» »

Wieviele Männer darf eine Frau im Alter von 20 gehabt haben?

J/a8ckayroxo


Verbindliche Regeln wie viele Sexualpartner jemand gehabt haben darf gibt es zum Glueck nicht.

Ich hab noch keine Frau direkt nach ihrer Anzahl an Sexualpartner gefragt. Ich hatte noch keine Freundin, und selbst wenn ich eine haette wuerde ich sie wahrscheinlich nicht danach fragen, denn ich finde man kann aus so einer Zahl auch falsche Schluesse ziehen und wie ernst es jemanden mit der Beziehung ist findet man besser auf andere Art heraus. Ich hatte noch keine Frau im Bett, woraus manche den Schluss ziehen koennte, dass ich unattraktiv sein muss, ein Idiot, menschenscheu und auf die einzig wahre Frau warte die mich erloest und mit der ich dann bis ans Ende meines Lebens zusammen sein werde, nichts von dem entspricht der Wahrheit!

Ich sehe manchmal Frauen, selten lerne ich sie wirklich kennen, bei denen ich glaube, dass sie schon mit vielen Maenner im Bett waren. Diese Frauen flirten meist sehr selbstbewusst und haben eine sehr erotische Ausstrahlung (manchmal auch ohne, dass sie wirklich huebsch sind). Ich finde sowas sehr anziehend und haette ich die gleiche gabe, ich wuerde sie auch nutzen! Wuerde ich mich allerdings in so eine Frau verlieben, waere das vielleicht problematisch. Denn wenn man im Flirten sehr viel schlechter und unsicherer ist als der Partner, dann kann das auf Dauer frustrierend sein und fuehrt evtl. zu Eifersucht.

J\ägerm%eistxer


Beziehungsunfähig

Eines kann man allerdings schon sagen: Eine junge Frau, die 10 und mehr Partner hatte ist auf jeden Fall völlig Beziehungsunfähig. Sie wird beim ersten Anzeichen von Schwierigkeiten eine Beziehung beenden. Ihr macht es nichts aus den Partner zurückzulassen. 30. Hochzeitstag wird so eine Person wohl nie feiern können.

sPabr`ina


Das ist völlig falsch. Das Leben lehrt uns da ganz andere Erfahrungen.

DZOC


@sabrina

du hast recht!

SRlar^tibkaxrt


re

Sorry aber für mich sind 20 Jährige

mit Sexpartner > 2 alles Schlampen

und so eine will ich nicht haben,

und wer von den Männern ehrlich ist

der will auch keine Schlampe haben die

von zig anderen schon durchgefickt wurde.

Wer so was macht der zeigt doch deutlich das

er nicht in der Lage ist eine ernsthafte

Beziehung zu führen, ok wer nur Schlampen

ficken will für den sind die dann ok, das sind

dann die Typen die Samenstau haben.

Aber wenn ein Mann ernsthaft eine Partnerin

fürs Leben sucht und nicht nur für einen kurzen

Fick, der macht, sobald er es weiß einen großen

Bogen um solche Schlampen. Und das ist

auch richtig so

m%-e-=berlpin


@Jägermeister

das ist ja nun völliger quatsch!

weil ein mensch spaß am leben und am sex hat, ist er/sie unfähig für was ernsthaftes?

welche grenzen und normen gibt es denn, solange jemand ohne beziehung ist?

vorallem frage ich mich, warum dieses steinzeitdenken immer noch bei frauen verwendet wird.

C+asaunovax1


@Slatibart

Der Mann sollte aber dann auch Vorbild sein.

m}-Ze-bexrlin


@Slartibart

und was ist mit den männern, die mit anfang 20 schon etliche tussis hatten, 20 oder 30? oder mehr...

das sind nämlich dann genau die, die am liebsten ne jungfrau wollen!

einige leben hier voll hinterm mond!

SZlartib|arxt


klar

für Männer gilt das genauso, die Frage bezog

sich für Frauen, ich finde das bei Männern

genauso scheiße, wir aber eher toleriert,

der Type der in der Gegend rumvögelt ist dann

ein toller Hecht mit Erfolg und die Frau

ist die Schlampe. Aber jeder soll nach seiner

Fason seelig werden, wenn es einem nix

ausmacht das schon 30 andere vorher

seine Madam durchgenuddelt haben

dann ist es ok, für mich aber nicht.

z/uzim.aus


@ Jägermeister

Ich bin 20 und hatte 11. Bin Momentan in einer Beziehung wo es schon einige Probleme gab ich nicht deswegen Schluß gemacht habe. Einige hier waren sogar der Meinung ich soll die Finger von ihm lassen als ich mein roblem hier schilderte. Und was hab ich getan? Ich hab um ihm gekämpft. Oft war ich ziemlich fertig deswegen und lag heulen im Bett weil ich Angst hatte ihn zu verlieren. Ich bin nicht gleich zum nächst besseren gelaufen obwohl genug Angebote da waren. Nein ich hab mich bemüht ihn zu verstehen. Und jetzt sind wir glücklich, planen eine gemeinsame Zukunft. Achja er weis auch das ich schon 11 hatte, das hab ich ihm von Anfang an gesagt.

mU-@e-belrlxin


ich sehe es anders...

1. die eine hatte vielleicht mit 20 jahren 15 ons. klar, 15 verschiedene typen.

2. und die andere hatte vielleicht vorher 3 jahre lang einen festen freund und bisher NUR ihn.

aber mit dem hatte sie vielleicht 2 mal die woche sex. macht 300 mal sex, wenn auch nur mit einem.

worum geht es denn eigentlich wirklich? haben männer angst vor nummer 1, weil sie vergleichsmöglichkeiten hat?

oder vor nummer 2, weil sie einfach schon 300 mal einen anderen schwanz drin hatte, wenn auch nur einen?

ein mann mit selbstbewußtsein hat weder vor 1, noch vor 2 angst!

im gegenteil!

x}x.mic@ha e:lxx


weder 1 noch 2...

es geht einfach darum wie leicht sich jemand "hingibt" ums mal salopp auszudrücken.

mir ist treue z.b. sehr wichtig und um die schlampen von denen ich wusste das sie für jeden 2. typ die beine breit machen habe ich schon immer einen grossen bogen gemacht...

was soll ich mit so einer, hä ???

ach ja, ich hab bisher 3 frauen in meinem 29jährigen leben gehabt(und hatte auch mit jeder von denen eine beziehung).

nur quer rumvögeln und laufend eine(n) andern/andere macht nicht glücklich, mich zumindest nicht

S2lartixbart


michael

ganz deine Meinung,

@ m-e-berlin,

mein Freund du hast keine Ahnung,

es geht nich darum wie oft eine Frau gevögelt hat

sondern von wievielen sie gevöglet wurde, unter

dem Aspekt natürlich das ich auf der suche

nach einer Partnerschaft bin die länger dauert.

Wenn eine Frau mit 20 schon von 30 Männern

durchgevögelt wurde dann ist sie halt eine

Schlampe die für jeden hergelaufenen Typ

die Beine breitmacht und so was will ich nicht.

Mir ist eine lieber die bis dato nur einen hatte

von mir aus mit dem jeden Tag 5 mal gevögelt

hat aber mit dem z. B. schon 5 Jahre zusammen

war. Und wenn du das nicht kapierst dann

tust du mir echt leid

Cvonn(ai7ssxeur


vielleicht darf ich diskret darauf hinweisen...

...dass sich Menschen im Verlauf ihres Lebens (und ganz besonders in jungen Jahren) bisweilen verändern.

Es scheint mir deshalb etwas gewagt, die Anzahl der Partner zu einem Gradmesser für Beziehungsfähigkeit machen zu wollen: Reifen kann man auch während des Sammelns von - vielleicht im Einzelnen unreifen - Erfahrungen.

Ob die Frau, mit der ich zusammen bin, jetzt beziehungsfähig ist oder nicht, das merke ich daran, wie sie sich jetzt verhält. Dafür brauche ich nicht ihr Vorleben auszuzählen.

mh-e-bterlxin


@Slartibart

ich hab sicher mehr ahnung, als du denkst ;-)

aber ich beurteile menschen nicht nach der anzahl der sexualpartner!

wenn menschen ein problem damit haben, das andere menschen eine vorgeschichte haben, dann tun sie mir echt leid.

und wenn eine frau mit 20 jahren vielleicht 20 sexpartner hatte, warum macht sie dann für JEDEN die beine breit? so ein schwachsinn! vielleicht gab es schon 150 interessenten, die eben NICHT ran kamen!

also wer bitte ist jeder?

ich kenne menschen von anfang 20. einige haben schon 2 oder 3 jahre keine beziehung, gehen aber um fun zu haben jedes wochenende zur disco.

und egal ob mann oder frau, wer mir dann nach hunderten discobesuchen was von 2 sexpartnern erzählen würde, neee, da würde ich denken, irgendwas kann da aber nicht stimmen.

und wer sich dann mit mitte 20 vielleicht für die EWIGKEIT bindet, der/die möchte dann sicher für die nächsten 50 jahre nur die/den einen partner. ;-D

aber vielleicht kann ja jeder wenigstens bis dahin etwas leben, ohne gleich einen schlechten ruf zu haben!

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH