» »

Maca-Pulver zur Steigerung der sexuellen Leistung

IGnexpDlic,able MPerson


hört sich interessant an ...

... würde ich auch mal gerne probieren, aber könnte jemand auch mal ein bestimmtes produkt und bezugsquellen nennen, wie little555

schon angefragt hat. habe da irgenwie kein vertrauen drin, dass produkt xy bei ebay zu beziehen.

Öbl


warum wird der testosteronhaushalt um fast 300% gesteigert?

falls ja,müßte man dann nicht auch als nebenwirkung allgemein agressiver werden?

wieviel soll man von dem pulver täglich nehmen?

wie lange dauert es,bis eine wirkung einsetzt?

gibt es bei dem pulver große qualitätsunterschiede unter den verschiedenen anbietern und was ist ein vernünftiger preis?

das was ich so über das zeug gelesen habe...is nix anders als besserer ginseng,wird aber wiedermal als supadupawundermittel geprießen...doch ab und an hört man eben sagenhafte erfolgsberichte...

mfg

öl

f1redv#omjwupitxer


Also, ich war neugierig und habe mir das Zeug mal bestellt.

Tja, nach 10 Tagen regelmäßiger Einnahme (3 mal an Tag) konnte ich bisher keinerlei Veränderungen feststellen.

Auch von der angeblich belebenden Wirkung gibt's noch keine Spur.

Mal sehen, was die Zeit so bringt.

r!asoiekrtExR


Nehmt ihr das Zeug vor...

..oder nach dem Sex oder sowohl als auch?? wirkt das wirklich oder ist das nur der Glaube an die Wirkung ??? Ist das auch fuer Frauen gut??

LG

MecZaxck


Frau und Mann

in dem geposteten link von KarlHeinze steht Frau und Mann. Wenn man dem glauben schenken darf.

M"az


Schon lustig wie dumm manche Leute sind 100te Euro für Plazeboeffekte auszugeben.

Ich sollte auch irgendwelches exotisches Gemüse in Kapseln zu Fantasiepreisen verkaufen...

Und eine Testosteronsteigerung um 300% wäre extrem schädlich, es sei denn man hat nen Mangel ;-)

fHredvoDmjup!itexr


So, inzwischen ist etwas mehr Zeit vergangen...

...und ich kann feststellen, dass ich zumindest in letzter Zeit etwas weniger Appetit habe und deswegen von meinen 92kg (wo von 12kg zu viel sind) schon 2kg verloren habe.

Was die sexuelle Leistungsfähigkeit angeht hat sich wenig verändert. Kann wohl auch daran liegen, dass ich auch ohne Hilfsmittel schon ziemlich "potent" bin.

Naja, der Selbstversuch geht weiter.

d<ela6nta


das ist nur Geld macherei !! der Scheiß hilft nicht Maca

f%reDdv?omjuxpiter


Dann frage ich mich, warum es von Ärzten bei Leuten, die Herzmedikamente nehmen müssen und deshalb kein Viagra dürfen, sogar verschrieben wird? Ok, es ist kein richtiges Potenzmittel. Es wirkt nur über eine längere Einnahmezeit.

Da könnte man genauso sagen, dass Johanniskraut nicht gegen seelische Schwermut hilft, nur weil man es mindestens 6 Wochen einnehmen muss bis etwas passiert.

DDarmius9133x7


Ich hätte es zwar anders ausgedrückt, aber inhaltlich gebe ich dir recht.

jaja :-p

die meisten sollten sich erstma mit der ernährung befassen^^

d4elaxnta


ich habe mal 10 Kg abgenommen und auf Fett verzichtet ....sowie 2 mal in der Woche Sport....alles wieder bestens !!!! Maca ist nur reine Geldsache !! habe einen Urologen als Bruder

C_ool3esd2ing


hmmmmm......

brauch man sowas?

Ödl


habs grad in der testphase...

man sollte es schon einige wochen nehmen...klar wird mit solchen sachen geld gemacht...aber es kann schon sein,daß da was dran ist...man sollte pflanzliche mittel nicht unterschätzen,nur weil sie nicht sofort wirken...probieren geht über studieren...

mfg

öl

TTemuf5elsSohxn


Moin!

Hab grad zufällig ein paar Minuten Wa(h)re Liebe gesehen und da haben die über Macca berichtet. Von Macca sollen ca. 4 Kapseln am Tag genommen werden. (Welche Dosierung die einzelne Kapsel da jedoch hatte haben die nicht gesagt...)

Es wurde von irgendeinem "Arzt" (wer weiß ob das einer war) gesagt, dass beim Mann häufiger und längere Erektionen dadurch hervorgerufen werden, zudem würde auch die Lust auf Sex gesteigert. Letzter Punkt wirkt sich auch bei Frauen aus die Macca nehmen.

Macca ist also sowohl für den Mann, als auch für die Frau ok.

Eine "29 jährige Designerin" sagte, sie wäre jetzt häufiger "juckig" und ihr Partner berichtete sogar, er wäre jetzt quasi "dauerjuckig" und sie würden häufiger an Sex und über Sex nachdenken. Darum würden sie es jetzt auch viel häufiger machen als früher.

Nebenbei:

Macca ist noch älter als die Kartoffel und somit die erste kulturell angebaute Erdfrucht gewesen, von den Inkas entdeckt. Sie wächst auch nur in den Hochanden.

So, ich werd jetzt mal versuchen meine mal regelmäßig zu nehmen und das mal zu testen. Seitdem ich die bestellt habe stehen die jetzt schon fast 2 Monate hier rum und ich hab grad mal 8 Stück oder so genommen. Sa kann das ja nichts werden... *:)

T5euf\elCsSohDn


Moin!

Hab grad zufällig ein paar Minuten Wa(h)re Liebe gesehen und da haben die über Macca berichtet. Von Macca sollen ca. 4 Kapseln am Tag genommen werden. (Welche Dosierung die einzelne Kapsel da jedoch hatte haben die nicht gesagt...)

Es wurde von irgendeinem "Arzt" (wer weiß ob das einer war) gesagt, dass beim Mann häufiger und längere Erektionen dadurch hervorgerufen werden, zudem würde auch die Lust auf Sex gesteigert. Letzter Punkt wirkt sich auch bei Frauen aus die Macca nehmen.

Macca ist also sowohl für den Mann, als auch für die Frau ok.

Eine "29 jährige Designerin" sagte, sie wäre jetzt häufiger "juckig" und ihr Partner berichtete sogar, er wäre jetzt quasi "dauerjuckig" und sie würden häufiger an Sex und über Sex nachdenken. Darum würden sie es jetzt auch viel häufiger machen als früher.

Nebenbei:

Macca ist noch älter als die Kartoffel und somit die erste kulturell angebaute Erdfrucht gewesen, von den Inkas entdeckt. Sie wächst auch nur in den Hochanden.

So, ich werd jetzt mal versuchen meine mal regelmäßig zu nehmen und das mal zu testen. Seitdem ich die bestellt habe stehen die jetzt schon fast 2 Monate hier rum und ich hab grad mal 8 Stück oder so genommen. Sa kann das ja nichts werden... *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH