Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

CYoppNer


es kommt aber nicht darauf an, was ich hab, sondern was ich bin.

Jaja, na klar... ihr wißt schon, was ich meine ;-D

Aber andererseits: Man IST nicht Charakter, man HAT ihn ;-)

SyovnneTnkin6d30


klar

verkrampft beobachten ist kontraproduktiv.

ich war früher wohl auch "sozial inkompetent", wenn auch nicht wirklich menschenscheu. aber halt sehr unsicher. wahrscheinlich auch, weil mein vater relativ stark in der öffentlichkeit stand und ich früh gelernt habe "alles, was du tust kann später gegen deinen vater verwendet werden". naja, mittlerweile ist mir das egal - ich halte nichts von sippenhaftung und die paar jahre bis zur pension wird mein vater hoffentlich auch mit einem "verlorenen sohn" aushalten. (abgesehen davon verstehe ich mich eh halbwegs gut mit meinem vater, also ER betrachtet mich nicht als "verlorenen sohn".)

S&onneHnkindB3x0


genau

außerdem ist haben manchmal doch besser als sein. also ich hab lieber einen großen a**** und bin dafür keiner. ;-D

hnerr kdoch


manchmal hab ich das gefühl, sein und haben gehen miteinander einher ;-)

CHopApger


Hehe... so kann mans sehen. Aber zu groß ist dann auch nich gut ;-)

Saonne@nkinDd30


sorry

ich glaub, ich hab da mit philosophischen spitzfindigkeiten etwas sehr vom thema abgelenkt.

T}orxtola


Betsy

Fahr irgendwohin, wo Du schon immer hin wolltest, dekorier Deine Wohnung neu, koch' Dir Dein Lieblingsgericht, kauf Dir die CD, die Du schon lange mal haben wolltest oder, oder, oder.

Sorry, aber so funktioniert das nun mal nicht. Bei mir Türmen sich CD-Berge mit toller Musik, ich hab am Samstag eine wunderbare Steptanz-Show gesehen, am Sonntag ein tolles Musical, aber kann ich es wirklich genießen? Ich hab letzte Woche ein nettes Buch zu Ende gelesen, mit dem ich seit Monaten beschäftigt war, aber es hat mich nicht wirklich befriedigt. Ich habe heute eine sehr liebe Mail von einem sehr lieben Menschen bekommen, aber dies und all das andere, was ich aufgezählt habe, können nicht darüber hinwegtäuschen, dass mir was fehlt im Leben. Und was das sein könnte, muss ich hier ja nicht großartig erwähnen ...

Eine Frau kann ein gutes Leben ergänzen und bereichern, aber sie kann nicht ein schlechtes Leben auf Knopfdruck in ein gutes verwandeln.

Eine Frau kann aber die fehlende Lücke in einem Leben ergänzen. So wie in einem Puzzle: das Motiv kann noch so schön sein, auch wenn nur ein einziges Teil fehlt. Aber dieses Teil zerstört doch die Schönheit, die Harmonie des Motivs. Ohne dieses eine Teil ist das Motiv nicht das, was es sein könnte, es ist nicht vollständig ...

Und je schöner und besser Dein Leben prinzipiell ist, desto eher werden sich auch Frauen finden, die dieses Leben mir Dir teilen möchten.

Zitat von dem sehr lieben Menschen, den ich oben erwähnt habe: "Ich kann nicht verstehen, dass Sie Single sind. Die Frauen müssten eigentlich bei Ihnen Schlange stehen." Erst im Februar von ihr unter Zeugen zu hören bekommen ... :-/

h.err xkocxh


philosophische höhenflüge sind doch immer toll ;-)

S7onne@nkind3x0


@tortola

der text könnte von mir sein.

vor allem kosten "ersatzbefriedigungen" mit der zeit ganz schön viel.

stic|kx86


also

warum ich ihr sagen wollte dass ich noch jungmann bin ist, weil sie sich immer etwas passiv verhält. also mir kommt irgenwie vor dass sie sich von mir erwartet den ersten schritt zu tun. hm.. und wenn ich ihr es sage könnte sie evt. von selbst etwas aktiver werden und mir sicherheit geben.

nach dem was ihr gesagt habt, bin ich aber zu dem entschluss gekommen ihr es nicht direkt zu sagen und eben versuchen über meinen eigenen schatten zu springen. :-D

mfg sick

SmoYnnenkixnd30


gerade dann solltest du es nicht tun

sie will von dir begehrt werden (oder auch nicht), aber sicherlich nicht aus mitleid mit dir schlafen.

CWabanna


Eine Frau kann aber die fehlende Lücke in einem Leben ergänzen. So wie in einem Puzzle: das Motiv kann noch so schön sein, auch wenn nur ein einziges Teil fehlt. Aber dieses Teil zerstört doch die Schönheit, die Harmonie des Motivs. Ohne dieses eine Teil ist das Motiv nicht das, was es sein könnte, es ist nicht vollständig ...

Ja versteh schon was du meinst, nur seh ich dabei die Gefahr, dass du alles, was in einem Leben so schief laufen könnte auf das Problem des Single-Daseins schiebst. Das heißt deine Erwartungen an das Leben mit einer Frau schraubst du mit dieser Einstellung ziemlich weit nach oben. Was machst du, wenn die erhoffte Verbesserung eben nicht wie beschrieben eintrifft!? ???

EnmoltiYonaxle


sick

Vielleicht is' sie auch noch Jungfrau. Ihr seid doch noch so junge Kerlchen 8-)

Gruß von Oma Emo (auf die 30 zugehend)

hmerr^ kocxh


puzzle

man könnte sagen, beim puzzle mit einem fehlenden teil soll man sich halt auf eine komplette ecke konzentrieren. aber auf ewig geht das ja auch nicht ...

Ecmotionxale


ich wünscht' echt

meine momentanen Probleme würden hierher passen - s' ist mir so wohl bei euch...

Gruß,

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH