» »

Usa: Die ideale Körbchengröße für Frauen ist "C"

E{VED19x83


Cynthia22

Deine Anspielungen und nett umschriebenen Beleidigungen sind aber auch nicht toll. Ich wäre da auch etwas sauer und ich kann Regina da schon etwas verstehen. Auch wie du Fabienne angreifst...

PzIMPIAN


was ist es dann?

also ich würde da schon mollig zu sagen. es ist ja nicht dick, aber schlack oder dünn ist 170 cm + 70 kg sicher nicht. was findet ihr denn am wort mollig so schlimm? mein gott wieso geht ihr euch immer wegen irgendwelchen worten an den hals.

zuerst wegen häßlich und nun wegen mollig. tztzt

EvVE19x83


PIMPIN

"naja also ich gebe ja zu dass ich schlanke frauen lieber mag als "molligere", aber ich kann mir gewicht und grlße immer so schwer in form vorstellen"

Auf das kann man sich auch oft nicht verlassen, manche sehen bei 1,70cm und 70 kg wirklich sehr schlank aus, andere wirklich schon mollig. Eine Freundin ist ca. 175cm groß und wiegt dasselbe wie ich (55kg) und trotzdem sehe ich viel schlanker aus. Ich trainiere aber auch täglich, das macht auch viel aus :-)

DRie Gsgchöne* Fabiexnne


Cynthia

Erst mal immer alles lesen, solltest Du später doch auch in Deiner krankenakte, oder liest man da nur die letzte Sitzung durch?

So zum eigentlichen Thema: ich bezeichne es als alleine von der Gewichtsangabe als kräftig. Aber nicht als dick.

Ich habe auch noch nie jemanden gesagt, nimm ab. Dieses recht habe ich gar nicht, genauso wenig wie Du das recht hast was normal und was nicht normal ist, es ist Deine Sichtweise, die aber überhaupt nicht offen für Neues ist.

Wenn Du später mit Deinen Klienten oder auch Patienten so redest, die laufen Dir alles weg, Du kannst doch nicht sagen, was normal ist. Diese absolutistische EInstellung ist ja furchtbar

Einstellungen machen andere nur dann krank, wenn die Person, die dann erkrankt, sich selbst mit allen Ecken und Kanten nie angenommen hat, ein wenig labil ist oder einfach nur unzufrieden oder sich beieinflussen lässt. Kurzum im Grunde schon eine kranke Person, da z.B. labil.

PXIMxPIN


kräftig ist auch gut ^^

ach und @eve

ja stimmt training macht wirklich sehr viel aus. wenn ich in der sommerpause bin und mich gehen lasse, also nicht mein normales trainingspensum durchziehe, dann löst sich das muskelgewebe nach ein paar monaten irgendwie mehr und mehr auf. also wird lockerer. dadurch sieht man aus als hätte man zugeniommen, aber die waage zeigt das gleiche an.

wenn ich dann das training wieder aufnehme ist man in 1-2 wochen wieder in alter form. so ist das halt mit dem körper :-)

Cxynt@hxia22


Ich hätte es ja gelesen, wenn es schon da gestanden hätte...

aber ich habe den beitrag nunmal angefangen schreiben, bevor deiner da stand... bin nunmal nicht soooo schnell.

Und was du zu Einstellungen geschrieben hast, stimmt so nicht ganz.

Klar können einen die Einstellungen anderer nur krank machen, wenn wenn sich nicht so annimmt wie man ist, aber warum nimmt man sich denn nicht so an wie man ist? Daran können dann widerum auch die Einstellungen der anderen schuld sein.

Auch das stärkste Selbsbewusstsein kann total gebrochen werden, wenn man auf Leute trifft, die in einer sensiblen Phase (z.B. Pubertät) diese Einstellung vertreten und auch äußern. Nicht bei einmal, nicht bei zweimal, aber bei 20- mal, 30 mal - vorallem wenn es auch von Leuten kommt, deren Meinung einem etwas bedeutet...

Niemand hat per se ein starkes Selbwertgefühl und kein selbstwertgefühl ist unantastbar! es kann gebrochen werden und dann kann man nachher nicht sagen: Aber wenn du selbstbewusst wärst, würde dir das nix machen... weil man selbst (jetzt nicht du! aber andere) oder eben leute wie man selbst dieses selbstbewusstsein vorher angeknackst haben.

Warum sonst werden soooo oft aus total selbstbewussten und selbstsicheren, durchstzungfähigen und ehrgeizigen Kindern total unsichere Jungendliche und Erwachsene? Bestimmt nichtm weil das Selbst-Akzeptieren unveränderbar ist...

LG

Cynthia

f\ragen4ragen


nur mal so zur Info:

ihr zickt alle rum.

Aber immer weiter im Text, macht Spaß.

s6ensucalixsma


ich hab da mal ne Frage

und zwar an die Streithennen: Würdet ihr nicht auch lieber oben ohne, weil da ist die Körbchengröße ja egal, draußen am See liegen, wenn denn das Wetter danach wäre?

Wie so ein Faden sich verknoten kann...

Ich las kürzlich auch ein interessantes Gefetze hier mit Vergnügen, es ging an einem ursprünglichen "Arschthema" vorbei... ;-D

Doch, macht Spaß, wenn drei oder mehr sich streiten. Wenns nicht schlimmer wird. Denkt an die Talkshows 8-)

Was mach ich eigentlich hier ???

Ich duck mich schon mal und geh erst mal Rasenmähen.

:-p

sSacklBatexrne


Hoppa!

da kann keine von euch Zick-Zack Mädels mithalten: [[http://www.cobbaut.be/funpics.php?blad=13&menu=239]]

:-p

EMVE198x3


sacklaterne

Stimmt ;-)

*LACH*

S;egax66


oh nein, was'n Glück dass 99% aller Frauen da nicht mithalten können ;-)

LG

Sega

Clynthiax22


Aber DIE....

kann da mit halten ;-D

[[http://www.uglypeople.com/uploaded/18609/fat1.jpg]]

Ob das die selbe ist oder ob es mehrere von solchen Exemplaren gibt?

LG

cynthia

s_ack9latxerne


Ob es davon mehrere gibt?

Partiell ja ;-D

[[http://www.cobbaut.be/funpics.php?blad=9&menu=162]]

(Photoshop winkt..)

f#resxh


Da bleibt einem der Atem weg ...

Wer hier sagt, dass nix hängt sollte mal zum freundlichen Optiker

:-o

Guckst Du hier: [[http://fotm.rotten.com/fotm/i-cant-breathe.jpg]]

R`egIin~a67


Oh Gott, der arme Kerl unten drunter. Die läßt den doch da wieder raus, oder? :-o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH