» »

Nackt vor Eltern im Bad bzw. Dusche?

Zmuckaerju&nge


Wenn einer von uns sich nackt im Bad duscht und der andere gerade seine Zahnbürste braucht

warum nicht nur das GROSSE_GESCHÄFT BITTE alleine.Wir laufen ja sonst auch nackig ins Bad warum solles dann gerade stören? Jeder von uns weis ob ER sich gerade frisch rasiert hat oder ob Frau oder Tochter die tage haben auch der kleibe Steife ist manchmal nicht zu vermeiden.

@:)

W,olfMguanxg


Täglich blicke ich dankbar zum Himmel, dass ich nicht in den USA wohnen muss. Wer sich dort, so wie Gott ihn schuf, seinen Stiefkindern zeigt, der verursacht immense bleibende psychische Schäden bei den Kids. Warum die Schäden anders sind, wenn es sich um die leiblichen Kinder handelt, bleibt mir verschlossen.

[[http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,656122,00.html]]

*verständnislos den Kopf schüttel*

ylounCg & Qfun


^Amerika %-| - da hätten wir hier alle einen Schaden, wenn man Eltern/Geschwistern nicht nackt sehen dürfte..

bNearmruttz1


Es ist eigentlich schon amüsant, dass viele Deutsche der Meinung sind, dass wenn irgendein amerikanisches Filmsternchen irgend was blödes behauptet sofort angenommen wird dass dies Gesetz ist. Genau wie in Deutschland auch, werden hier Gesetze nicht von irgendwelchen Plappermäulchen, sondern von Gesetzgebern gemacht. Außerdem Vorsicht mit Artikeln die im "Bild-Spiegel" veröffentlich werden.

MXauUnzimjausi


Das kann man nur für sich selbst entscheiden ob man sich einschließt oder nicht... Es liegt wohl am ehesten daran, wie das Verhältnis in der Famielie ist.

Wcolf,gaEnxg


Das "Filmsternchen" hat etwas ganz Normales gesagt: "Mein 6-jähriges Kind sieht mich nackt." Ich habe doch nicht behauptet, dass das Gesetz sein, aber allein die Idee, dass der Kleine nun vom Anblick der nackten Mutter seelische Schäden davontragen könnte ... :-o :(v, - allein dieser Gedanke ist doch krank, nicht, dass das Kind die Mutter unbekleidet sieht.

r4bergmqann1


Ganz ehrlich mal: Als wir vor ca. 18 Jahren unsere erste Tochter bekamen, war es für mich das natürlichste der Welt mich nicht ein zu schliessen im Bad oder auch sonst wo. Die Kleine, nacher die andere Kleine auch, ist mit mir in die Badewanne gegangen haben zusammen geduscht usw. Als sie dann in den Kindergarten kamen und es mal einer Erzieherin erzählt haben, dass sie mit dem Papa in der Badewanne war, hat mich die Erzieherin am nächsten Tag zur Seite genommen und mich drauf angesprochen. Das war der Tag, an dem ich das letzte mal mit einem von den Mädels in der Wanne oder duschen war. Die Umwelt krankt daran, dass nichts mehr normal ist, nicht einmal das Bad mit den Kindern!! Heute macht es uns aber nix mehr aus, wir bewegen uns wieder ganz normal auch mal nackt im Haus. Kam mir damals vor als hätte ich mein Kind missbraucht..... Aber ind die Wanne/Dusche gehn wir natürlich getrennt :)z :)z

ekrsavtzgoalxie


Als ich noch zu hause gewohnt hab, war es ebenfalls sehr locker. Das Bad konnte man gar nicht abschließen, es wurde aber immer auf den anderen rücksicht genommen.

Jetzt wo ich selbst ein Kind habe, wird dies bei uns genauso gemacht.

@ rbergmann1:

Also wenn mich die Erzieherin aus dem Kindergarten zur Seite nimmt und mir eine Standpauke hält, weil ich mit meiner vierjährigen Tochter in die Badewanne steig, würd ich ihr den Vogel zeigen und fragen ob sie als Kind zu wenig Aufmerksamkeit bekommen hat.

rwberg&mannx1


@ ersatzgoalie

Klar, hätte ich gerne. Aber das war 1994, da war grad in Münster ein Vater von der Justiz verhaftet worden, weil er mit seiner Tochter gespielt hat. Da ging es um ein Spiel wo der Papa eine spuckende Schlange hatte. er Mann sass 6 Monate in U-Haft, bis sich der Irrtum heraus stellte. Der Vater hatte in Computerspiel, wo es ein Schlangenähnliches Wesen gab. Das spucken war das schiessen mit der Waffe. Wenn du sowas hörst, 20 Km von dir entfernt dann denkst du anders!!! Die Erzieherin ist mitlerweile eine Gute Freundin der Familie und kann auch nur noch drüber schmunzeln. Aber damals waren die halt übersensiebel bei dem Thema!!

WAolf7g$an\g


:-D :-D Auweia!! Kein Wort ohne meinen Anwalt ;-D ;-D

MmARIEgCHExN1


mich sehen meine eltern nackt und ich sie! is seit so 1-2 jahren zwar "anders" als davor (bin wohl etwas verklemmter geworden! ;-)) aber trotzdem! *:)

Hcerzlhaftexr


Ist ganz normal, dass das in der Pubertät etwas "verklemmter" wird.

Ryo~d2x1


Also bei uns ist das ziemlich verschieden.

Meine Mutter zb. zeigt sich vor uns Kindern gar nicht mehr nackt (das letzte mal hab ich sie vor bestimmt 10 Jahren nackt gesehen), aber wenn es halt im Sommer total heiß ist, läuft sie schonmal in Unterwäsche durchs Haus. Meinen Vater seh ich halt nur Nackt wenn er sich umzieht oder nach/vor dem Duschen. Ansonsten ist er bis auf Oberkörper auch meistens angezogen.

Mein großer Bruder wohnt seit fast zwei Jahren nicht mehr bei uns aber ich glaube ich habe ihn noch nie nackt gesehen. Mein kleinerer Bruder ist gerade voll in der Pubertät von daher seh ich ihn auch nicht nackt. Und mein ganz kleiner Bruder läuft sogar im Winter mit nacktem Oberkörper und Boxershorts durchs Haus. Selbst wenn Freunde von uns zu besuch kommen. Mir hingegen ist es egal ob mich meine Familie nackt sieht. letztens noch hab ich mich nach dem Duschen im Schlafzimmer meiner Eltern umgezogen und meine Mutter und mein kleiner Bruder kamen rein. Oder mein Onkel kam ins Bad rein wärend ich Geduscht habe. Gestört hat es mich nicht wirklich.

Bei der Familie meiner Freundin hingegen ist es ein bisschen anders. Wärend meine Freundin duscht kommen ab und zu Ihre Schwester oder Mutter rein (und umgekehrt) um was zu holen oder sich fertig zu machen (hat sie mir erzählt). Oder morgens wenn ich bei ihr geschlafen habe und wir zusammen Frühstücken sitzt sie, ihre Schwester und ihre Mutter auch mal ohne BH im Schlafdress da. Jucken tut es denen anscheind nicht =) mich übrigens auch nicht, da ich auch ab und zu nur in Boxershorts und Schlafshirt zum Frühstücken komme.

SEna1kxu


ich hatte eigentlich nie ein problem damit mich vor anderen vorallem nicht vor meine altern mich nackt zuzeigen ich meine die kennen einen ja eh schon von anfang an nackt ... wobei es mir mit zunehmenden alter immer unangenehmer wurde wenn meine mutter mich nackt gesehn hat und ich die tunlichs versucht habe zuvermeiden...

bei freunden und bekannten achte ich schon drauf vorallen bei weiblichen das ich nicht nackt durchs haus renne oder so... aber vor meinen kumpels hab ich da kein problem damit wenn einer zubesuch is ma eben duschen zugehn und nackt an dem vorbei zugehn (meistens sitzen se inner küche weil nur da bei uns geraucht werden darf und um von bad ins schlafzimmer zukommen muss man durch die küche)

auch mich vor denen umzuziehen hab ich kein problem... meine kumpels aber auch nicht... als kleiner junge war das bei mir aber anders ich konnte mich zb nicht in einer sammel umkleide umziehen .... aber mitlerweile alles kein prob mehr

Tzrans^porxter


Hm, ich habe eine kleine Stieftochter und da vermeide ich es eigentlich mich ihr Nackt zu zeigen.

Ich weiß nicht, ob ich da verklemmt bin, denn eigentlich laufe ich ganz gerne auch mal Nackt durch die Wohnung.

Meine Freundin und ich haben da auch absolut keine Hemmungen.

Doch seit wir zusammen leben, schaue ich schon, daß die Kleine nicht gerade im Gang steht, wenn ich Nackt aus dem Bad komme.

Von der Sache her wäre es mir ja egal, aber die Kleine erzählt das dann irgendwo ganz unbedarft und die Leute sind heute schon sehr merkwürdig sensibilisiert. Ich kann mir dann schon so Sprüche wie "Das ist ja nicht ihre Tochter, finden sie das nicht komisch" etc. vorstellen. ???

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH