» »

Hüftjeans und sichtbare Poritze

L<abbjy(girxl


na gott sei dank weisst du ja so genau wie ich zum thema sex stehe und kannst so sachlich darüber urteilen *kopfschüttel*

das hast Du selbst durch Deine Postings rübergebracht.

ich verurteile menschen die anders denken als ich nicht

doch, genau das tust Du.

um zum eigentlichen thema zurückzukommen... ich trage selbst gern hüftjeans und gewähre hin und wieder wenn es denn passend ist einige einblicke aber muss man es denn gleich immer übertreiben und leuten die sich nicht so anziehen würden unterstellen sie wären neidisch ?

und wann es passend ist, das bestimmst Du oder wie? Es ist also dann passend wenn Du es passend findest, und ansonsten billig und nuttig? Deine Aussagen widersprechen sich in peinlichster Weise.

und wieder machst Du Deine Anischt zum Maßstab aller Maßstäbe....

Außerdem scheinst Du nicht richtig lesen zu können. Ich habe nirgens behauptet daß leute, die das nicht tragen neidisch sind sondern daß diejenigen neidisch sind, die das Tragen solcher kleidung verurteilen und solche Frauen als billig, nuttig und schlampig degradieren.

A<lb3ani


@samygirl

das ist sehr richtig, und daher darf ich doch wohl auch meine meinung äussern

wenn es dein ziel andere zu beleidigen dann darfst du es so gesehn schon. dennoch eine kleine erinnerung an das grundgesetz. Zu beachten Absatz 2.:

Artikel 5

[Meinungs-, Informations-, Pressefreiheit; Kunst und Wissenschaft]

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

oder ist es für dich ehrenvoll als schlampe oder billig oder ähnlich bezeichnet zu werden?

gar nichts ist negativ daran solang eine frau freiwillig als prostituierte arbeitet oder hab ich das gegenteil behauptet?

JA:

billig ist man dann wenn mann körperliche reize so übertrieben einsetzt um dann mal für ne nacht nen typen abzuschleppen... man kann solche frauen aber denk ich mal nicht als schlampen bezeichnen, denn schlampen verlangen zumindest geld dafür damit männer mit ihnen sex haben dürfen... frauen die für nen ons mitgehen machens gratis und haben somit noch nen niedrigeren wert als schlampen nämlich KEINEN...

du hast sie als wertlos dargestellt. wenn das nicht negativ ist...

natürlich werd ich von meinem freund dafür bezahlt wenn ich mit ihm schlafe und weisst du mit was er mich bezahlt? mit seiner liebe und seinen gefühlen für mich... das vielleicht wertvollste was man im leben bekommen kann und da kann kein geld der welt mithalten!

na dann sei doch froh dass du sowas bekommst. anderen leuten ist hald geld mehr wert. und weil sie damit eine andere meinung haben wie du, werden sie von dir verachtet.

oh doch da solltest du dir vielleicht labbygirls beiträge genauer durchlesen

nicht ich muss genauer lesen, sondern du. und falls ich doch etwas überlesen habe, dann könntest du doch so gnädich sein mir dummen menschen zu sagen wo das steht.

du bist EIN mann der das jetzt hier so sagt aber... willst du jetzt etwa den fehler machen den du mir unterstellst und von deiner meinung auf die meinung der allgemeinheit schliessen?

ich gestehe ein, dass es verallgemeinernd klingt, deswegen sei hier angemerkt dass es nur heissen soll, dass ich mehr ahnung habe im gegensatz zu dir und dass ich denke, dass die meisten männer der selben meinung wie ich sind.

geschmack ist immer noch ansichtssache. und dass deine meinung vom guten geschmack das einzig wahre sein soll, das ist wohl etwas anmaßend.

das habe ich nie behauptet und werde ich auch nie... das ist eine eindeutige UNTERSTELLUNG deinerseits

im folgenden Zitat stellst du deine Meinung als tatsache hin:

billig ist man dann wenn mann körperliche reize so übertrieben einsetzt um dann mal für ne nacht nen typen abzuschleppen... man kann solche frauen aber denk ich mal nicht als schlampen bezeichnen, denn schlampen verlangen zumindest geld dafür damit männer mit ihnen sex haben dürfen... frauen die für nen ons mitgehen machens gratis und haben somit noch nen niedrigeren wert als schlampen nämlich KEINEN...

folglich hab ich nix UNTERSTELLT, sondern nur genau gelesen.

ich hab hier auch schon gelesen, dass der string nicht immer rausblitzt. Aber trotzdem klasse, dass du so genau weißt, wenn jemand lügt.

ich habe selbst hüftjeans im schrank die nicht sooo tief geschnitten sind... der string blitzt zwar wie bei manch tiefergeschnitteneren modellen nicht raus wenn man bloss steht aber sobald man sitzt oder sich bückt ist schon was vom string zu sehen, is doch wohl der sinn der hüftjeans einblicke zu gewären, wie tief diese einblicke jedoch sind kann man von jeans zu jeans selbst entscheiden alles klar?!

es geht hier auch nicht ums rausblitzen, das sollte nur deutlich machen, dass es sein könnte, dass hüfthosen nicht nur zum string rausblitzen lassen da ist (was ist wenn gar kein string drunter angezogen ist?), sondern darum dass du anscheinend so genau weisst, wann jemand lügt. So wie ich das sehe lügt er in deinen Augen, weil er eine andere Meinung wie du hast:

und wenn hier jemand sagt es wär keine absicht den string rausblitzen zu lassen der lügt schamlos denn hüfthosen sind dazu da um den string rausblitzen zu lassen

auch hier kann ich nur sagen... sehr sehr engstirnig selbst zu verurteilen bevor man etwas genauer verstanden hat aber von anderen erwarten rücksichtsvoller zu sein... auch du solltest dir deine eigene aussage selbst zu herzen nehmen und einen spiegel zur hand nehmen wenn du das nächste mal unüberlegt soetwas zu einem menschen sagst ohne die hintergründe seiner aussagen richtig verstanden zu haben!

ich habe nichts verurteilt. ich habe nur die möglichkeit aufgezeigt, dass deine Beiträge peinlich sein könnten, da du eine 40 jährige frau als peinlich bezeichnest, wenn sie hüftjeans anzieht. Engstirnig wäre, wenn ich sagen würde, dass ich die Beiträge peinlich finde, und daraus schließen würde, dass sie peinlich sind.

Und wenn du meine Meinung lesen willst, musst du es mir nur sagen, dann schreib ich dir die schon.

eine 40jährige kann ihre haut vielleicht dann erst mit der einer 20jährigen vergleichen nachdem sie beim lieben schönheitschirurgen war...

schon wieder eine beleidigung.

aber ich frage mich wenn es doch so kindisch ist solch einen vergleich aufzustellen wieso führst du diesen vergleich dann weiter wenn du doch der erwachsene von uns beiden bist?

manchmal muss man einen weniger anspruchsvollen erklärungsstil

verwenden, damit eine person etwas versteht.

hier muss ich wohl deine eigene frage anwenden und dich fragen BIST DU HELLSEHER ODER GOTT da du dass ja anscheinend so sicher weisst

nein bin ich nicht. ich habe ja auch nicht behauptet, dass es so war, sondern einen kleinen denkanstoß gegeben wie es auch sein könnte.

habe ich das etwa behauptet ??

das bezweifle ich denn ich finde abbys beitrag im grossen und ganzen in ordnung

ja, hast du. zur erinnerung:

mann muss aber seine dogmen nicht unbedingt als massstab für andere anwenden,

nicht wahr samygirl?!

da hst du völlig recht... also mach dich mal ran dir selbst das auch zu herzen zu nehmen genauso wie ich

du hast ihm gesagt, er sill sich das mit den dogmen zu herze nehmen. also gingst du wohl der annahme, dass er seine masstäbe auch für andere anwendet.

aber mein lieber ich denke doch abby kann auch für sich selber sprechen oder willst du auch hier wieder versuchen auch für andere zu sprechen? hm?

les doch mal genau. ich hab nicht für ihn geschrieben, sondern meine meinung.

kann gut möglich sein dass ich mich manchmal zu ungenau ausdrücke aber ich denke mit deinem bikinivergleich wirfst du leider äpfel und birnen in einen korb denn das eine hat mit dem anderen nun wirklich nichts zu tun!

dann drück dich bitte so aus, dass man verstehen kann was du meinst. es klang hald alles sehr allgemein und um auf dein vergleich der äpfel und birnen aufzugreifen kann ich nur sagen, dass es so klingt, wie wenn du allgemein von obst sprichst.

ne ne ne absolut nicht da hast du mich wieder missverstanden... ich meinte dass männer sich wohl kaum negativ über frauen äussern würden die auf ons stehen weil sie sich damit nur ins eigene fleisch schneiden würden wenn ihr negatives komentar dann im endeffekt dazu führen würde das weniger frauen mal für ne nacht mitgehen... ich gehe doch schon davon aus dass frauen die auf ons stehen da auch freiwillig und gerne mitgehen

und ich glaube nicht alle frauen machen etwas, nur damit die männer nix negatives sagen. ich denke die männer sagen deswegen nix negatives, weil's für sie wahrschienlich nicht negativ ist, und nicht weil die fraun dann eventuell weniger ons machen.

bist hobbypsychologe was?

liegst mit deiner analyse leider daneben!

hüftjeans sind ganz und gar nicht billig und wenn du etwas genauer lesen würdest dann denk ich brauch ich das jetzt auch nicht weiter erklären oder?

das sollte keine analyse sein, sondern ein ironischer beitrag, der das ganze bisschen auflockern sollte.

A|lbaWnxi


ich habe dich persönlich in keinster weise beleidigt und finde es niveaulos von dass DU mich persönlich angreifst... ich habe meine persönliche meinung geäussert und mit dem von dir zitierten teil zeigst du mir dass du die aussage dieses satzes absolut nicht verstanden hast... der teil den du zitiert hast ist völlig aus dem zusammenhang gerissen und damit drehst du meine eigentliche message total um und verfälscht sie weil der teil nicht vollständig zitiert wurde... lies dir den gesamten absatz nochmal durch vielleicht verstehst du dann dass ich das absolut nicht abwertend gemeint habe

weisst du, was ein konjunktiv ist?

und noch als anmerkung: auch wenn man deine komplette aussage zitiert, so wie du das geschrieben hast, ist es immer noch abwertend, und zwar ziemlich:

oh ja ich mache mir sogar sehr wohl gedanken darüber dass ich auch von tag zu tag älter werde und ich möchte auf keinen fall wie eine dieser frauen enden die 40 oder 50 sind und nicht mit ihrem alter klarkommen und meinen sich nun zwanghaft wie eine 20jährige benehmen und kleiden zu müssen weil sie ihr eigenes alter nicht schätzen... jede falte und alterserscheinung die von jahr zu jahr dazukommt sollte man nicht hassen sondern man sollte dazu stehen und nicht durch möchtegernjugendliche mode verstecken!

ältere frauen können sogar sehr sehr erotisch sein jedoch verblasst diese erotik und schwindet einfach so dahin wenn man nicht dazu steht! eine frau mit klasse steht zu sich und dem was sie ist!

wie eine dieser frauen...

achja, vielleicht hast du dich wieder ungenau ausgedrückt.

man sollte sich nicht für sein alter schämen sondern stolz darauf sein weil man mit jedem zusätzlichen jahr auch an mehr weisheit gewinnt und man auf eine andere art und weise erotik ausstrahlt als in jüngeren jahren und diese erotik sollte man hervorheben und unterstreichen anstatt sie zu verstecken oder zu verfälschen!

da hast du recht. aber wenn jemand hald sich anders anziehen will, dann ist er doch noch lang nicht billig...

abwertend sind doch wohl eher deine unsachlichen posts und aus dem zusammenhang gerissenen zitate die du drehst und wendest wie es dir passt!

1. reisse ich keine zitate aus dem zusammenhang

2. habe ich versucht sachlich zu bleiben, und bin der meinung, dass ich es auch größtenteils war. wenn jemand anderer meinung iist, kann er das ja kundtun.

3. muss ich jetzt schlafen gehn.

sBamygi-rl


@Albani

Wenn ich mich auf dein niveau begeben würde, würd ich jetzt sagen: "solche leute wie du gehören für immer und ewich auf ne einsame insel verbannt."

....meinst du das wäre keine beleidigung?? oder ist es bei dir gang und gebe so mit menschen zu reden wenn dir eine einstellung nicht passt? da solltest du mal dein zitat über meinungsfreiheit wiedermal selbst zu herzen nehmen!

zwar hast du hier in der möglichkeitsform geschrieben doch allein die tatsache dass du es hier reingesetzt hast ist eine beleidigung für mich!!!!

und jetzt sag mir bitte in welchem post ich DICH beleidigt hätte?

trägst du strings und hüftjeans und bist du eine frau dass du dich von mir persönlich beleidigt und angegriffen fühlst?? oder bist du der grosse starke beschützer für all die armen frauen die sich ja selbst nicht wehren können? ;-D

abgesehen davon war es absolut nicht meine absicht frauen die hüftjeans tragen zu beleidigen und wenn dies so rübergekommen sein soll dann mag man mir verzeihen..... wie schon erwähnt trage ich selbst diese dinger auch sehr gerne daher habe ich auch absolut nichts dagegen!

billig ist man dann wenn mann körperliche reize so übertrieben einsetzt um dann mal für ne nacht nen typen abzuschleppen... man kann solche frauen aber denk ich mal nicht als schlampen bezeichnen, denn schlampen verlangen zumindest geld dafür damit männer mit ihnen sex haben dürfen... frauen die für nen ons mitgehen machens gratis und haben somit noch nen niedrigeren wert als schlampen nämlich KEINEN...

du hast sie als wertlos dargestellt. wenn das nicht negativ ist...

also gut dann nenne mir hier eine person hier deiner meinung nach die ich persönlich damit gemeint habe!!!! oder fühlst du dich selbst angesprochen? jetzt bin ich echt gespannt!!

MEINE MEINUNG IST: eine frau soll mit respekt behandelt werden und sie muss sich diesen respekt jedoch auch verdienen!

ICH PERSÖNLICH finde dass eine frau nicht nur mit ihrem körper punkte machen sollte sondern auch mit ihrem verstand und ihrer einzigartigen persönlichkeit...... eine frau gibt beim sex sehr viel von sich preis und sie sollte ihre vielleicht intimste seite nicht gleich einem typen preisgeben den sie gerade mal einige wenige stunden kennt..... ICH PERSÖNLICH würde mir billig vorkommen ja sogar wertlos wenn ich meinen körper so einfach für eine einzige nacht hergeben würde!!! ich habe viel mehr zu bieten um es nötig zu haben einen typen bloss mit meinen körperlichen reizen aufzureissen..... gut und schön wenn es frauen gibt die auf ons stehen .....billig finde ich daran dass all die anderen vorzüge einer frau bei einem ons ausser acht gelassen werden und untergehen......

na dann sei doch froh dass du sowas bekommst. anderen leuten ist hald geld mehr wert. und weil sie damit eine andere meinung haben wie du, werden sie von dir verachtet.

sie werden von mir nicht verachtet..... ich finde es einfach nur traurig und schade dass manche frauen ihren körper und sich selbst nicht mehr schätzen!

ich gestehe ein, dass es verallgemeinernd klingt, deswegen sei hier angemerkt dass es nur heissen soll, dass ich mehr ahnung habe im gegensatz zu dir und dass ich denke, dass die meisten männer der selben meinung wie ich sind.

achso dann musst du mich aber sehr gut kennen um tatsächlich zu WISSEN dass du mehr ahnung hast als ich!

im ersten satz gestehst du dass du verallgemeinerst und im letzten verallgemeinerst du dann doch wieder?..... also ich persönlich bin nicht der meinung dass die MEISTEN leute so denken wie ICH aber ich finds komisch dass du der ansicht bist dass die MEISTEN männer deine meinung teilen obwohl du doch bisher sehr darauf bestanden hast dass ICH doch bitte nur für mich selbst sprechen soll!

ach was bist du denn dann für ein schelchtes vorbild selbst etwas aufzutragen und sich aber selbst nicht daran zu halten? tz tztz

ach und zu dem teil wo du meinst dass du mir nicht unterstellst SONDERN NUR GENAU GELESEN ZU HABEN möchte ich noch sagen dass du dann das gelesene wohl nicht verstanden hast!

zitiere mir bitte einen satz den ich geschrieben habe in dem ich wort für wort sage dass MEINE MEINUNG VOM GUTEN GESCHMACK DAS EINZIG WAHRE SEIN SOLL, wäre!!!

ich bezweifle sehr stark dass du solch einen satz finden wirst und denke dass du hier wieder nur auf deine art interpretiert hast!!!!

also folglich hast du mir sehr wohl was unterstellt was ich weder gesagt noch gemeint habe!

es geht hier auch nicht ums rausblitzen, das sollte nur deutlich machen, dass es sein könnte, dass hüfthosen nicht nur zum string rausblitzen lassen da ist (was ist wenn gar kein string drunter angezogen ist?), sondern darum dass du anscheinend so genau weisst, wann jemand lügt. So wie ich das sehe lügt er in deinen Augen, weil er eine andere Meinung wie du hast:

HALLO ??? ? das thema hier ist numal string, poritze, hüfthose!!!! alles klar ??? och mann sorry dann formuliere ich es ein wenig genauer für den herrn ...... wenn frau hüfthose und string trägt dann blitzt der string raus SPÄTESTENS wenn sie sitzt und wenn frau nix drunter trägt dann blitzt die poriitze raus und wenn sie nen slip drunter trägt dann blitzt eben der slip raus usw. aber geschnitten sind sie alle so das irgendwann IMMER irgendetwas rausblitzt denn würde man seine poritze oder die unterwäsche die man trägt nicht zur schau stellen wollen dann würde man auch keine hüfthosen tragen wo wär denn sonst der sinn der hüfthose ??? alles klar?

ich habe nichts verurteilt. ich habe nur die möglichkeit aufgezeigt, dass deine Beiträge peinlich sein könnten, da du eine 40 jährige frau als peinlich bezeichnest, wenn sie hüftjeans anzieht. Engstirnig wäre, wenn ich sagen würde, dass ich die Beiträge peinlich finde, und daraus schließen würde, dass sie peinlich sind.

Und wenn du meine Meinung lesen willst, musst du es mir nur sagen, dann schreib ich dir die schon

achso also dass heisst ja dann dass ich hier alle möglichen schimpfwörter und beleidigungen reinsetzen kann und wenn ich vor dem ganzen dann das wort WÜRDE setze ists ja nicht wirklich ne beleidigung denn die beleidigung wäre ja in dem fall in der möglichkeitsform ausgedrückt und ist in dem fall ja dann auch keine wirkliche beleidigung!!! mensch also ganz ehrlich du hast aber auch nicht gerade die beste logik ;-D

manchmal muss man einen weniger anspruchsvollen erklärungsstil verwenden, damit eine person etwas versteht.

och komm sei doch nicht so!

oder meinst du ich sollte mir diesen satz zu herzen nehmen wenn ich auf deine posts antworte? ;-D ach ne ich will dich ja nicht beleidigen!

du hast ihm gesagt, er sill sich das mit den dogmen zu herze nehmen. also gingst du wohl der annahme, dass er seine masstäbe auch für andere anwendet.

ne ne das hast du falsch interpretiert... ich bin für gute ratschläge immer offen und dankbar und mache die leute auch immer gerne darauf aufmerksam dass sie solch gute ratschlage auch GENERELL selbst berücksichtigen sollen ....damit möchte ich nur verstärkt ausdrücken dass es ein guter tipp ist der mir gegeben wurde alles klar?

wie eine dieser frauen...

achja, vielleicht hast du dich wieder ungenau ausgedrückt.

genau das wirds wohl sein ;-)...siehst du ich kann auch einsichtig sein ..... ;-D

1. reisse ich keine zitate aus dem zusammenhang

hast du aber :-/

2. habe ich versucht sachlich zu bleiben, und bin der meinung, dass ich es auch größtenteils war. wenn jemand anderer meinung iist, kann er das ja kundtun.

hab ich doch bereits oder? und wenn nicht dann sag ich dir jetzt eben dass du oft nicht sachlich warst!!!!

3. muss ich jetzt schlafen gehn.

das muss ich jetzt auch!!!!!!;-D *:)

H'oehFleNnforscxher


Hier scheint es...

..viele Leute zu geben, die nix vernuenftiges mit ihrer Zeit zu tun zu haben, speziell des nachts ??? Manche Postings machen ihrer Laenge nach der Bibel Konkurrenz!! ;-)

B3illaDboGnxg


Meine Güte, ob nun 20, 30 oder 40... es soll doch jede Frau targen, was ihr gefällt. Und wenn es nunmal ein rausblitzender String oder eine mal kurz sichtbare Poritze ist, was soll daran so schlimm sein. Was soll das mit ihrer Einstellung zur Sexualität zu tun haben? Ich kann die Wörter Schlampe und billig echt nicht mehr lesen.

Zum Glück zeige ich nicht gern meinen String, sonst müsst ich mich bald komplett neu einkleiden, da ich nächstes Jahr 30 werd und dann viel zu alt und wabbelig bin.

Im Übrigen sehe ich bei den ca. 16-Jährigen weitaus mehr Speckrollen aus Hüfthosen schauen, als bei etwas älteren Frauen, wenn die "Trageerlaubnis" hier schon am Alter festgemacht wird.

POear(lDivexr


@schöne Schwedin

Ich finde diesen Anblick toll. Wenn ich eine Frau mit Hüftjeans sehe, welche sich gerade bückt, dann schau ich schon mal genauer hin. Finde es reizvoll etwas nackte Haut und einen Teil ihres Strings zu sehen.

Also mach weiter so. :-)

PearlDiver

lAeas1x5


hallo

Ich mag mich ehrlich geagt garnichts zum Thema sagen, sondern nur eine Bermerkung abgeben!!

Ich find es echt lustig wenn hier erzählt wird das Hüfthosen nicht mehr so modern sind, oder langsam aus der Mode sind.

Ich habe noch nie mehr Mädchen in der Disco oder auf Feten mit Hüfthosen gesehen wie zur Zeit!!! Aber wenn man es sich nicht leisten kann so etwas zu tragen, dann kann man auch mal versuchen den Modetreng weg zu reden!! Das ist echt albern...

Ach, und zu den Sätzen "Ich brauch nicht jedem Trend hinterher zu laufen" kann ich nur sagen, dass ich keinen kenne der etwas Modisches anzieht und es ihm selber nicht gefällt!!

Es zieht doch keiner etwas an, nur weil es Trendy ist und findet es selber total häßlich... Da lach ich mich tot....

EZxtremLspät+zündxer


Ossy: :)^

bXonnezrixgel


Mir ist die weibliche Mode...

...einfach zu sexistisch geworden.

Der Bogen ist deutlich überspannt worden.

Die Mehrheit trägt doch im Sommer wie im Winter, bei +25° oder (aktuell) 0° folgende Kleidung:

Bauchfrei (egal wie groß oder klein der dazugehörige Bauch ausfällt), der G-String schaut hinten penetrant raus, Tops, die ernsthaft drohen, auseinander zu fallen, dann spitze, für nicht wenige viel zu hohe Schuhe. Die obligatorische Hüfthose nicht zu vergessen. Werden die anderen gar nicht mehr hergestellt?

Das wird bei manchen dann noch kombiniert mit einem "Fick-mich"-Eau de Toilet und viel zu viel Make up.

Unsere weibliche Jugend kleidet sich morgens für die Schule ungefähr so, wie die Mädels in meiner Jugendzeit für Party und Disco am Abend. Mit dem Unterschied, daß frau vor 10/15 Jahren morgens/mittags noch keinen mit so einer Kleidung aufreissen bzw. aufreizend wirken wollte.

Heute müssen sich manche Lehrer vorkommen, wie bei "Popstars" und Co.

Zudem haben manche Eltern einfach nen Ratsch im Kappes, wenn sie ihrem jungen weiblichen Nachwuchs (bsp. 10 Jahre), welcher gerade einmal im Wachstum ist, Schuhe mit halbhohen Absatz kauft.

Macht nur weiter so, bitte bedenkt nur folgende (realistische) Folgeerscheinungen:

Fußfehlstellungen, Hohlkreuze und Nierenschäden (Bauchfrei!).

So, jetzt könnt Ihr mich als Spießer beschimpfen, wenn Ihr wollt. *g*

bonnerigel

nfet"ter Mgann Q6x6


eben, ich denke auch, jede und jeder sollte tragen was ihr/ihm gefällt. Wenn es dann auch noch anderen gefällt, na umso besser. Ich bin sicherlich kein Kostverächter, wenn ich was schönes oder gar erotisches sehe, schau ich auch etwas genauer hin. Ich denke das ist völlig normal. Frauen sind nun mal eben schön anzusehen.

Also für mich.

KKa*ddax20


Ich hab mir jetzt nicht die Mühe gemacht, alle Beiträge zu lesen. Ich stimme Samygirl allerdings zu, in dem was ich von ihr gelesen habe. Ich finds mehr und mehr anstrengend, wenn hier eine gewisse Fraktion ständig behauptet, alle , die nicht ihrer Meinung siend seien neidisch. Das ist totaler Blödsinn.

Man macht sich ab einem gewissen alter mit hüfthosen und strings einfach lächerlich, auch wenn man mit 40 noch gut und sexy aussieht. diese klamotten haben überhauptnichts damit zu tun, dass ältere frauen sich verstecken sollen ,schelchter aussehen oder weniger spaß an sex haben. es ist einfach nicht mehr angebracht so rumzulaufen. wers doch tut viel spaß, aber mir gefällts nicht. es gibt viele klamotten, die passend und sexy sind, und zwar für jedes alter. aber einen gewissen stil sollte man meier meinung nach bewahren.

man kann z.b. auch nicht im berufsleben zu rumlaufen.

RSaUlph_HxH


@ Kadda:

Wenn Du nicht damit klarkommst, daß manche in dem Thread hier andere als neidisch abstempeln, nur weil sie anderer Meinung sind, solltest Du im Gegenzug vielleicht darauf verzichten, alle, deren Outfits nicht Deinem Geschmack entsprechen als lächerlich oder nicht angemessen zu bezeichnen... Toleranz geht auch in zwei Richtungen.

Ajlpbanxi


@bonnerigel

du hast doch dann nicht die folgeschäden, also was regst du dich auf? lass sie doch machen was sie wollen.

Kbaddoa20


@ Albani,

ich schreibe hier nur, was ich über solche Outfits denke. Ich behaupte aber nicht, dass hier im Forum Leute sind, die Schlampen sind etc. D.h. ich greife hier niemanden an. Wenn im Gegenzug andere behaupten, einige hier seien neidisch (was zu mir persönlich aber keiner gesagt hat), finde ich das nicht ganz fair

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH