» »

Frauen direkt nach Sex fragen?

Tcilol- hat die Diskussion gestartet


Hi,

manchmal hab ich einfach lust auf Sex - geht wohl jedem so.

Da ich zZ solo bin, stellt sich das Problem wo ich die passende Frau dazu finde.

Was haltet ihr davon, wenn man Frauen einfach direkt darauf anspricht? Ich meine damit, dass man nicht erst groß rum-flirtet und 30 minuten SmallTalk macht. Sondern sich irgendeinen "Aufhänger" sucht (viel uhr ist es, tolles kleid, bist du hier öfters...) und dann nach drei, vier Sätzen gleich fragt, ob sie Lust auf mehr hat.

Das Ganze könnnte man ja machen z.B. In Discos, bei irgendwelchen Stadtfesten oder sonstigen öffentl. Party-Veranstaltungen etc, oder auch einfach an der Bushaltestelle!

Was meint ihr, wie die Frauen auf sowas reagieren?

Insbesondere die Meinung der weiblichen Leser hier würde mich interessieren. Die meisten Frauen würden einem da wohl einen üblen Korb geben, aber eigentlich ist es doch viel ehrlicher wenn man gleich sagt, was man wirklich will!?

Antworten
ArnfZängperixn


Wie soll das laufen? Einfach " Hallo, ich bin der Günther und bin spitz. Darf ich dich bumsen?"

So wirst du wahscheinlich noch nicht mal nen Korb bekommen, eher ein paar herzhafte Lacher ernten.

Aber eigentlich weis die Frau sowieso, was du willst. Du mußt es nur aussprechen. Oder glaubstd du, wir Frauen glauben, daß ihr euch "nur Unterhalten" wollt.

Wie würdest du reagieren, wenn dich eine Frau zum Bumsen auffordern würde?

T|ilxl-


Naja ich bin ein Mann, das kann man nicht vergleichen! Wird ein Mann von einer Frau gefragt, wird er sich wohl viel eher darauf einlassen, als umgekehrt!

Im übrigen ist - aus meiner Sicht - doch eigentlich auch garnix dabei. Sicherlich werden viele sagen, das sei unmoralisch und das könne man doch nicht machen, einem fremden Mann einen runterholen (mehr muss es ja am Anfang erstmal garnicht sein!) sowas geht doch nicht!

Aber seid doch mal ehrlich! Wo ist das Problem? Wenn er/sie einigermaßen ordentlich, nett und gepfelgt ist kann das doch eigentlich nur eine "geile" Erfahrung sein!

S}ch6reiberxling


Wenn mich eine Frau fragt ob ich mit schlafen will, einfach so also ganz unvermittelt ohne Anlaß, dann würde ich glauben es ist ein Trick dahinter.

s|tacheIlbeerföxrster


probiers aus

ich hätte auch nicht gedacht, dass es oft so einfach ist, aber es funktioniert, nicht immer, aber oft genug...

Mdeg 10<0pZrLo


Just do it!

Es gibt dazu mit sicherheit auch andere Meinungen. Aber ich würde auch sagen, du solltest es einfach mal versuchen... Mit Sicherheit wirst du einige Abfuhren bekommen, aber ich denke es werden auch welche drauf eingehen. Wenn ich Single wär, würd ich es in bestimmten Situationen auch machen. Vielleicht nicht gerade an der Bushaltestelle... :-) Ich hatte da auch mal ein Erlebnis in einer Disco. Zuerst hab ich mit ihm noch getanzt und dann sind wir zur Bar gegangen, er hat mir was ausgegeben und wir haben drei vier Sätze geredet und dann hat er mich gefragt was ich noch vorhätte und ob ich nicht Lust hätte mit ihm jetzt nach hause... naja, ich habs dann gemacht, und es war ein super ons!

Viel Glück dabei!

B*onnGy Swxan


Probieren kann mans ja

Aber Du solltest die Frage nach Sex schon einigermaßen charmant verpacken und nicht einfach plump fragen: "He, willste poppen?" ;-D

Die 30 min Smalltalk kann man sich aber getrost sparen.

An der Bushaltestelle würde ich es allerdings nicht versuchen. Da sind die Frauen nicht in Partystimmung und die Chance auf ein Ja ist ziemlich gering. Vermutlich würde Deine Frage eher als Belästigung empfunden werden.

A{zra>exl


Interessante Beobachtung

Zu Ostern war ich in Verona (Italien) und machte eine interessante Beobachtung. Ich saß in einem Lokal, als mir plötzlich ein Typ mit Sonnenbrille auffiel, der vor dem Lokal hin und herging. Plötzlich schoss er wie ein Pfeil ins Lokal und setzte sich an den Nebentisch einer Frau. Es dauerte höchstens 5 Sekunden, als er die Frau ansprach. Sie winkte ab. Er stand auf und huschte an den nächsten Tisch - wieder neben einer Frau und quatschte sie an. Wieder Ablehnung. Das ging eine Zeit lang so. Die Kellner waren sichtlich unzufrieden, obgleich er sich zwar ein Bier bestellt hatte, es jedoch bei jedem Tischwechsel mitnahm. Ich glaube, auffälliger hätte man es nicht machen können. Als er aus dem Lokal ging, dachte ich mir, dass es bestimmt lustig wäre, ihm nachzugehen und zu sehen, was er macht. Doch das war gar nicht nötig, denn bereits beim Nachbarlokal blieb er stehen und ging wieder hin und her.

Wieder huschte er von Tisch zu Tisch - mit einem Bier in der Hand. Er sprach auch reifere Damen an - das war ihm offenbar egal. Nach einigen Tischwechseln kam er mit einer Asiatin ins Gespräch, die, als er aufstand, wirklich mit ihm mitging. Er verschwand dann in einer Gasse mit ihr.

Nachdem er jede Frau nur kurz angesprochen hat, glaube ich nicht, dass er besonders tolle Sprüche oder Small Talk - Anmachen verwendet hat. Er hat zwar einige Abfuhren erhalten, hatte aber doch Erfolg. Damit das klappt, braucht er Erfolge. Offenbar gibt es also doch genug Frauen, die damit einverstanden sind und so wie der Typ aussah, wollte er den Frauen bestimmt nicht nur die Stadt zeigen, sondern mehr...

T`illx-


Auf jeden Fall gut zu wissen, dass ich nicht der einzige bin, der solche Ideen hat ;-)

Ich denke, es führt kein Weg dran vorbei: Ich muss es einfach selbst ausprobieren und werde dann berichten.

Noch eine Frage habe ich aber: Wie sieht's aus wenn ich 2 Frauen anspreche, die zusammen unterwegs sind? Ich könnte mir nämlich denken, dass eine alleine zwar Lust hätte, sich aber einfach nicht traut. Und wenn dann noch ne Freundin dabei ist, würde sie solche Experimente evtl. eher wagen. Im übrigen möchte ich ja, dass SIE auch ihren Spaß dabei hat!

LUukewda)rm


Im Prinzip...

ist das nichts anderes als Torwandschießen ;-D Ernsthaft. Du weißt zwar vorher nicht genau, wie viele Versuche notwendig sind, um zu treffen, aber irgendwann klappt es - 100%.

Die Frage ist eben hier nur, ob man cool genug ist, die ganzen Ablehnungen wegzustecken.

Gruß,

W%at*ch-I-roBnxy


Wie würdest du reagieren, wenn dich eine Frau zum Bumsen auffordern würde?

wenn sie gut aussieht, ab ins bett!

Agnfäng|erbin


@ watch

Ok.Wie siehts aus? Hast du mal ein Bild von dir?

m{ooncGhild14


mir wär das unangenehm

als wenn ich mit einem jungen beisammensein will, dann nur wenn ich in ihn verknallt bin. wenn mich einer so einfach ansprechen würde, dann würd ich glauben er hat nen schuss, halt so ein macho, der nur ans bumsen denkt. nix für mich!

ZTimbxo


also

ich habe folgende Erfahrung gemacht!

Ich ging vor ein paar Wochen mit meinem Kumpel in die Disco.

Auf dem Weg vom Parkplatz zum Eingang liefen uns 3 Frauen über den Weg, die ebenfalls in die Disco wollten. Auf einmal ging mein Kumpel direkt auf eine der Damen zu und fragte sie ganz unverblümt: Hallo junge Dame, möchten Sie zuerst Eintritt bezahlen, oder gehen wir gleich zu mir und machen eine schöne, saubere Nummer?

Wir kannten die Frauen nicht, aber die ging tatsächlich mit ihm mit.

Er meinte später das funktioniere min. bei 3 Frauen von 10.

Ich dachte auch schon an eine solche Anmache, aber irgendwie krieg ich das nicht hin!

Da braucht man schon viel Überwindung.

Aber man sollte es ruhig mal probieren!!!

tihaiboOx3er


ja die "frauen" werden immer schlimmer... ;-)

früher waren es nur die männer aber mitlerweile schleppen immer mehr frauen MÄNNER ab...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH