» »

Usa: Die ideale Körbchengröße für Frauen ist "C"

SBteiffi x83


axelpaxel

arg viel kleiner geht wohl kaum noch

adxelp(alxexl


@ Steffi

wollte es ja auch nur auf die Spitze treiben.

Aber, wenn man mal ein paar Jahre weiter denkt hängen doch die Riesen-Titten...das kann doch nicht ästhetisch oder sexy sein.

Deswegen; klein = straff und geil für die ewigkeit :-)

S=teffxi 83


Also zwischen Riesentitten und fast gar nichts gibt´s ja noch jede Menge.

aIxelpMaxexl


you are right!

Aber, wie gesagt, die Größe ist ja wohl Geschmackssache. Ich mag halt lieber kleinere Formate was aber nicht heisst das ich mittlere oder sogar große Busen scheisse finde :-p

DQonnxa77


trashman's Dame hat doch sehr schöne Brüste. Weiß gar nicht was an der Dame häßlich sein soll.

D)onna7x7


Ähnlichkeit zu mir

so könnt ihr mich euch vorstellen. Nur ein Cup größer.

fBrexsh


@axelpaxel

klein = straff und geil für die ewigkeit

wenn da mal nicht trotzdem der Zahn der Zeit dran "nagt" ;-)

Nix ist für die "Ewigkeit", nur die "Stabilität" konnte etwas länger sein als im Durchschnitt.

PzIMPIIN


weil die warzenhöfe so groß sind wie teller? ^^

im schöne frauen topic das letzte bild, die damen haben schöne brustwarzen meiner meinung nach.

Sqt|eff'ix 83


Außerdem lieber axelpaxel kann es sein, dass eine kleine Brust nach dem Stillen auf einmal ganz klein und platt ist.

Keine Brust bleibt für die Ewigkeit jugendlich.

v=erratB ic@h nhicht.x...


rote haare

dieser meinung bin ich auch. man kan nicht sagen das frauen mit roten haaren ugly aussehen. das hat ja etwas mit dem geschmack zu tun und der ist von mensch zu mensch unterschiedlich

D)onn@a77


Jede Brust kann nach dem Stillen zusammenfallen. Davor ist keine sicher. Manche Frauen überlegen ob sie ihr Kind stillen sollen oder nicht. Manchen Brüsten tut es auch gut.

R~e2gina6x7


Oh, PIMPIN, da hast du etwas mit meinem Ex gemiensam. Er hat auch immer gesagt, weder eine Dicke noch eine rothaarige käme je für ihn in Frage. Ok, eine sehr gute Freundin von ihm hat rote Haare und eine andere gute Freundin ist ziemlich mollig. Aber für eine Beziehung käme es nie in Frage. Eigentlich finde ich das sehr oberflächlich von ihm. Er entschudigt das dann damit, dass er ein Ästhet sei...und dann habe ich ihn gefragt,ob ich denn nun so ästetisch sei nach 4 Geburten.. :-

JA, meinte er, ich wäre schlank und sehr sexy. Besonders auf meinen Busen ist er abgefahren. Aber für dich wäre er nichts. Wahrscheinlich zu große Vorhöfe, aber eine schöne Frarbe haben sie, wodurch sie sich hervorheben. ;-)

Aber ich stelle hier immer mehr fest: Geschmack ist alles. ;-D

Allerdings finde ich die von trashman gepostete Dame auch sexy.

Und sehr natürlich, nicht aufgestylt und modepuppenmäßig.

LG

S<tef.fi 83


Also ich finde ein gut ernährtes Kind wichtiger, als eine schöne Brust nachher. Gibt genug Studien, wie wichtig Muttermilch ist. Gehört allerdings jetzt auch nicht zum Thema.

R`egina"67


Off topic Steffi

Stimme dir voll und ganz zu. Deshlab habe ich 3 meiner Kinder voll gestillt. ;-)

DDieN schöhne FabIie.nne


Bis jetzt finde ich PIMPINS Damen die Spitzenreiterinnen.

Sehr guter Geschmack, PIMPIN

Rote Haare mag ich auch nicht so. Geschmäcker sind nun mal verschieden. Ich mag auch rote Haare an Männern nicht. Der könnte noch so nett sein, aber ich könnte keinen Mann mit roten Haaren lieben.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH