» »

Gibt es diese einzige Lösung? Bitte um Hilfe!

s2tyHlex-b


ja, wer weiß, wie so ein mittel wirkt. Vielleicht hast du dann auch kein bock mehr auf allgemeine körperliche nähe. Oder es versetzt eurer beziehung den endgültigen todesstoß, weil dir das sexuelle völlig egal wird. Was denkt denn deine freundin über dein vorhaben? Weiß sie es? Und, wie monika schon sagte, es muß doch eine andere pille geben. Vielleicht mal ausprobieren. Evtl. ist die pille ja nur ein alibi für andere gründe? Ich will ja nix unterstellen. :-/

SDelbstzw0eifxelnd


@ Monika65

Sorry, vielleicht habe ich da was vertauscht. Sie hat auf jeden Fall eine von den Pillen, die eher Pickel zulassen...

Und ich denke einfach, daß ich mit weniger Lust dann auch weniger Sehnsucht nach der Nähe hätte, die man beim Sex spürt und daß mir dadurch auch weniger Sex die Bestätigung geben könnte die ich mir wünsche.

Und daß ich es mir gern einfach machen würde ist doch wohl klar, oder?

:-

S0elKbstz:weifeBlnd


@ Style-b

Sie will natürlich nicht, daß ich irgendwas tue, was meine Lust hemmt.

Und mit den anderen Gründen: Es ist ja klar, daß das auch mein erster Gedanke war, aber ich bin mir wirklich sicher, daß alles, was sie mir sagt (sie findet mich sexy, liebt mich, begehrt mich usw.) stimmt aber daß einfach die Lust nicht da ist. Sie fühlt sich irgendwie fremdbestimmt und hat mir sogar einmal unter Tränen gesagt: "Schatz, ich bin so gar nicht..."

Es belastet sie auf jeden Fall auch und ich denke, ich kann mit gutem Gewissen sagen, daß dieses Problem unsere Beziehung nicht auseinanderbringen kann, weil wir wirklich sehr glücklich miteinander sind. So oder so.

Vz6Couxpxe


@ selbstzweifelnd:

bin ziemlich in der gleichen Situation wie Du... wir hatten bis vor kurzem max. 2,3 mal pro Monat sex.. das alles hat sich jedoch stark gebessert, seit wir in den Ferien gründlich darüber gesprochen haben... Du musst evtl. etwas mehr Spontanität zeigen.. und zeig ihr, dass du SIE willst und nicht ihre muschi....

S>elbshtzweifxelnd


@ V6Coupe

Also ich glaube, die Spontanität ist ganz und gar nicht mein Problem und ich bin eigentlich auch der Meinung, daß ich ihr genug klar mache, daß ich SIE will und nicht einfach meine sexuelle Befriedigung. Mich würde aber trotzdem sehr interessieren, wie das Gespräch mit Deiner Freundin abgelaufen ist und worüber ihr genau geredet habt. Gerne auch als PM.

Besten Dank und Grüße, Selbstzweifelnd

M5onigka6x5


Ich zweifle stark daran, dass Dinge, die die Libido unterdrücken, auch den Wunsch nach Nähe unterdrückt. Ist es denn bei deiner Freundin so? Sie hat ja eine geringere Libido, aber wohl genauso das Bedürfnis nach Nähe.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Frau, die von sich sagt, dass sie dich begehrt, keinerlei Lust hat. Das ist seltsam, denn das mangelnde Begehren ist meistens zuerst da. Wenn es bei ihr wirklich die Pille wäre, was sein kann, dann müsstet ihr eben alles daran setzen, anders zu verhüten. Aber das wolltest du ja nicht zum Thema machen.

Ich denke, du wirst keine leichte Möglichkeit die Triebe zu unterdrücken finden, noch dazu das womöglich keine Lösung wäre. Es gibt schon Medikamente (Antidepressiva) die nachweislich und merklich die Libido dämpfen, aber die wirst du deshalb kaum nehmen können, eine einfache Lösung wäre das auch nicht. Letztendlich sind alle Mittelchen, die DAS bewirken, mit Sicherheit auch nicht unschädlich, andere wären höchstwahrscheinlich zu schwach.

Ccaleacirxya


Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Frau, die von sich sagt, dass sie dich begehrt, keinerlei Lust hat. Das ist seltsam, denn das mangelnde Begehren ist meistens zuerst da.

das denke ich auch, und habe deshalb eben beim Lesen schon gestutzt.

Wenn es bei ihr wirklich die Pille wäre, was sein kann, dann müsstet ihr eben alles daran setzen, anders zu verhüten. Aber das wolltest du ja nicht zum Thema machen.

ich vermute etwas anderes dahinter.

Oder sie hat vielleicht einfach eine geringere Libido als du. So was soll ja vorkommen.

Grainne

S$elbstLzweixfelnd


@ Monika65, Calacirya

Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Frau, die von sich sagt, dass sie dich begehrt, keinerlei Lust hat.

Von "keinerlei" Lust kann man auch Gott sei Dank nicht sprechen. Es ist halt nur nicht so viel wie bei mir.

Wenn es bei ihr wirklich die Pille wäre, was sein kann, dann müsstet ihr eben alles daran setzen, anders zu verhüten. Aber das wolltest du ja nicht zum Thema machen.

Mir ist schon klar, das alle nicht-hormonellen Verhütungsmethoden ihre Lust vermutlich nicht dämpfen würden und ich würde das ja auch zum Thema machen, aber SIE möchte einfach nicht anders verhüten und deshalb führen die Diskussionen darüber HIER zu nichts. Ist doch klar, daß ich schon lange versucht habe, da eine Lösung zu finden.

D`avEinxa


Und was ist

wenn sie die Pille absetzt und ihr(bzw. Du) mit Kondomen verhütet?

Ich nehme keine Pille mehr,weil meine Psyche und mein Sexualtrieb darunter gelitten haben.Ohne diese Hormonpillen bin ich "Dauerrattig",würde am liebsten den ganzen Tag im Bett verbringen |-o Klar.Am besten ist Poppen ohne Gummi,aber was bringt ihr das,wenn sie dann keine Lust hat?

Es gibt ja auch andere relativ sichere Methoden der Verhütung

wie z.B. diese Temperaturmeßmethoden(Persona oder so)

SNelbstzMweifCelnxd


@ Davina

Wie schon erwähnt, für SIE kommt keine andere Verhütungsmethode in Frage. Vermutlich vor allem aus dem Grund, weil sie sich mit der Pille einfach am sichersten fühlt. Ich hätte kein Problem damit, immer mit Kondomen zu verhüten, auch wenns natürlich nicht ideal ist. In meinen Augen wäre die Spirale eine Lösung, aber sie will sie einfach nicht.

Ich denke auch nicht, daß ich ihr vorschreiben kann, wie sie verhüten soll und daher finde ich es irgendwie blöd, wenn ich immer wieder mit dem Thema anfange, die Möglichkeiten habe ich ihr auf jeden Fall schon mehrfach aufgezeigt.

Wenn es die Pille für den Mann gäbe - ich würde sie sofort nehmen.

Daav'ina


Hey Selbstzweifelnd!

Ich finde Deine Einstellung sehr vorbildlich.Von einer Spirale raten die meisten Gynäkologen in diesem Alter ab.Und sooo schlimm sind Kondome echt nicht.Gibt mittlerweile welche,die so dünn sind,dass man(n)/Frau sie kaum wahrnimmt.Selbst beim tasten mit den Fingern nicht.

Aber klasse,was für Gedanken Du Dir machst.Davon sollte sich manch ein Mann mal ne Scheibe abschneiden.

Myonik9a6x5


Da bleibt nicht viel übrig, als sich mit den Gegebenheiten abzufinden, allein bist du mit diesem Problem ohnehin nicht. Es ist nicht selten, dass die Libido unterschiedlich ist. Ein leicht zu habendes und nebenwirkungsfreies Mittel ist anscheinden nicht bekannt.

L6uigxi


Die einzige Möglichkeit deine Lust zu Dämpfen

ist: [[http://www.eunuch.org/index2.php]] ist aber sehr entgültig. ;-D

PS: Würde lieber deine Freundin in den Wind schießen. Wenn sie überhaupt keine Lust hat, dann liegt es nicht nur an der Pille.

SKel%bstzwNeifelgnxd


Danke für Eure Beiträge

@ Davina:

Danke Dir fürs Kompliment, wie bereits erwähnt, ich könnte damit gut Leben, aber für sie ist es einfach nur mit Kondomen zu unsicher.

@ Monika65:

Die von mir gesuchte Lösung scheint es wirklich nicht zu geben... :-

@ Luigi:

Du wirst sicher verstehen, daß ich Deinen Lösungsvorschlag nicht in Betracht ziehe ;-) und meine Freundin verlassen werde ich schon gar nicht. Wie ja auch schon mehrmals gesagt: soweit, daß sie gar keine Lust mehr hat sind wir ja noch lange nicht...

Grüße und nochmals vielen Dank, Selbstzweifelnd

CMalaciWryxa


Ich denke auch nicht, daß ich ihr vorschreiben kann, wie sie verhüten soll und daher finde ich es irgendwie blöd, wenn ich immer wieder mit dem Thema anfange, die Möglichkeiten habe ich ihr auf jeden Fall schon mehrfach aufgezeigt.

ein Denkanstoß, jemand anderes hat mich darauf gebracht:

Sie WILL unbedingt die Pille nehmen, weil sie sich dann sicherer fühlt?

Ich denke, das ist eine Ausrede. Wenn ich ficken will, nehm ich IRGENDWAS. Sie versteift sich auf die Pille und die damit zusammenhängende Lüge: "Ich habe keine Lust...ich würde ja gerne, aber....."

Sie hat aus einem anderen Grund keine Lust. Die Pille ist es bestimmt nicht.

Grainne

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH