» »

Porno mit Gina Wild

S7chwWabe04 hat die Diskussion gestartet


Hi Leute,

hab am Wochenende ein Best of Gina Wild-Porno angeschaut. Es war "ficken" am Fliesband ohne jegliche Erotik, nur "rein raus". Wie findet ihr die Pornos mit Gina Wild ???

Sind die alle in dem Stil ???

Gibt es auch gute Pornos und ist das ein Widerspruch in sich ???

Danke für Eure Antworten.

Gruß, A.

Antworten
E[l NebXuloQsxo


Ich finde Gina Wils auch scheisse. Riesige Silikontitten und total gekünsteltes Geschauspielere. Und dann wird sie auch noch immer total unpassend synchronisiert, weil sie zum Stöhnen zu doof ist.

Wenn du nen guten Porno suchst, hol die einen richtig alten. so 70er Jahre. Die sind oft echt spitze.

Cwoijto


Mag keine Plastiktüten ...

... aber die Kleine hat eine gute Stimme und man kann Ihr ein gewisses Charisma nicht absprechen.

S.chVwabex04


@Girls

Hi Mädels, was haltet ihr von Pornos mit Gina Wild ???

Machen sie Euch an oder bevorzugt Ihr bestimmte andere Pornos??

Tpolu/kr(a


Die Geschmäcker sind verschieden, ...

aber Gina wird aus meiner Sicht im höchsten Maße überschätzt. Miro Klose des Pornofilms ;-) Aber das'n anderes Thema.

Mag da eher so Sachen wie Excuse / Abuse / Seduce Me oder Diana's Boulevard. Bezeichne ich gerne als 'Pseudo-Dokus'. Auch recht klasse fand ich 'Die Sperma-Wette' sowie die 'Sudelsäue'. Wer die Filme und meine Posts der letzten Zeit gesehen hat, wird wissen warum... Und dann ist da noch die 'Exklusiv Tattoo'-Reihe. Mag eben auch Tattoos ziemlich gerne.

[9Ne#ben SachGec-1K8-]


70er Jahre pornos

von pornos aus den 70ern' muss ech abraten.

hab vor längerer zeit mal 3 oder 4 gesehn und fand die ganzen unrasierten muschis einfach nur ekelhaft.

*loL* soll aber leute geben die auf sowas stehn... naja ;-)

[all3s NebEnSachE] gruß

Eql NeCbuloxso


Das mit dem unrasiert stimmt. Dafür gibts echte Schauspieler auf echtem 16mm-film, echte Titten ohne Silikon und echte Sets statt ein Bett vor ner Pappwand. Und die Dialoge sind oft so geil dass man sich schieflacht.

B/ut}c/h


Ich finde...

Gina Wild gut, weil ich den Typ Frau mag und auch ihre naive Blondes-Dummchen-Art für mich als ziemlich erregend einstufe. Ich beziehe das allerdings nur auf Pornos, nicht auf das reale Leben.

Das Hörbuch ist übrigens der Lacher schlechthin. Schlecht gesprochen, schlecht musikalisch untermalt und ihr Leben ist einfach nur durchschnittlich. Da hat jeder med1-Benutzer mehr erlebt. :-)

Was haltet ihr von Sibel Kikilli oder -lilli? Von der habe ich noch keinen Streifen gesehen.

Grüße,

eVu:leWnspi7egexl


haaaaaaaaa

Von der habe ich noch keinen Streifen gesehen.

...war die nicht ganz blank rasiert?

EOl Nebrulosxo


@eulenspiegel

Jaaa, darum hat sie ja auch den "goldenen Bären" gewonnen! :-)

Aber Sibel Kekilli finde ich ziemlich scharf, man hat immer das Gefühl es macht ihr richtig Spass vor der Kammera gefickt zu werden - im Gegensatz zu Gina Wild.

Vielleicht kann Sibel nur besser schauspielern?

Jedenfalls sind ihre Möpse echt :-)

eMutlens"pZiexgel


*ichlachmichschlapp*

Jaaa, darum hat sie ja auch den "goldenen Bären" gewonnen!

...da bekommt der Preis und der Event ja endlich ne Bedeutung!

Wer hat eigentlich die letzte "goldene Palme" gewonnen?

_5St]eppBenwiexsel_


Porno aus den 70ern

@El Nebuloso:

Kannst du mal ein zwei Filme nennen, wo man sich schieflacht? ;-)

mfg, Steppenwiesel

[jNeben;Sachex-18-]


*LOL*

komplett rasiert ist doch scheisse... ich mein das sieht aus wie bei nem kleinen kind... wer will sowas schon ficken?

teilrasiert (vor allem strich) ROCkT ! ;-D

[All3s NeBenSacHe] gruß

Erl N2ebulxoso


@Steppenwiesel_

ZB alle Filme von Hans Bilian, allen voran der Klassiker "Josefine Mutzenbacher" oder "Kasimir der Kukukskleber. Seine neuen Sachen wie "Familie Immerscharf" sind auch nicht schlecht, aber leider nicht mehr ganz so gut.

SCMa/rt


Ältere Pornos

Kenn zwar auch Filme mit Gina, habe aber seit ca 5 Jahren keinerlei Pornos mehr gesehen.

Für meinen Geschmack sage ich nur : VTO, Foxy Lady.

Also Pornos, in denen T. Orlowski noch selber mitmacht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH