» »

Usa: Die ideale Körbchengröße für Frauen ist "C"

ZNot&telLbaer


Und je länger das Gewicht nach unten zieht (also älter werden) je schwerer wird es sein, solche großen Möpse oben zu halten.

Jo, das gehört dazu. Und? 8-)

EUlendiKl


muss zur frau passen aba wenn ichs mir aussuchen könnt würd ich sagen c-d

F$ritxz28


Besenstieltest

Isabell: nicht 3-4 Bleistifte, die nächste Kategorie ist der Besenstieltest, (nur was für Auserwählte).

Außerdem sollte man es als Spaß verstehen, genau wie der Handtuchtest, bzw. als Steigerung den Badetuchtest (als besondere Erschwerniss ein nasses Badetuch) lol.

Es kommt immer auf das Gesamtbild an und ob sich Mann oder Frau im eigen Körper wohlfühlen!

;-D

DKrv-00S"chneZider


alles Körbchengröße oder was

Im Prinzip ist mir die Brustgröße egal. Vom Aussehen her gefällt mir optisch meistens "C" am bestens. 70C wäre doch zum Beispiel sehr hübsch anzuschauen. Größer sollte es dann aber nicht werden! Dann lieber kleiner in Richtung "A".

Im Prinzip kommt das aber doch auf den ganzen Körperbau der Frau an und wie die Brust dazu optisch wirkt.

I9nexpl*icable< Per{sxon


@dj element of crime

mein favorit ist:

1 2 3 4 5 6 7 8

/ Gm / Cm / F / Bb7 / Am D / Bm Em / A / C7M D /

B2untler


der wechsel von C auf Cm am schluss klingt irgendwie sehr cool.

der spannt aber sehr am Schluss, der schreit ja nach Auflösung

R)egi[nxa67


trashman und squizzel76

trashman, deine links habe ich mir angeschaut. Das sind defintiv keine Hängebusen. Im Gegenteil, sie passen gut zur restlichen Figur. Viel hübscher finde ich allerdings das Gesicht des Mädchens. Das Gesamtbild pasßt einfach und dass sie etwas Rundungen an den Hüften hat, gefällt mir persönlich sehr gut. Das ist für mich weiblich. :-) Du hast einen guten und vor allem gesunden Geschmack. Normalerweise wären mir die Dinger zu groß, aber wenn es zum Rest paßt, finde ich auch so großé toll. ;-D

Squizzel, sorry, aber dein "Mädel" gefällt mir gar nicht. Sie hat ein allerwelts Gesicht und ist so ein typisches Männervorbild. Und bei der Dame hängen die Dinger mehr als bei der anderen Dame. Das wirderum macht dich sympathisch, dass du auch auf nicht so ganz perfekte Dinger abfährst. :-D

LG

S{quiizzelJ76


aber dein "Mädel" gefällt mir gar nicht

Auch wenn es leider nicht mein Mädel ist muss sie ja nur mir gefallen ;-D

Sie war irgendwann mal Playmate of the Month im Penthouse. Ist aber wohl eher bekannt durch ihre Lesbenszenen in Pornos.

cOhi1cadeMlRsoxl


Ideale Form ???

Hmm, gute Frage... Ich finde, dass es nicht nur von der Größe abhängt, sondern auch von der Beschaffeneheit der Frau. Zu einer voluminöseren Frau passen eher große Brüste als zu einer total schlanken ;-)

Außerdem gehören noch andere Kriterien zu der weiblichen Brust als die Größe des Busens!

Da wären:

-die Form (manche haben trotz kleiner Brust z.B. spitze oder zur Seite stehende Brüste, die ich nicht schön finde... Und extrem große Brüste erinnern mich eher an Euter als an schöne Kurven. Viele Fraue leiden im Alter dadrunter, bestes Beispiel ist meine Mutter mit Übergröße F !! Außerdem finde ich, dass Frauen sich an der Pornoindustrie kein Beispiel nehmen dürfen!)

-die Größe der Brustwarze

-das Gesamterscheinungsbild

Ich sag ja nicht, dass ich mit mir 100% ig zufrieden bin und dass ich alle meine persönlichen Kriterien erfülle ;-)

LG 8-)

IHsaEbewlxl


@Fritz28

Isabell: nicht 3-4 Bleistifte, die nächste Kategorie ist der Besenstieltest, (nur was für Auserwählte).

Also DEN schaffe ich definitiv nicht...hab's gerade ausprobiert *lautlach*....

Natürlich ist das nur Spass und ich empfehle auch den gesamten Faden nicht als zuuuu ernst zu nehmen ;-).

Unter dem Strich kommt doch wirklich eines dabei raus: Es muß alles, aber wirklich ALLES zusammenpassen, stimmt die Chemie, dann ist einem Mann auch die Größe egal. Umgekehrt ist es einer Frau wohl auch egal wie groß/klein "der beste Freund" des Mannes ist, wenn der Rest stimmt.....

LG

tCrashPmxan


@ Regina67

trashman, deine links habe ich mir angeschaut. Das sind defintiv keine Hängebusen. Im Gegenteil, sie passen gut zur restlichen Figur.

Richtig, so sehe ich das auch. Und um mal deutlicher zu werden: Männer, die so etwas allen Ernstes als "Hängebusen" bezeichnen, haben in meinen Augen von weiblichen Brüsten im Speziellen und von Frauen im Allgemeinen schlicht keine Ahnung. Punkt.

Das Gesamtbild passt einfach und dass sie etwas Rundungen an den Hüften hat, gefällt mir persönlich sehr gut. Das ist für mich weiblich.

Ganz genau - das ist Weiblichkeit in Reinkultur. Und nicht das merkwürdige Schönheitsideal, das den Frauen seit langem eingetrichtert wird und zu den absurdesten gesellschaftlichen Auswüchsen führt.

Ich habe allerdings den Eindruck, dass der Trend sich wieder ein wenig in Richtung "Natürlichkeit" und "Vollweib" bewegt, was man nur begrüßen könnte. Schließlich belegen prominente Damen wie Barbara Schöneberger oder Christine Neubauer, dass die "üppige" Erotik wesentlich mehr Sinnlichkeit ausstrahlt als krampfhaft heruntergehungerte 1,70 m/50 kg-Püppchen. Wirklich erschreckend, was der unselige Hype um das 60er-Model Twiggy in der Folge so angerichtet hat...

Viel hübscher finde ich allerdings das Gesicht des Mädchens.

Tja, da hatte ich gerade zufälligerweise ein Beispiel erwischt, wo vom Scheitel bis zur Sohle wirklich alles stimmt. In diesem Falle würde sogar ich, der ja - wie an anderer Stelle ausführlich erwähnt - reifere und deutlich tougher wirkende Damen bevorzugt, schwach werden... ;-D

Um nochmals zum Thema "Busen" zurückzukommen: Ein absoluter Albtraum ist für mich so etwas:

[[http://www.fantasygirlcash.com/promomaterial/hostedgalleries_ccbill/catalinacruz14/image15.jpg]]

Wer auf sowas steht, kann sich doch eigentlich gleich 'ne Schaufensterpuppe ins Bett holen! Wie hier schon erwähnt wurde: Das sieht nicht aus wie weibliche Brüste, sondern wie halbe, aufgeklebte Kokosnüsse. Unter der Hautoberfläche solcher Gestalten möchte man ja glatt ein Metallskelett vermuten... *grusel*

d2j ele(mentJ of 7crimxe


@inexplicable person

klingt sehr nach radiohead finde ich.

schau mal, das ist mein lieblingsakord, ich weiß nicvht wie er heißt

e X

b 8

G 7

D 0

A 0

E 8

ist nur auf der gitarre spielbar

Sxcir0oca}


@Isabell

Danke, das ist echt mal ein sinnvolles und realitätentsprechendes Posting gewesen!!!!:-)

Denn "leider" gibt es noch keine Bäcker, die jedem Mann die Traumti**en und den Frauen die Wunschpimmel backen..so ein Mist aber auch.. ;-D

Iwsabxell


Gut,

dass Du das "leider" in Gänsefüßchen gepackt hast....denn genau das ist es doch auch. Wäre es nicht langweilig, wenn wir uns alles 'backen' könnten?

Ich fühle mich momentan zu dick, obwohl ich es nicht bin - und trotzdem funktioniert mein Selbstbewußtsein noch immer tadellos (aber auch erst -wieder- seit der Trennung von meinem Ex)....Ich bin ich und das bin ich mit jeder Faser meiner selbst - somit kann ich das auch rüberbringen, egal an wen.

Das war das Wort zum Dienstag (ok, etwas verspätet ;-D ).

LG

loittl5e 3rhymxe


@trashman

Ich habe allerdings den Eindruck, dass der Trend sich wieder ein wenig in Richtung "Natürlichkeit" und "Vollweib" bewegt, was man nur begrüßen könnte. Schließlich belegen prominente Damen wie Barbara Schöneberger oder Christine Neubauer, dass die "üppige" Erotik wesentlich mehr Sinnlichkeit ausstrahlt als krampfhaft heruntergehungerte 1,70 m/50 kg-Püppchen.

Ich würde sagen Jedem das Seine, im liberalen Sinne. Was mehr Erotik und Natürlichkeit ausstrahlt, ein "Vollweib" oder ein "Püppchen", kannst du nur subjektiv beurteilen. Ich habe auch das Gegühl, dass in den Medien auch bezüglich der weiblichen Schönheit zur Zeit mehr Abwechslung geboten wird, als vor 5 Jahren. Aber allles ( fast alles ;-))reizt auf seine Art.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH