sache zur Erregung kommst.

Das ist ein Fetisch.

Pervers, dieses Wort sollte meiner Meinung nach aus dem deutschen Wortschatz gestrichen werden, oder zu mindest aus dem sexuellen Gebrauch. Denn PERVERS ist relativ. Für A einen ist es schon pervers wenn B es in einer anderen Stellung als Missionar treibt. B findet es pervers, wenn C D in den Arsch fi... und C findet es pervers, wenn F sich von G in den Mund schei... lässt, wohingegen G es pervers findet, wenn man so langweilig ist und nichts neues ausprobiert.

Ich finde vielleicht maximal solche Fakefragen, mit dehnen dieser Thread hier angefangen hat pervers.

Solange es allen Spaß macht, die daran beteiligt sind, ist es bestimmt nicht pervers, und dieser Thread hier macht mir keinen Spass.

f}rag#enra0gexn


Du hast echt die ganze Gurke abgeleckt? Respekt!

Haomo 8Con[temxplum


@ Frankilein

Perversion (lat.), veralteter und abwertender Ausdruck für abweichendes Sexualverhalten. Eine genaue Definition der P. ist angesichts gesellschaftl. Wandels und fließender eth. Normen schwierig. Merkmale der P. sind suchtartig eingeschränkte, extreme Sexualpraktiken und die Unfähigkeit, auf anderem Wege zum Orgasmus zu kommen. Der Partner wird zum reinen Sexualobjekt degradiert; u.a. Masochismus und Sadismus, Pädophilie, Exhibitionismus, Voyeurismus.

Ich bin mir nicht sicher ob ich dich falsch verstanden habe, oder du einfach nicht alles gelesen hast;

Keiner hat dieses Wort "Perversion" benützt, ich habe es sogar zurecht gerückt.

Keiner hat seine Praktiken angegriffen, au contraire, wir haben alle zugestanden das es legitim ist solange es beiden Spaß macht. (und natürlich nicht gegen das Gesetz verstößt) :-)

moythos618x0


das steht im wörterbuch..

wenn man unter pervers nachschlägt:

per'vers [per'vers]

1 (med.) abnorm, widernatürlich, krankhaft, abartig (bsd. auf sexuellem Gebiet) 2 verzerrt, absichtlich in sein Gegenteil verkehrt

nur so am rande ...

HPomo CoEntempxlum


Was meinst du wo ich meine Definition her habe (zwar nicht Wörterbuch, aber Lexikon) ? ;-)

guckst du hier:

[[http://www.infobitte.de/free/lex/allgLex0/p/perversion.htm]]

Pervers ist im übrigen im Sprachgebrauch etwas anderes als eine Perversion,

Das Nomen ist anders definiert als das dazugehörige Adjektiv, weil es im Gebrauch häufiger und für andere Sachen benutzt wird.

Sprich:

Pervers ist eine Sache die abnormal ist,

in deiner Definition ist ja die Sexuelle Perversion nur am Rande und in Klammern erwähnt.

Ist doch aber auch vollkommen irrelevant,

sich um Definition solcher Kleinigkeiten zu streiten ist doch Sinnlos. De Facto habe ich ihn weder als pervers bezeichnet, im Gegenteil diesen veralteten und abwertenden Begriff bei seite gerückt.

Also, wo ist das Problem? Ist doch alles in Butter, und ich denke das Thema hat sich erledigt, oda? :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH