» »

Freundin kitzelig

Fren_rirwmolf hat die Diskussion gestartet


hallo ich hab ein problem . Meine Freundin ist sehr kitzelig an vielen Stellen jedesmal wenn ich sie anfasse dann kitzelt sie das das wird immer schlimmer, z.B. kann ich sie kaum noch lecken weil sie das zu sehr kitzelt! was kann ich denn machen ?

Antworten
P3eterD{arkxer


wie jetzt lecken!

Meinst du jetzt Oralsex oder leckst du deine Freundin ab? Dann wäre es kein Wunder, dass sie sich schlapp lacht.

FdenrAirwolxf


oralsex du witzbold

oUrZchi)deax85


das hatte ich früher auch mal, zwar nicht so extrem wie du es beschreibst, aber mir war auch fast immer und überall kitzelig. das kann man trainieren, bei mir war das so, dass ich auch am anfang zu angespannt war und das streicheln und schmusen mit meinem freund ich als kitzeln empfunden hab.

seid ihr schon lange zusammen oder erst kurz? vielleicht liegts daran, dass sie sich nicht richtig entspannen bzw fallen lassen kann oder sie noch unsicher ist wie sie auf deine berührungen dir gegenüber reagieren kann

wenn nichts davon zutrifft dann heissts nur üben üben üben, ich bin mittlerweile zb nicht mehr so empfindlich gegenüber den berührungen meines freundes

sjhibZby1x8


Hmm das kenn ich, wenn meine Freundin mich so mit den fingerspitzen streichelt, so am bauch oder beinen dann zucke ich immer zusammen oder brüll vor lachen, nervt echt des öfteren ein wenig :/ hoffentlich wird das schnell "wegtrainiert" ^^

R"olOlorxio


Das mit dem Training klappt wirklich. Mir jedenfalls hat es geholfen.

Als "Training" würde ich folgendes Vorschlagen, denn schließlich kann man sich selber schwerlich kitzeln und ob es so der Sinn der Beziehung ist ständig seine/n Liebste/n darum zu bitten, einen zu kitzeln, würde ich mal als fragwürdig einstufen! ;-)

Nimm einfach eine Feder von einem Vogel und streiche damit über die empfindlichsten Stellen. Anfangs wird das natürlich derbe kitzeln, aber schon recht schnell wirst du merken, dass sich das Gefühl immer mehr verringert. Bei mir hat es nur ein paar Wochen gedauert, bis die Kitzeligkeit gänzlich verschwunden war... :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH