» »

Hardcore-Kanäle über digitalen Satelliten

h/erizhnaftloeckexr hat die Diskussion gestartet


Wir möchten unser Sexleben mit mehr Pornos aufpeppen. Aber der Erotik-Kanal auf Premiere bringts ja gar nicht. zum einschlafen. Und in die Videothek zu gehen ist immer recht umständlich.

Wer kennt sich mit Hardcore-Kanälen aus. Welche, Qualität, Kosten ?

Antworten
WPinter En`dstixlle


ich hab auch Premiere...

du kannst über Premiere den Österreichischen Sender TV6 empfangen, der sendet abends/nachts live aus dem Sexodrom in Linz (die ziehen da so LIVE Shows ab), da zeigen sie dann alles...

musst mal so um 2 Uhr morgens einschalten (am WE bestimmt, unter der Woche weiß ich nicht genau)

Kannsd dir ja dann mal ne 8h Cassette reinhaun und die Nacht über aufnehmen ;-D)

Hoffe du findest den Kanal!

Gruß

wDe=rwe+


Konnte man nicht auch über eine ganz normale Satschüssel Pornos aus dem Ausland sehen?

W:in;ter vEndsCtilGlxe


Hmmm...

soweit ich weiß ist da keiner umsonst. Außerdem muss man seine Schüssel anders ausrichten, dann gibts aber Probleme mit den deutschen Sendern... aber ich bin mir nicht sicher!

h+erzIhUafqtlec[ker


TV6

Gerade gesehen, professionelles leidenschaftsloses ficken.

Schade - suche mehr die perfekt vorgetäuschte Leidenschaft ;-)

Niemand der hier weiterhelfen kann ?

Keiner guckt mit der SAT-Schüssel Pornos ?

G=rünxi


Also von nem Bekannten her weis ich, dass da einige Hardcore Sender sind. Ich hab da auch schon mal geschaut, bin bei mir alle 582 Programme durchgegangen hab aber nichts unverschlüsseltes gefunden aber teileise konnte man anhand der Beschreibung sehen, dass gerade Hardcore läuft.

J>esrter1K7


es gibt doch VOX und RTL2 ;-)

h(cst


versuch es mal hier: [[http://www.sat-erotik.de]]

da findest du bestimmt was

Akusp|roabierexr


Pornos mti Sat-Schüssel, viel zu umständlich.

Bei uns, Düren, kriegt man mit der Schüssel sowas auf 107° von Nord sowas, aber mit Digital. Fragt mich aber nicht welches Land das ist...

Ach ja, ging Zeitweillig, habs seit nem Jahr nicht mehr Probiert, und man kriegt dann keinen Deuts. Sender mehr.

dIt5ggnn


Alles was wirklich gut ist, ist pay tv. Und davon gibts schon recht viele. Sei es nun über Astra 19° O oder Eutelsat 13° O. Der Empfang ist hierzulande kein Problem. Ansonsten müsst ihr mal google quälen. Aber für einen der sich nicht wirklich mit dem ausrichten von Satschüsseln auskennt ist das nichts. Ich habe mal von einem freien Sender gehört der auf dem Hispasat 30° W läuft. Aber als ich den mal drin hatte kam da nie etwas.

Free Porn gibts nicht.

@ Ausprobierer

Was schreibst du denn da? Alle Sats liegen in Südlicher richtung.

A[uspr?obieIrexr


Das ist südliche Richtung.

Nimm dir mal nen Kompass, und schau dir die Grad-Einteilung an.

Ach Moment. Sorry, meinte 157° von Nord. Tippfehler.

d3t0ggnxn


Jetzt versteh ich was du meinst. Bei der Sat ausrichtung geht man aber nicht vom Kompass aus, sondern von den Breitengraden wie sie im Atlas zu sehen sind.

Mit dem Kompass ist es sowieso nur sehr ungenau.

A-uspHrobierxer


Stimmt, aber mit den Breitengraden im Atlas habe ich so meine Probleme. Da krieg ich immer ne Krise. Wenn ich meine Schüssel verstelle mach ich das immer so en bisschen auf ungefähr

F/anx69


Die Guten sind alle zu und auf Hispasat war auch nie etwas wirklich "offen". Du kannst es aber mal mit dem neuen Premiere BlueMovie versuchen. Die zeigen Hardcore.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH